Lieferungen - 222009-2021

04/05/2021    S86

die Niederlande-Rotterdam: Waffen, Munition und zugehörige Teile

2021/S 086-222009

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Politie
Nationale Identifikationsnummer: 111668359
Postanschrift: Marten Meesweg 35
Ort: Rotterdam
NUTS-Code: NL Nederland
Postleitzahl: 3068 AV
Land: Niederlande
Kontaktstelle(n): Kyra van Buren-van der Heiden
E-Mail: inkooppolitie@politie.nl
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.politie.nl/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Stroomstootwapen Politie

Referenznummer der Bekanntmachung: 2021/S 013-027745
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
35300000 Waffen, Munition und zugehörige Teile
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Koop en levering van stroomstootwapens, bijbehorende accessoires, verbruiksartikelen, ondersteuning, opleidingen en opleidingsmiddelen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 250 000 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL Nederland
Hauptort der Ausführung:

NEDERLAND.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

250 000 000 EUR.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Kwaliteit (voldoen aan het programma van eisen) / Gewichtung: 50
Kostenkriterium - Name: Kosten investering en instandhouding / Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen
Erläuterung:

Op basis van uitgebreide marktconsultatie is geconstateerd dat slechts één ondernemer in staat is te voldoen aan de eisen van de Politie.

De eisen die leiden tot deze conclusie zijn eisen op het gebied van o.a.:

— (medische) veiligheid bij gebruik van het SSW,

— beschikbare middelen,

— wapenhandelingen,

— serviceorganisatie,

— ict/software.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Stroomstootwapen Politie

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
14/04/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Technisch Bureau H.A. Muller bv
Postanschrift: Tielsestraat 141
Ort: Herveld
NUTS-Code: NL Nederland
Postleitzahl: 6674 AA
Land: Niederlande
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 279 000 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 250 000 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Rechtbank Den Haag
Postanschrift: Postbus 20302
Ort: 's-Gravenhage
Postleitzahl: 2500 EH
Land: Niederlande
E-Mail: voorlichtingrechtbank@sgrarr.drp.minjus.nl
Telefon: +31 703813131
Internet-Adresse: http://www.rechtspraak.nl
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/04/2021