Lieferungen - 223536-2021

04/05/2021    S86

Frankreich-Metz: Elektrische Lampen und Leuchten

2021/S 086-223536

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: UEM
Postanschrift: 2 place du Pontiffroy, BP 20129
Ort: Metz Cedex 01
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Postleitzahl: 57014
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): M. Virgile Bettinger
E-Mail: Achats@uem-metz.fr
Telefon: +33 387154823
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.uem-metz.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2021_1KOcsg
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: UEM Section Éclairage Public
Postanschrift: 2 place du Pontiffroy, BP 20129
Ort: Metz
NUTS-Code: FRF33 Moselle
Postleitzahl: 57000
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): M. Kévin Boye
E-Mail: Achats@uem-metz.fr
Telefon: +33 387343940
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.uem-metz.fr
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2021_1KOcsgDzXc
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de lampes électriques

Referenznummer der Bekanntmachung: NGC-21-036
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31500000 Elektrische Lampen und Leuchten
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture de lampes électriques d'éclairage public et d'intérieur — lampes à vapeur de sodium (haute et basse pression) — lampes à iodures métalliques — tubes fluorescents — amorceurs, ballasts, ballasts électroniques et drivers led — condensateurs pour lampes à décharge — articles spécifiques et divers sur catalogue.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31500000 Elektrische Lampen und Leuchten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRF33 Moselle
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de lampes électriques d'éclairage public et d'intérieur — lampes à vapeur de sodium (haute et basse pression) — lampes à iodures métalliques — tubes fluorescents — amorceurs, ballasts, ballasts électroniques et drivers led — condensateurs pour lampes à décharge — articles spécifiques et divers sur catalogue.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Contrat valable un an, reconductible trois fois un an.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— lettre de candidature (DC1);

— déclaration du candidat (DC2);

— attestations d'assurance en cours de validité;

— attestation fiscale datant de moins de six mois;

— attestation URSSAF datant de moins de six mois;

— K bis datant de moins de trois mois;

— liste nominative des salariés étrangers datant de moins de six mois;

— copie du ou des jugements prononcés, si le candidat est en redressement judiciaire;

— chiffre d'affaires en euros HT réalisé au cours des trois derniers exercices et part de ce chiffre d'affaires relatif aux prestations, objet de la consultation.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— note détaillée mentionnant l'effectif global du candidat et l'importance du personnel d'encadrement (profils et expériences);

— liste des trois références de prestations de nature et d'importance comparable à la présente consultation en cours d'exécution ou exécutés datant de moins de trois ans (description précise des fournitures livrées ou des prestations réalisées avec indication de l'année de réalisation, du maître d'ouvrage, de l'opération et du montant en euros);

— fiche technique des produits proposés. Fournir des échantillons relatifs.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

Financement: Fonds propres. Mode de règlement: virement bancaire. Délai global de paiement: 30 jours.

III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

Les groupements momentanés d'entreprises sont autorisés.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 18/05/2021
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Procédure avec négociation passée en application de l'article R. 2124-4 du décret nº 2018-1075 du 3.12.2018 relatif au code de la commande publique.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal judiciaire de Metz
Postanschrift: 3 rue Haute Pierre — BP 81022
Ort: Metz Cedex 01
Postleitzahl: 57036
Land: Frankreich
E-Mail: Tj-metz@justice.fr
Telefon: +33 387567500
Fax: +33 387567515
Internet-Adresse: https://www.justice.fr/annuaire/tribunal-judiciaire-metz
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

TJ de Metz.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/04/2021