Bauleistung - 226143-2019

16/05/2019    S94    - - Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Schweden-Borlänge: Bauarbeiten

2019/S 094-226143

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Trafikverket
202100-6297
Rödavägen 1
Borlänge
781 89
Schweden
Kontaktstelle(n): Anna-Karin Forsström
Telefon: +46 101236053
E-Mail: anna-karin.forsstrom@trafikverket.se
NUTS-Code: SE332

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.trafikverket.se

Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/93163

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=240051&B=TRAFIKVERKET
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=240051&B=TRAFIKVERKET
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Produktion Byggnation av ny E10 i Kiruna, etapp 2

Referenznummer der Bekanntmachung: 211922
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Objektet avser utförande av ny E10 vid Kiruna nya centrum inom Kiruna kommun. Entreprenaden omfattar bl.a. följande:

• ca 2,4 km ny E10, 9 m belagd bredd

• En fembent cirkulationsplats vid Tuolluvaara

• Ombyggnation av anslutningar till befintligt vägnät Malmvägen, Tuolluvaaravägen och befintlig E10

• Ny anslutning till Luftfartsvägen

• Ny anslutning ny E10 etapp 1

• Gång- och cykelväg ca 1,2 km

• Ersättningsvägar och infarter ca 0,7 km

• Byggnadsverk i form av tre plattrambroar i betong, en balkbro i spännarmerad betong och en plattbro av typen v-bening i betong.

• Gestaltningsåtgärder och planteringar

• Belysning vid gång- och cykelvägar, i passager och vid cirkulationsplatsen

• Rivning av befintlig väg och broar

• Ledningsarbeten

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: SE332
Hauptort der Ausführung:

Kiruna

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Objektet avser utförande av ny E10 vid Kiruna nya centrum inom Kiruna kommun. Entreprenaden omfattar bl.a. följande:

• ca 2,4 km ny E10, 9 m belagd bredd

• En fembent cirkulationsplats vid Tuolluvaara

• Ombyggnation av anslutningar till befintligt vägnät Malmvägen, Tuolluvaaravägen och befintlig E10

• Ny anslutning till Luftfartsvägen

• Ny anslutning ny E10 etapp 1

• Gång- och cykelväg ca 1,2 km

• Ersättningsvägar och infarter ca 0,7 km

• Byggnadsverk i form av tre plattrambroar i betong, en balkbro i spännarmerad betong och en plattbro av typen v-bening i betong.

• Gestaltningsåtgärder och planteringar

• Belysning vid gång- och cykelvägar, i passager och vid cirkulationsplatsen

• Rivning av befintlig väg och broar

• Ledningsarbeten

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 29/07/2019
Ende: 31/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 08/07/2019
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Schwedisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/07/2019
Ortszeit: 23:59

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Förvaltningsrätten i Falun
Box 45
Falun
791 21
Schweden
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Leverantör som vill ansöka om överprövning av upphandlingen ger in ansökan om detta till Förvaltningsrätten i Falun, Box 45, 791 21 Falun, senast innan avtalsspärren upphör. Avtalsspärrens längd, dock minst 10 dagar från det att underrättelse om tilldelningsbeslut har skickats till alla anbudssökande/anbudsgivare, kommer att anges i underrättelsen.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2019