Dienstleistungen - 226168-2022

29/04/2022    S84

Italien-La Spezia: Dienstleistungen der allgemeinen öffentlichen Verwaltung

2022/S 084-226168

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: PROVINCIA DELLA SPEZIA
Postanschrift: VIA V. VENETO 2
Ort: LA SPEZIA
NUTS-Code: ITC34 La Spezia
Postleitzahl: 19124
Land: Italien
Kontaktstelle(n): ARIANNA BENACCI
E-Mail: SEGRE.CONTRATTI.PROVINCIA.LASPEZIA@LEGALMAIL.IT
Telefon: +39 187742324/282/297
Fax: +39 187742241
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ariaspa.it/wps/portal/site/aria
Adresse des Beschafferprofils: www.provincia.sp.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.ariaspa.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta telematica per l’affidamento del servizio di accertamento ed ispezione degli impianti termici per il controllo del rendimento di combustione e dello stato di esercizio e manutenzione

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
75110000 Dienstleistungen der allgemeinen öffentlichen Verwaltung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

L’appalto consiste nell’ esecuzione degli accertamenti e delle ispezioni per il controllo degli impianti termici su

tutto il territorio di competenza della Provincia della Spezia, con esclusione del Comune della Spezia

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 459 590.60 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC34 La Spezia
Hauptort der Ausführung:

Provincia della Spezia con esclusione del Comune della Spezia

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L’appalto con durata biennale, ha per oggetto l’affidamento del servizio per l’esecuzione degli accertamenti

e delle ispezioni, per il controllo degli impianti termici su tutto il territorio di competenza della Provincia della

Spezia, con esclusione del Comune della Spezia, in relazione a:

- l’effettivo stato di esercizio e di manutenzione, ai fini del contenimento dei consumi energetici, degli impianti

termici civili destinati alla climatizzazione invernale ed estiva degli edifici, in osservanza degli adempimenti

stabiliti dal DPR 74/2013 “Regolamento recante definizione dei criteri generali in materia di esercizio,

conduzione, controllo, manutenzione e ispezione degli impianti termici per la climatizzazione invernale ed estiva

degli edifici e per la preparazione dell'acqua calda per usi igienici sanitari”, a norma dell'articolo 4, comma 1,

lettere a) e c), del decreto legislativo 19 agosto 2005, n. 192”;

- la rispondenza degli impianti termici civili relativamente alla conformità, alle caratteristiche tecniche, nonché

alla idoneità al rispetto dei valori limite di emissione, così come definiti dalle norme in materia ambientale,

secondo quanto disposto nel Titolo II della Parte V del D.lgs. 3 aprile 2006, n°152 e ss.mm.ii. L’appalto è

finanziato con fondi propri di bilancio.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: offerta tecnica / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 262 623.20 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

1 anno

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

da esprimere entro i termini di conclusione del servizio

In particolare è prevista la c.d. proroga tecnica per un periodo massimo di 6 mes

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG 9043733490

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Iscrizione nel registro delle imprese oppure nell’Albo delle imprese artigiane per attività coerenti con quelle

oggetto della presente procedura di gara

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

fatturato globale minimo non inferiore a € 800.000,00 conseguito nel triennio antecedente alla data di

pubblicazione del bando, per contratti relativi alla attività di ispezione e verifica degli impianti ai sensi della

normativa vigente. In caso di raggruppamento i requisiti di capacità economica e finanziaria dovranno essere

posseduti dalla capogruppo in misura maggioritaria

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Aver eseguito nell’ultimo triennio almeno un contratto di servizio di accertamento e/o ispezione degli impianti

termici per almeno 1000 (mille) ispezioni annue su un bacino di utenza analoga o superiore a quella della

Provincia della Spezia, con ispezioni effettuate su impianti di potenza sia inferiore sia superiore a 100 KW

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 06/06/2022
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 07/06/2022
Ortszeit: 09:00
Ort:

La pubblicità delle sedute è garantita mediante collegamento dei concorrenti da remoto per consentire a

ciascun soggetto interessato di visualizzare le operazioni della seduta attraverso il link che sarà pubblicato

con avviso sia attraverso la Piattaforma nella sezione “comunicazioni” che sul sito istituzionale nella sezione

dedicata alla procedura.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Legale rappresentante o delegato

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

2025

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR LIGURIA
Postanschrift: VIA DEI MILLE 9
Ort: GENOVA
Postleitzahl: 16147
Land: Italien
Telefon: +39 109897100
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

E' ammesso ricorso nel termine previsto dall'art. dall’art. 120, c. 5, cod. proc. amm.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: TAR LIGURIA
Postanschrift: VIA DEI MILLE 9
Ort: GENOVA
Postleitzahl: 16147
Land: Italien
Telefon: +39 109897100
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26/04/2022