Bauleistung - 226314-2019

16/05/2019    S94    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Laval: Bauarbeiten für Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser

2019/S 094-226314

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Meduane Habitat
15 quai Gambetta, CS 60729
Laval
53007
Frankreich
Telefon: +33 243591212
E-Mail: l.landemaine@meduane-habitat.fr
Fax: +33 243592010
NUTS-Code: FRG03

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.meduane-habitat.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: SA HLM (bailleur de logements sociaux)
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Appel à candidatures pour un marché de travaux en conception-réalisation programme «Coconnière» 53000 Laval

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45211000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Appel à candidature pour un marché de travaux en conception-réalisation — programme «Coconnière» 53000 Laval.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG03
Hauptort der Ausführung:

Programme «Coconnière» à Laval (53000).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Réhabilitation en site occupé de 2 ensembles représentant 119 logements collectifs locatifs sociaux avant travaux et 103 logements après travaux.

Densification par la construction neuve d'environ 12 logements locatifs sociaux en surélévation.

Résidentialisation privée et aménagement d'espaces publics d'une surface de 12 000 m2 environ.

Démolition d'environ 16 logements (2 cages d'escaliers) dans un ensemble existant.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 023-049212
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Laval
Laval
53000
Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2019