Lieferungen - 227053-2019

16/05/2019    S94    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Österreich-Wien: Computerbildschirme und Konsolen

2019/S 094-227053

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Pensionsversicherungsanstalt
Nationale Identifikationsnummer: 2018/51
Postanschrift: Friedrich-Hillegeist-Straße 1
Ort: Wien
NUTS-Code: AT ÖSTERREICH
Postleitzahl: 1021
Land: Österreich
Kontaktstelle(n): Renate Sattler
E-Mail: ausschreibung@pensionsversicherung.at
Telefon: +43 50303
Fax: +43 5030325794

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.pensionsversicherung.at

Adresse des Beschafferprofils: http://pensionsversicherung.vemap.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Pensionsversicherungsträger

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pensionsversicherungsanstalt – Komponenten für eine pensionsversicherungsanstaltsweite Konferenzlösung

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018/51
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30231000 Computerbildschirme und Konsolen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) beabsichtigt die Beschaffung von etwa 31 interaktiven 65-85 Zoll-Monitoren mit Whiteboardfunktion für alle Standorte der PVA. Vom Leistungsumfang umfasst sind insbesondere die Lieferung, Installation und Wartung der Monitore sowie die Lieferung und Installation von fixinstallierten, höhenverstellbaren Wandhalterungen inklusive sämtlicher Bestandteile für die Konferenzlösung und die entsprechende Schulung der Mitarbeiter vor Ort. LINK: http://pensionsversicherung.vemap.com/home/bekannt/anzeigen.html?annID=135

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 207 339.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30237260 Monitor-Wandarmhalterungen
50323100 Wartung von Computerperipheriegeräten
79632000 Personalschulung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT ÖSTERREICH
Hauptort der Ausführung:

Sämtlich Standorte der PVA Österreich weit

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) hat die Beschaffung von etwa 31 interaktiven 65-85 Zoll-Monitoren mit Whiteboardfunktion für alle Standorte der PVA umgesetzt. Vom Leistungsumfang umfasst sind insbesondere die Lieferung, Installation und Wartung der Monitore sowie die Lieferung und Installation von fixinstallierten, höhenverstellbaren Wandhalterungen inklusive sämtlicher Bestandteile für die Konferenzlösung und die entsprechende Schulung der Mitarbeiter vor Ort gewesen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 50.00
Preis - Gewichtung: 50.00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 198-447575
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 45285979
Bezeichnung des Auftrags:

PVA – Komponenten für eine pensionsversicherungsanstaltsweite Konferenzlösung (Rahmenvertrag)

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
10/05/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 5
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: kmc klösch media complete gmbh
Postanschrift: Percostraße 31 A/2B
Ort: Wien
NUTS-Code: AT13 Wien
Postleitzahl: 1220
Land: Österreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 207 339.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Bundesverwaltungsgericht
Postanschrift: Erdbergstraße 192-196
Ort: Wien
Postleitzahl: 1030
Land: Österreich
E-Mail: einlaufstelle@bvwg.gv.at
Telefon: +43 1601490
Fax: +43 1711238891541

Internet-Adresse: http://www.bvwg.gv.at

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2019