Bauleistung - 228202-2019

16/05/2019    S94    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Paris: Bauinstallationsarbeiten

2019/S 094-228202

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
RATP
77566343801906
Lac B916 — 54 quai de la Rapée
Paris Cedex 12
75599
Frankreich
Kontaktstelle(n): Fabiola Tougnon
Telefon: +33 158771242
E-Mail: fabiola-chimene.tougnon@ratp.fr
NUTS-Code: FR101

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.ratp.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://ratp.bravosolution.com/web/login.html

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Projet de sécurisation de 5 sites RATP — Travaux tous corps d'état (TCE)

Referenznummer der Bekanntmachung: DHA_2018MOP12479
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45300000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent avis concerne un accord-cadre à bons de commandes avec un montant minimum et un montant maximum qui s'inscrit dans le cadre du projet de la sécurisation de 5 sites RATP.

Il a pour objet la sécurisation mécanique de ces sites par la fourniture et l'installation d'équipements tous corps d'état (TCE).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 1 908 558.68 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262522
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le présent avis concerne un accord-cadre à bons de commandes avec un montant minimum correspondant au montant nominal et un montant maximum fixé à + 15 % du montant nominal. Les travaux du montant nominal du présent accord-cadre comprennent notamment les prestations suivantes (quantités approximatives):

— la réalisation des études,

— les travaux de serrurerie: fourniture et installation de poteaux, herses, faux-plafonds (200 m2),

— la fourniture et la pose de portes coupe-feu (100 portes),

— la création d'un sas sécurisé complet (1 porte accès PMR et 2 portes individuelles),

— le remplacement de vitrages simples par un vitrage de classification BR6 (10 m2),

— la mise en place de film anti-effraction (60 m2),

— les reprises de carrelage, de peinture (200 m2),

— les petits travaux électriques (raccordement électriques de moteurs de portes).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Modes opératoires, moyens humains et matériels / Gewichtung: 30 %
Qualitätskriterium - Name: Planning / Gewichtung: 7 %
Qualitätskriterium - Name: Gestion de la qualité et suivi de la prestation / Gewichtung: 3 %
Preis - Gewichtung: 60 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Des avenants et marchés complémentaires pourront être conclus sans mise en concurrence conformément aux règles et principes juridiques en vigueur. La RATP se réserve la possibilité de confier au titulaire de l’accord-cadre à bons de commandes, des accords-cadres ayant pour objet la réalisation de prestations similaires qui lui sont confiées au titre du présent contrat, par application de l’article 30-I-7º du décret nº 2016-360 relatif aux marchés publics.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CTA: E41 — métallerie — serrurerie.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: MOP180115
Bezeichnung des Auftrags:

Projet d'aménagement des sites de Denfert, Bourdon, Châtelet, Vincennes et La Défense: lot AME/SER Travaux d'aménagement tous corps d'état

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
20/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SPEC IDF
798904629
9 avenue des Érables
Villiers-le-Bel
95400
Frankreich
NUTS-Code: FR108
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 908 558.68 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Melun
43 rue du Général de Gaulle — case postale nº 8630
Melun Cedex
77008
Frankreich
Telefon: +33 160566630
Fax: +33 160566610

Internet-Adresse: http://melun.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Tribunal administratif de Melun
43 rue du Général de Gaulle — case postale nº 8630
Melun Cedex
77008
Frankreich
Telefon: +33 160566630
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
Fax: +33 160566610
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/05/2019