Lieferungen - 228232-2019

16/05/2019    S94    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Blagnac: Arbeitskleidung, besondere Arbeitsbekleidungen und Zubehör

2019/S 094-228232

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Aéroport de Toulouse-Blagnac
CS 90103
Blagnac Cedex
31703
Frankreich
Telefon: +33 561424564
E-Mail: c.bastiani@toulouse.aeroport.fr
NUTS-Code: FRJ23

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://http://www.toulouse.aeroport.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://toulouse-aeroport.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: http://toulouse-aeroport.e-marchespublics.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://toulouse-aeroport.e-marchespublics.com
I.6)Haupttätigkeit(en)
Flughafenanlagen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture d'uniformes, vêtements de travail, d'EPI, de chaussures de sécurité et de ville

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019-02-01-SPC
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
18100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

L'aéroport de Toulouse-Blagnac impose le port d'un vêtement de prestige ou uniforme à certaines équipes opérationnelles et des vêtements de travail pour les équipes techniques.

Pour répondre à ce besoin, cette consultation est un accord-cadre avec un attributaire par lot.

Elle est composée de 4 lots distincts:

— lot 1: uniformes,

— lot 2: vêtements de travail et EPI,

— lot 3: chaussures de ville,

— lot 4: chaussures de sécurité.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 627 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Uniformes

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18222100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ23
Hauptort der Ausführung:

Livraison à l'aéroport Toulouse-Blagnac, CS 90103, 31703 Blagnac.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture des uniformes/costumes pour les agents au contact du public. Concerne environ 76 salariés.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 330 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vêtements de travail et EPI

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18110000
35113400
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ23
Hauptort der Ausführung:

Livraison à l'Aéroport Toulouse-Blagnac, CS 90103, 31703 Blagnac.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture des vêtements de travail pour les techniciens (et EPI). Concerne environ 80 salariés.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 175 700.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chaussures de ville

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18813300
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ23
Hauptort der Ausführung:

Livraison à l'aéroport Toulouse-Blagnac, CS 90103, 31703 Blagnac.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de chaussures de ville. Concerne environ 76 personnes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 66 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chaussures de sécurité

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18830000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ23
Hauptort der Ausführung:

Livraison à l'aéroport Toulouse-Blagnac, CS 90103, 31703 Blagnac.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de chaussures de sécurité. Concerne environ 80 salariés.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 55 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— compléter la lettre de candidature téléchargeable sur le profil acheteur d'aéroport Toulouse-Blagnac: www.toulouse.aeroport.fr, onglet: professionnels, rubrique: fournisseurs, documents contractuels: cas nº 2 ou en suivant le lien ci-dessous:

http://www.toulouse.aeroport.fr/professionnels/fournisseurs/documents-contractuels

— un extrait K ou K bis de moins de 6 mois ou une carte d'identification justifiant de l'inscription au répertoire des métiers ou un récépissé de dépôt de déclaration auprès d'un centre de formalité des entreprises,

— une attestation d'assurance pour les risques professionnels en cours de validité,

— l'ensemble des certificats fiscaux et sociaux exigibles, de moins de 6 mois.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— une déclaration avec le chiffre d'affaires global et le chiffre d'affaires concernant les travaux/services ou fournitures auxquels se réfère le contrat, réalisés au cours des 3 derniers exercices.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— fournir des références sur des clients de même taille,

— détailler les moyens humains et techniques de la société, incluant les services qui pourraient être mis à la disposition pour l'aéroport de Toulouse comme un outil extranet pour commander en ligne, la mise à disposition de personnel pour les prises de taille, des services de couture et sérigraphie des vêtements,

— détailler l'organisation de l'entreprise: lieu de stockage, service logistique, show-room, magasins....

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04/06/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

La consultation est constituée de 2 étapes:

— un appel à candidatures,

— l'envoi du dossier de consultation aux candidats sélectionnés.

Le présent avis constitue donc la 1re étape.

Les candidatures feront l'objet d'une sélection selon les critères suivants:

— 40 %: expérience du candidat dans des marchés ou contrats de même nature et envergure,

— 30 %: moyens dont dispose l'entreprise,

— 30 %: capacité financière du candidat.

Le candidat devra préciser sur l'enveloppe ou les fichiers numériques contenant sa candidature:

— le nom de la consultation concernée, dans le cas présent, selon le lot concerné:

—— lot 1: uniformes,

—— lot 2: vêtements de travail et EPI,

—— lot 3: chaussures de ville,

—— lot 4: chaussures de sécurité.

— la dénomination et les coordonnées de son entreprise,

— la mention «ne pas ouvrir».

Les candidatures devront être remises par voie dématérialisée sur la plate-forme e-marchéspublics. Les fichiers devront être nommés de telle sorte à indiquer leur nature ainsi que la dénomination de l'entreprise. (Exemple: «Entreprisea — présentation de l'offre commerciale»). Il est recommandé de ne pas créer de sous-dossiers, et la signature électronique n'est pas exigée.

— une copie de sauvegarde pourra être adressée au format «papier».

Aéroport Toulouse Blagnac se réserve la possibilité d'attribuer le marché sur la base des offres initiales, c'est-à-dire telles que présentées avant la négociation, le cas échéant.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal de grande instance de toulouse
2 allées Jules Guesde
Toulouse
31000
Frankreich

Internet-Adresse: www.justice.gouv.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffe du TGI de Toulouse
2 allées Jules Guesde
Toulouse
31000
Frankreich

Internet-Adresse: www.justice.gouv.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/05/2019