The TED website is eForms-ready since 2.11.2022. The search changed: please adapt your predefined expert queries. Discover the changes in the site news and in the updated Help Pages

Services - 230686-2022

02/05/2022    S85

Germany-Erfurt: Paper collecting services

2022/S 085-230686

Contract award notice

Results of the procurement procedure

Services

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen
Postal address: Augustinerstraße 38
Town: Erfurt
NUTS code: DEG Thüringen
Postal code: 99084
Country: Germany
Contact person: Unternehmensbereich Corporate Governance, Geschäftsbereich Zentrale Vergabestelle
E-mail: vergabestelle@plus.aok.de
Internet address(es):
Main address: https://plus.aok.de/
I.4)Type of the contracting authority
Body governed by public law
I.5)Main activity
Health

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Ausschreibung Rahmenvereinbarung "Datenschutzgerechte Entsorgung für die AOK PLUS"

Reference number: 13/2022
II.1.2)Main CPV code
90511400 Paper collecting services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Gegenstand der Ausschreibung ist die datenschutzgerechte Entsorgung und Vernichtung von datenschutzrelevanten Materialien für die Standorte der Auftraggeberin gemäß DIN 66399 nach Schutzklasse 3 in der Sicherheitsstufe 4 (P4; O4; T4; E4) unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Der Auftragnehmer stellt hierfür verschließbare Sicherheitsbehälter (Container) zur Verfügung. Weiterhin ist an einigen Standorten der Auftraggeberin die Entsorgung von nicht datenschutzrelevanten Materialien aus Pappe vorzunehmen, wofür der Auftragnehmer Großcontainer zur Verfügung stellt. Die Abholung erfolgt nach festgelegtem Turnus sowie nach telefonischer Aufforderung durch die Auftraggeberin innerhalb von 3 Arbeitstagen. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist den Vergabeunterlagen als Anlage 1 beigefügt. Die Standorte der Auftraggeberin können der Anlage 1a der Vergabeunterlagen entnommen werden.

Angaben zur Anzahl der bereitzustellenden bzw. auszutauschenden Container gesamt für alle Lose: 159 Standorte; Anzahl der bereitzustellenden Container: Container ca. 240 L: ca. 443; Container ca. 350 L: ca. 288; Container ca. 660 L: ca. 5; Container für Harte Datenträger: ca. 11. Bei Bedarf kann die Auftraggeberin neben den aufgeführten bereitzustellenden Container die Bereitstellung von weiteren Containern unterschiedlicher Größe an ausgewählten Standorten verlangen. Bezüglich der weiteren Einzelheiten wird auf die Anlage 1 sowie Punkt C.II. der Vergabeunterlagen verwiesen.

II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: yes
II.1.7)Total value of the procurement (excluding VAT)
Value excluding VAT: 0.02 EUR
II.2)Description
II.2.1)Title:

Ausschreibung Rahmenvereinbarung "Datenschutzgerechte Entsorgung für die AOK PLUS"

Lot No: 1 - Region Sachsen
II.2.2)Additional CPV code(s)
90511400 Paper collecting services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DED Sachsen
Main site or place of performance:

Bundesrepublik Deutschland, Freistaat Sachsen

II.2.4)Description of the procurement:

Gegenstand der Ausschreibung ist die datenschutzgerechte Entsorgung und Vernichtung von datenschutzrelevanten Materialien für die Standorte der Auftraggeberin gemäß DIN 66399 nach Schutzklasse 3 in der Sicherheitsstufe 4 (P4; O4; T4; E4) unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Der Auftragnehmer stellt hierfür verschließbare Sicherheitsbehälter (Container) zur Verfügung. Weiterhin ist an einigen Standorten der Auftraggeberin die Entsorgung von nicht datenschutzrelevanten Materialien aus Pappe vorzunehmen, wofür der Auftragnehmer Großcontainer zur Verfügung stellt. Die Abholung erfolgt nach festgelegtem Turnus sowie nach telefonischer Aufforderung durch die Auftraggeberin innerhalb von 3 Arbeitstagen. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist den Vergabeunterlagen als Anlage 1 beigefügt. Die Standorte der Auftraggeberin können der Anlage 1a der Vergabeunterlagen entnommen werden.

Angaben zur Anzahl der bereitzustellenden bzw. auszutauschenden Container gesamt Los 1 - Region Sachsen: 104 Standorte; Anzahl der bereitzustellenden Container: Container ca. 240 L: ca. 264; Container ca. 350 L: ca. 279; Container ca. 660 L: ca. 5; Container für Harte Datenträger: ca. 8. Bei Bedarf kann die Auftraggeberin neben den aufgeführten bereitzustellenden Container die Bereitstellung von weiteren Containern unterschiedlicher Größe an ausgewählten Standorten verlangen. Bezüglich der weiteren Einzelheiten wird auf die Anlage 1 sowie Punkt C.II. der Vergabeunterlagen verwiesen.

II.2.5)Award criteria
Price
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information
II.2)Description
II.2.1)Title:

Ausschreibung Rahmenvereinbarung "Datenschutzgerechte Entsorgung für die AOK PLUS"

Lot No: 2 - Region Thüringen
II.2.2)Additional CPV code(s)
90511400 Paper collecting services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEG Thüringen
Main site or place of performance:

99084 Bundesrepublik Deutschland, Freistaat Thüringen

II.2.4)Description of the procurement:

Gegenstand der Ausschreibung ist die datenschutzgerechte Entsorgung und Vernichtung von datenschutzrelevanten Materialien für die Standorte der Auftraggeberin gemäß DIN 66399 nach Schutzklasse 3 in der Sicherheitsstufe 4 (P4; O4; T4; E4) unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Der Auftragnehmer stellt hierfür verschließbare Sicherheitsbehälter (Container) zur Verfügung. Weiterhin ist an einigen Standorten der Auftraggeberin die Entsorgung von nicht datenschutzrelevanten Materialien aus Pappe vorzunehmen, wofür der Auftragnehmer Großcontainer zur Verfügung stellt. Die Abholung erfolgt nach festgelegtem Turnus sowie nach telefonischer Aufforderung durch die Auftraggeberin innerhalb von 3 Arbeitstagen. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist den Vergabeunterlagen als Anlage 1 beigefügt. Die Standorte der Auftraggeberin können der Anlage 1a der Vergabeunterlagen entnommen werden.

Angaben zur Anzahl der bereitzustellenden bzw. auszutauschenden Container gesamt Los 2 - Region Thüringen: 55 Standorte; Anzahl der bereitzustellenden Container: Container ca. 240 L: ca. 179; Container ca.350 L: ca. 9; Container für Harte Datenträger: ca. 3. Bei Bedarf kann die Auftraggeberin neben den aufgeführten bereitzustellenden Container die Bereitstellung von weiteren Containern unterschiedlicher Größe an ausgewählten Standorten verlangen. Bezüglich der weiteren Einzelheiten wird auf die Anlage 1 sowie Punkt C.II. der Vergabeunterlagen verwiesen.

II.2.5)Award criteria
Price
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
The procurement involves the establishment of a framework agreement
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.1)Previous publication concerning this procedure
Notice number in the OJ S: 2022/S 015-034399
IV.2.8)Information about termination of dynamic purchasing system
IV.2.9)Information about termination of call for competition in the form of a prior information notice

Section V: Award of contract

Lot No: 1
Title:

Region Sachsen

A contract/lot is awarded: yes
V.2)Award of contract
V.2.1)Date of conclusion of the contract:
12/04/2022
V.2.2)Information about tenders
Number of tenders received: 2
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3)Name and address of the contractor
Official name: Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG
Postal address: Rosenstraße 99
Town: Dresden
NUTS code: DED21 Dresden, Kreisfreie Stadt
Postal code: 01159
Country: Germany
The contractor is an SME: no
V.2.4)Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Total value of the contract/lot: 0.01 EUR
V.2.5)Information about subcontracting
The contract is likely to be subcontracted

Section V: Award of contract

Lot No: 2
Title:

Region Thüringen

A contract/lot is awarded: yes
V.2)Award of contract
V.2.1)Date of conclusion of the contract:
12/04/2022
V.2.2)Information about tenders
Number of tenders received: 2
The contract has been awarded to a group of economic operators: no
V.2.3)Name and address of the contractor
Official name: Rhenus Data Office GmbH
Postal address: Industriestr. 5
Town: Nottuln
NUTS code: DEA35 Coesfeld
Postal code: 48301
Country: Germany
The contractor is an SME: no
V.2.4)Information on value of the contract/lot (excluding VAT)
Total value of the contract/lot: 0.01 EUR
V.2.5)Information about subcontracting
The contract is likely to be subcontracted

Section VI: Complementary information

VI.3)Additional information:

Die Auftraggeberin kann nach § 14 Abs. 4 Nr. 9 VgV Dienstleistungen, die in der Wiederholung gleichartiger Leistungen bestehen, an den gleichen Auftragnehmer im Wege eines Verhandlungsverfahrens ohne vorherige Vergabebekanntmachung vergeben. Dies gilt insbesondere für im Zusammenhang mit der ausgeschriebenen Leistung stehende Aufträge (z. B. weitere Entsorgungsleistungen) bis zu einem Auftragsvolumen von insgesamt maximal 1 Mio. EUR netto. Soweit die Auftraggeberin von dieser Möglichkeit Gebrauch macht, soll der Auftrag zu den Bedingungen der hier ausgeschriebenen Rahmenvereinbarung, soweit anwendbar, mit Ausnahme des Preises vergeben werden.

Bekanntmachungs-ID: CXP4YRYRQ75

VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: Die Vergabekammern des Bundes
Postal address: Villemombler Straße 76
Town: Bonn
Postal code: 53123
Country: Germany
E-mail: vk@bundeskartellamt.bund.de
Telephone: +49 228-9499-0
Fax: +49 228-9499-163
Internet address: www.bundeskartellamt.de
VI.5)Date of dispatch of this notice:
27/04/2022