Bauleistung - 236325-2020

22/05/2020    S99    Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Saint-Gilles-Croix-de-Vie: Bau von Yachthäfen

2020/S 099-236325

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Communauté de communes du Pays-de-Saint-Gilles-Croix-de-Vie
Postanschrift: ZAE du Soleil Levant — CS 63669 — Givrand
Ort: Saint-Gilles-Croix-de-Vie
NUTS-Code: FRG05 Vendée
Postleitzahl: 85806
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): L. Beynie
E-Mail: l.beynie@payssaintgilles.fr
Telefon: +33 251555555
Fax: +33 251542446

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.payssaintgilles.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-securises.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.marches-securises.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Création d'un port de plaisance à Brétignolles-sur-Mer — relance de la consultation consécutive à déclaration sans suite

Referenznummer der Bekanntmachung: MP 2020-048 & MP2020-049
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45242210 Bau von Yachthäfen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le projet relatif à la création du port comprend les travaux décrits ci-après:

— les aménagements portuaires:

—— ouvrages de protection,

—— chenal d'accès en mer,

—— bassin portuaire, chenal d'accès et ouvrages de protection contre la houle,

—— pontons d'accueil des bateaux,

—— zone technique (aire de carénage, avitaillement, stationnement),

—— bassin nautique et bassin de baignade,

—— signalisation;

— les aménagements terrestres:

—— un pont mobile,

—— des aménagements paysagers (non compris dans la présente consultation),

—— accès routiers, pistes cyclables et cheminements piétons,

—— zone d'accueil comprenant de futurs bâtiments et aires de stationnement,

—— équipements de renouvellement et de traitement de l'eau des bassins du port.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Lot 1 — terrassement, génie civil, VRD, pont mobile et dalot béton.

Lot 2 — équipements portuaires.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Terrassement, génie civil, VRD, pont mobile et dalot béton

Los-Nr.: 01
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112500 Erdbewegungsarbeiten
45222000 Oberbauarbeiten, außer Brücken, Tunneln, Schächten und Unterführungen
45252124 Schwimmbagger- und Pumparbeiten
45243300 Bau von Seedeichen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG05 Vendée
Hauptort der Ausführung:

Brétignolles-sur-Mer (Vendée, 85).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le lot 1 terrassement, génie civil, VRD, pont mobile et dalot béton comporte la réalisation des travaux de terrassement, de génie civil, de VRD, d'installation d'un pont mobile et de dalot béton liés à la création du port de plaisance.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
Höchstzahl: 5
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

— garanties économiques et financières présentées par les candidats pour assurer la réalisation d'une opération de cette envergure;

— garanties techniques et professionnelles présentées par les candidats pour assurer la réalisation d'une opération de cette envergure.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Équipements portuaires

Los-Nr.: 02
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45242000 Bau von Freizeitanlagen in Ufernähe
45262211 Pfahlrammung
45241600 Installation von Hafenbeleuchtungsanlagen
34994000 Signal- und Befeuerungsleuchten für die Schifffahrt
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG05 Vendée
Hauptort der Ausführung:

Brétignolles-sur-Mer (Vendée, 85).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le projet relatif à la création du port de Brétignolles-sur-Mer comprend la fourniture et l'installation des équipements portuaires décrits ci-après:

— pannes flottantes,

— passerelles mobiles d'accès,

— portails d'accès aux passerelles,

— bornes intelligentes,

— signalisation maritime…

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
Höchstzahl: 5
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

— capacités économiques et financières pour assurer la réalisation d'une opération de cette envergure;

— capacité techniques et professionnelles pour assurer l'ensemble des missions attachées à la réalisation d'une opération de cette envergure.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 22/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Nantes
Postanschrift: 6 allée de l'Île-Gloriette, BP 24111
Ort: Nantes
Postleitzahl: 44041
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-nantes@juradm.fr
Telefon: +33 240994600
Fax: +33 240994658

Internet-Adresse: http://www.nantes.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/05/2020