Lieferungen - 236876-2020

22/05/2020    S99    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Hazebrouck: Säcke und Beutel

2020/S 099-236876

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Smictom des Flandres
Ort: Hazebrouck
NUTS-Code: FR FRANCE
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): +33 680919281
E-Mail: abigan@ville-hazebrouck.fr
Telefon: +33 359684006

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.smictomdesflandres.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-securises.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-securises.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Syndicat mixte, collectivité territoriale
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Collecte et traitement des déchets

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de sacs compostables de 100 l en papier pour la collecte des végétaux

Referenznummer der Bekanntmachung: 03 SMICTOM 2020 AZ
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
18930000 Säcke und Beutel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture de sacs de 100 l en papier, compostable/biodégradable, permettant de présenter les tontes et petits branchages à la collecte des végétaux effectuée en porte à porte dans les communes d'Hazebrouck et Bailleul.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 182 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
18930000 Säcke und Beutel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR FRANCE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de sacs en papier de 100 l pour la présentation de tontes et petits branchages lors de la collecte des végétaux en porte à porte sur les communes d'Hazebrouck et Bailleul.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Critère technique / Gewichtung: 40 points
Kostenkriterium - Name: Prix unitaire au 1000 / Gewichtung: 60 points
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 182 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2020
Ende: 31/12/2020
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Deux reconductions possibles de un an chacune.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le marché démarre à compter de sa notification au titulaire.

Attention, concernant la note technique sur 40 points: le titulaire devra notamment présenter dans son offre:

— l'origine de fabrication des fournitures,

— le délai de fabrication,

— le délai de livraison,

— les dimensions, la forme et la tenue du sac,

— le respect de l'ensemble des caractéristiques listées dans le contrat.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Critères de recevabilité des candidatures (article R. 2143-3 à 14 du code la commande publique):

— DC1 (lettre de candidature) et DC2 (déclaration du candidat),

— référence professionnelle et capacité technique,

— capacité économique et financière,

— toutes ces informations peuvent être le cas échéant présentées dans le Document unique de marché européen (DUME),

— un échantillon du sac proposé devra être obligatoirement envoyé durant la période de consultation.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 05/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 05/06/2020
Ortszeit: 14:00
Ort:

Bureaux administratifs du syndicat situés à Hazebrouck.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Lille
Ort: Lille
Land: Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/05/2020