Dienstleistungen - 242387-2020

25/05/2020    S100    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Madrid: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten

2020/S 100-242387

Soziale und andere besondere Dienstleistungen – öffentliche Aufträge

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Organismo Autónomo Agencia para el Empleo de Madrid
Nationale Identifikationsnummer: P7807907F
Postanschrift: Paseo de Pontones,10
Ort: Madrid
NUTS-Code: ES300 Madrid
Postleitzahl: 28005
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Organismo Autónomo Agencia para el Empleo de Madrid
E-Mail: aecompras@madrid.es
Telefon: +34 913649316

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.madrid.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=Tohp3jDQRKIQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=CS4opOPHTz6rz3GQd5r6SQ%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servicio de vigilancia y seguridad para la Agencia para el Empleo de Madrid (dos lotes)

Referenznummer der Bekanntmachung: 300/2019/00673
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79710000 Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servicio de vigilancia y seguridad para la Agencia para el Empleo de Madrid (dos lotes).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 6 612 663.04 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lote 1, vigilancia y seguridad de los centros: Pontones (sede central), CFO Los Cármenes, CFO Áncora y CFO Vallecas Villa Vivero

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79710000 Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES300 Madrid
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lote 1, vigilancia y seguridad de los centros: Pontones (sede central), CFO Los Cármenes, CFO Áncora y CFO Vallecas Villa Vivero.

II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 393 966.85 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Monaten: 36
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lote 2, vigilancia y seguridad de los centros: Orovilla (CDE de Villaverde), CFO Huelga, CFO Barajas, CFO Usera, Vicálvaro y Ronda de Toledo

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79710000 Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES300 Madrid
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lote 2, vigilancia y seguridad de los centros: Orovilla (CDE de Villaverde), CFO Huelga, CFO Barajas, CFO Usera, Vicálvaro y Ronda de Toledo.

II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 212 940.26 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Monaten: 36
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones tipo social. Descripción:

a) condiciones especiales de ejecución relativas al cumplimiento de las obligaciones laborales y de seguridad social;

b) condiciones especiales de ejecución relativas al cumplimiento de la aplicación de las condiciones de seguridad y salud laboral;

c) condiciones especiales de ejecución relativas al mantenimiento de una situación de paridad entre hombres y mujeres.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.10)Identifizierung der geltenden nationalen Vorschriften für das Verfahren:
IV.1.11)Hauptmerkmale des Vergabeverfahrens:
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge / Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen
Tag: 01/06/2020
Ortszeit: 23:59
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública de la Comunidad de Madrid
Postanschrift: Plaza de Chamberí, 8, 5ª planta
Ort: Madrid
Postleitzahl: 28010
Land: Spanien
E-Mail: tribunal.contratacion@madrid.org
Telefon: +34 917206346
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/05/2020