Bauleistung - 242438-2020

25/05/2020    S100

Belgien-Brüssel: Bauarbeiten

2020/S 100-242438

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: NMBS Directie Stations - 10-08 B-ST.072
Nationale Identifikationsnummer: 0203.430.576_26463
Postanschrift: Frankrijkstraat 91
Ort: Brussel
NUTS-Code: BE100 Arr. de Bruxelles-Capitale / Arr. van Brussel-Hoofdstad
Postleitzahl: 1070
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Contract Management
E-Mail: contract.managenment.noord@belgiantrain.be
Telefon: +32 25252362

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.nmbs.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=356541

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=356541
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

CW Mechelen - Asbestverwijdering en renovatie daken R1A en R1B en vernieuwen kleedkamers

Referenznummer der Bekanntmachung: B-ST.O-60/52/9B/20/0000170-F05_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

De bestaande, asbesthoudende dakbedekking van de gebouwen R1A en R1B moet afgebroken worden en vervangen door een nieuwe dakopbouw bestaande uit een onderdak met isolatieplaten met daarop een dakbedekking met geprofileerde platen. In de vernieuwde daken worden lichtstraten voorzien uitgerust met een rookevacuatie. Verder omvatten de werken de volledige herinrichting van de bestaande kleedkamers met nieuwe douches en bijhorende technieken. De riolering wordt vervangen door een gescheiden stelsel met septische putten.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261213 Blechdachdeckarbeiten
45262660 Asbestbeseitigungsarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE212 Arr. Mechelen
Hauptort der Ausführung:

CW Mechelen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De bestaande, asbesthoudende dakbedekking van de gebouwen R1A en R1B moet afgebroken worden en vervangen door een nieuwe dakopbouw bestaande uit een onderdak met isolatieplaten met daarop een dakbedekking met geprofileerde platen. In de vernieuwde daken worden lichtstraten voorzien uitgerust met een rookevacuatie. Verder omvatten de werken de volledige herinrichting van de bestaande kleedkamers met nieuwe douches en bijhorende technieken. De riolering wordt vervangen door een gescheiden stelsel met septische putten.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 700
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Zie artikel 3.1. van de selectiedraad in bijlage van de aankondiging van de opdracht.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Zie artikel 3.2. van de selectiedraad in bijlage van de aankondiging van de opdracht.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Zie artikel 3.3 van de selectieleidraad in bijlage van de aankondiging van de opdracht.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Categorie D, klasse 8.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Conform bepalingen van art. 25 van het KB 14.1.2013 gewijzigd door het KB van 22.6.2017.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

Conform bepalingen van art. 95 van het KB van 14.1.2013 gewijzigd door het KB van 22.6.2017.

III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

De kandidaat zal een onderneming of een tijdelijke handelsvereniging van solidaire ondernemingen zijn. De aanvraag bevat de identificatie van de onderneming of een tijdelijke handelsvereniging. Een onderneming kan niet deelnemen aan verschillende kandidaturen.

Voor een tijdelijke handelsvennootschap (THV) die zich kandidaat stelt, moet steeds een intentieverklaring toegevoegd worden waarin all leden van de THV zich akkoord verklaren een THV op te richten.

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 25/06/2020
Ortszeit: 10:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Voor nadere inlichtingen verwijzen we naar de bijgevoegde selectiedraad.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
E-Mail: info@raadvst-consetat.be
Telefon: +32 22349611

Internet-Adresse: www.raadvst-consetat.be

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Zie artikel 23 van de wet van 17.6.2013, gewijzigd oor de wet van 16.2.2017 betreffende de motivering, informatie en de rechtsmiddelen inzake overheidsopdrachten voor werken, leveringen en diensten.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Raad van State
Postanschrift: Wetenschapstraat 33
Ort: Brussel
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
E-Mail: info@raadvst-consetat.be
Telefon: +32 22349611

Internet-Adresse: www.raadvst-consetat.be

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/05/2020