Lieferungen - 246956-2020

27/05/2020    S102

Irland-Dublin: Schienengebundene Instandhaltungs- oder Arbeitswagen

2020/S 102-246956

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Iarnród Eireann-Irish Rail
Nationale Identifikationsnummer: IE 4812851 O
Postanschrift: Procurement Dept, Engineering and New Works Building, Inchicore
Ort: Dublin 8
NUTS-Code: IE IRELAND
Land: Irland
Kontaktstelle(n): Martin Egan
E-Mail: martin.egan@irishrail.ie

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.irishrail.ie

Adresse des Beschafferprofils: https://irl.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/433

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://irl.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=167429&B=ETENDERS_SIMPLE
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://irl.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=167429&B=ETENDERS_SIMPLE
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Supply and Delivery of an On-Track Railway Ballast Regulator

Referenznummer der Bekanntmachung: 7512
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34621200 Schienengebundene Instandhaltungs- oder Arbeitswagen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

This is a call to competition by IE for the supply and delivery of an on-track ballast regulator.

As part of IE’s strategy with regard to on track machines, it is now proposed to commence the pre-qualification process to identify a number of suitably qualified candidates to participate in the tender for the supply of an on-track ballast regulator.

The contract will also include for the necessary training in the operation and maintenance of the machine to In-house IE staff and external contracting personnel.

The winning contractor will be required to participate and co-operate with IE’s safety validation process and Commission for Railway Regulation approval (CRR) for introducing new equipment on to IE’s Network.

A pre-qualification questionnaire is available to download and must be completed in full.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 40 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34621200 Schienengebundene Instandhaltungs- oder Arbeitswagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: IE IRELAND
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

This is a call to competition by IE for the supply and delivery of an on-track ballast regulator.

As part of IE’s strategy with regard to on track machines, it is now proposed to commence the pre-qualification process to identify a number of suitably qualified candidates to participate in the tender for the supply of an on-track ballast regulator.

The contract will also include for the necessary training in the operation and maintenance of the machine to In-house IE staff and external contracting personnel.

The ballast regulator must:

• be self-propelled at transit speeds of 100 km/h;

• be fitted with a cab at either end of the machine for bio-directional movement (driven from both cabs);

• be capable of working on IE’s Infrastructure Permanent Way Gauge for On-Track Machines with a track gauge of 1 600 mm;

• be supplied with shoulder ploughs, centre ploughs, brush boxes, rail fastening brushes, conveying systems and hoppers;

• be fitted with a dust suppression system;

• be supplied with a ballast profile measurement recording system;

• be capable of hauling or propelling other on-track machines;

• be designed, manufactured, tested and delivered in accordance with EN 14033-1, EN 14033-2 and EN14033-3 and all related standards;

• be a CE marked vehicle complete with a declaration of conformity with all applicable directives;

• comply with all relevant Technical Standards for Interoperability (TSI’s).

Options such as obstacle avoidance systems, additional front plough, additional ballast brush, ballast compacting/stabilising systems, GPS monitoring system may also form part of the contract.

Other innovations or enhancements may also be considered.

The winning contractor will be required to participate and co-operate with IE’s safety validation process and Commission for Railway Regulation approval (CRR) for introducing new equipment on to IE’s Network.

A pre-qualification questionnaire is available to download and must be completed in full.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 40 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Options such as;

Obstacle avoidance systems, additional front plough, additional ballast brush, ballast compacting/stabilising systems and GPS monitoring system may also form part of the contract.

Other innovations or enhancements may also be considered.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

For full details, please download a copy of the attached pre-qualification questionnaire.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

The economic and financial capacity of the entity must be established to the satisfaction of IE.

Applicants will be invited to complete a questionnaire (attached) which seeks company details; information on similar contracts undertaken with value, dates, locations and contact names for reference etc; applicants may be requested to provide supporting information such as balance sheets for the past 3 financial years.

For full details, please download a copy of the attached pre-qualification questionnaire.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

The technical competence of the entity, its employees and processes must be established to the satisfaction of IE. Applicants will be invited to complete a questionnaire which seeks company details to establish the entity’s technical capacity.

For full details, please download a copy of the attached pre-qualification questionnaire.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

A grouping if successful must be prepared to contract as a single entity, or alternatively at Iarnród Éireann's discretion, each member of the group will be required to execute the contract and have joint and several liability.

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

For full details, please download a copy of the attached pre-qualification questionnaire.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 088-212027
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Central Office of the High Court
Postanschrift: Four Courts
Ort: Dublin 7
Postleitzahl: D07 N972
Land: Irland
E-Mail: HighCourtCentralOffice@courts.ie
Telefon: +353 18886511
Fax: +353 18886125

Internet-Adresse: http://www.courts.ie

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Central Office of the High Court
Postanschrift: Four Courts
Ort: Dublin 7
Postleitzahl: D07 N972
Land: Irland
E-Mail: HighCourtCentralOffice@courts.ie
Telefon: +353 18886511
Fax: +353 18886125

Internet-Adresse: http://www.courts.ie

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22/05/2020