Bauleistung - 252790-2022

13/05/2022    S93

Spanien-Sevilla: Bauarbeiten

2022/S 093-252790

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: SERVICIO ANDALUZ DE SALUD. ÁREA HOSPITALARIA VIRGEN DEL ROCÍO
Postanschrift: Avda. Manuel Siurot, s/n
Ort: Sevilla
NUTS-Code: ES618 Sevilla
Postleitzahl: 41013
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Central Provincial de Compras de Sevilla
E-Mail: virginia.mora.sspa@juntadeandalucia.es
Telefon: +34 955013337
Fax: +34 955013401
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.sspa.juntadeandalucia.es/servicioandaluzdesalud
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contrato de Obras (CCA. 6ZMIS96)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Obras de la medidas de ahorro y diversificación energética para la mejora de la calificación energética de los edificios de los Centros adscritos al Hospital U. Virgen del Rocío de Sevilla con impacto medioambiental reducido, cofinanciado en un 80% por el Fondo Europeo de Desarrollo Regional en el Marco del Programa operativo FEDER Andalucía 2014-2020 según se establece en el Plan de Actuación de 11 de junio de 2019 firmado entre la Agencia Andaluza de la Energía y el SAS.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 7 799 029.75 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES618 Sevilla
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

- Obras de la medidas de ahorro y diversificación energética para la mejora de la calificación energética de los edificios de los Centros adscritos al Hospital U. Virgen del Rocío de Sevilla con impacto medioambiental reducido, cofinanciado en un 80% por el Fondo Europeo de Desarrollo Regional en el Marco del Programa operativo FEDER Andalucía 2014-2020 según se establece en el Plan de Actuación de 11 de junio de 2019 firmado entre la Agencia Andaluza de la Energía y el SAS. (CCA. 6ZMIS96)

- Presupuesto total: 9.436.826,00 euros (IVA incluido).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Programa Operativo Feder Andalucía 2014-2020 (cofinanciado en un 80 %).

II.2.14)Zusätzliche Angaben

El precio no es el único criterio de adjudicación, y todos los criterios figuran únicamente en los pliegos de la contratación.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 203-529058
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Contrato de Obras (CCA. 6ZMIS96)

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
03/03/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Fcc Industrial e Infraestructuras Energéticas, S.A.U.
Ort: Madrid
NUTS-Code: ES300 Madrid
Land: Spanien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 7 799 029.75 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 7 447 755.99 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TRIBUNAL ADMINISTRATIVO DE RECURSOS CONTRACTUALES DE LA JUNTA DE ANDALUCIA
Postanschrift: c/ Castelar, 22
Ort: Sevilla
Postleitzahl: 41001
Land: Spanien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/05/2022