Bauleistung - 252886-2020

02/06/2020    S105    Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Goslar: Bautischlerarbeiten

2020/S 105-252886

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Asklepios Harzkliniken Goslar
Postanschrift: Kösliner Straße 12
Ort: Goslar
NUTS-Code: DE916 Goslar
Postleitzahl: 38642
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Asklepios Kliniken GmbH & Co.KG aA — KB Architektur und Bau/Herr Stüve
E-Mail: stueve@ast-d.de
Telefon: +49 5491-977573
Fax: +49 5491-977574

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.asklepios.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Privater Auftraggeber
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Asklepios Harzkliniken Goslar _ Umbau BT 10 — Apotheke/ITS/Verwaltung/Bettenstation — Los 17 Zivile Einrichtung

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45421000 Bautischlerarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Asklepios Harzkliniken Goslar beabsichtigen den Umbau von BT 10 — Apotheke/ITS/Verwaltung sowie Bettenstationen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 300 840.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tischlerfesteinbauten

Los-Nr.: 17.1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39100000 Möbel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE916 Goslar
Hauptort der Ausführung:

38642 Goslar

Köslinerstraße 12

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Tischlerfesteinbauten:

— Trensenanlagen/Schwesternstützpunkt;

— Küchen div. Ausführungen incl. Geräte;

— Modulsysteme;

— Arbeitszeilen ITS;

— Patientenzimmer (Bettenrückwand/Schränke).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lose Möbel

Los-Nr.: 17.2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39120000 Tische, Schränke, Schreibtische und Bücherschränke
39110000 Sitze, Stühle sowie Zubehörprodukte und -teile
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE916 Goslar
Hauptort der Ausführung:

38642 Goslar

Köslinerstraße 12

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lose Möbel:

— Stühle/Arbeitshocker/Schreibtischstühle div. Ausführungen;

— Tische/Schreibtische div. Ausführungen;

— Schränke/Sideboard/Regale.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dekoration

Los-Nr.: 17.3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39515200 Vorhänge
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE916 Goslar
Hauptort der Ausführung:

38642 Goslar

Köslinerstraße 12

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dekoration

— Lamellenvorhänge div Ausführungen;

— Vorhanganlagen div. Ausführ.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualität / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 243-596189
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 17.1
Bezeichnung des Auftrags:

Tischlerfesteinbauten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Kuiter GmbH & Co.KG
Postanschrift: An der Schmiede 1
Ort: Thuine
NUTS-Code: DE949 Emsland
Postleitzahl: 49832
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 192 780.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 17.2
Bezeichnung des Auftrags:

Lose Möbel

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Kuiter GmbH & Co.KG
Postanschrift: An der Schmiede
Ort: Thuine
NUTS-Code: DE949 Emsland
Postleitzahl: 49832
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 88 410.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 17.3
Bezeichnung des Auftrags:

Dekoration

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 11
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Kuiter GmbH
Postanschrift: An der Schmiede 1
Ort: Thuine
NUTS-Code: DE949 Emsland
Postleitzahl: 49832
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 19 650.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bedingungen und Erhalt der Ausschreibungsunterlagen

Die Ausschreibungsunterlagen können gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks bzw. per Überweisung in Höhe von 45 EUR unter Angabe des Verwendungszwecks — Asklepios Harzklinilken Goslar — Umbau BT 10 — Los 17 Zivile Einrichtung.

Die Ausschreibungsunterlagen werden erst versendet, wenn der Nachweis über eine Einzahlung vorliegt. Das eingezahlte Geld wird nicht rückerstattet.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Niedersachsen beim Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Telefon: +49 4131-153308
Fax: +49 4131-15-2943
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020