Bauleistung - 252894-2020

02/06/2020    S105    Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Nantes: Straßenbauarbeiten

2020/S 105-252894

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Nantes Métropole Aménagement
Postanschrift: 2 avenue Carnot, BP 50906
Ort: Nantes Cedex 1
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Postleitzahl: 44009
Land: Frankreich
E-Mail: florence.cassard@nantes-am.com

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.nantes-amenagement.fr/

Adresse des Beschafferprofils: https://nantes-am.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Société publique locale
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Aménagement public

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

ZAC Champ Manœuvre — phase 1b

Referenznummer der Bekanntmachung: 1448-Phase 1b
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45233120 Straßenbauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Travaux d'aménagement des espaces publics de la phase 1b de la ZAC du Champ de Manœuvre. Les travaux seront réalisés en quatre phases:

— phase 1 — viabilisation,

— phase 2 — finitions BS6 — BS7,

— phase 3 — autres finitions,

— phase 4 — finitions B5 et B4A.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 239 284.21 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Terrassements — voirie — assainissement EU — EP

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
45232410 Kanalisationsarbeiten
45233120 Straßenbauarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Hauptort der Ausführung:

Commune de Nantes (département 44).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de terrassement, voirie et assainissement EU-EP pour les espaces publics de la phase 1b de la ZAC Champ de Manœuvre. À titre accessoire, le lot 1 comporte des prestations d'insertion professionnelle des publics en difficulté.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique appréciée au regard du mémoire technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Réseaux souples

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45231110 Rohrverlegearbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Hauptort der Ausführung:

Commune de Nantes.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de réseaux souples pour les espaces publics de la phase 1b de la ZAC Champ de Manœuvre.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique appréciée au regard du mémoire technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aménagements paysagers

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112710 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Grünanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Hauptort der Ausführung:

Commune de Nantes.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux d'aménagements paysagers pour les espaces publics de la phase 1b de la ZAC Champ de Manœuvre.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique appréciée au regard du mémoire technique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 017-035282
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020 032
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Champ de Manœuvre — phase 1b: lot 1 — terrassement — voirie — assainissement

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
12/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eurovia Atlantique SAS
Postanschrift: 20 rue de Bel Air
Ort: Carquefou
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Postleitzahl: 44472
Land: Frankreich

Internet-Adresse: https://www.eurovia.fr

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 966 169.04 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020 033
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Champ de Manœuvre — phase 1b: lot 2 — réseaux souples

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
13/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Lacis SAS
Postanschrift: Saint-Etienne du Grès — BP 22
Ort: Tarascon Cedex
NUTS-Code: FRL04 Bouches-du-Rhône
Postleitzahl: 13156
Land: Frankreich

Internet-Adresse: https://www.nge.fr/filiales/lacis

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 186 605.17 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020 034
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Champ de Manœuvre — phase 1b: lot 3 — espaces verts

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
13/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Jaulin paysages Nord Loire
Postanschrift: chemin des Gruellières
Ort: Carquefou
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Postleitzahl: 44470
Land: Frankreich

Internet-Adresse: https://www.jaulin-paysages.com/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 86 510.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le marché (lot 1) comporte à titre accessoire une prestation d'insertion professionnelle. Pour le lot 1, le critère «valeur technique» a été jugé au regard des sous-critères suivants:

— méthodologie de réalisation des travaux et organisation du chantier: 40 %,

— qualité et provenance des fournitures des matériaux et/ou végétaux: 10 %,

— les mesures prises en matière d'hygiène et de sécurité: 20 %,

— les mesures prises en faveur du respect de l'environnement: 30 %.

Pour les lot 2 et 3, le critère «valeur technique» a été jugé au regard des sous-critères suivants:

— méthodologie de réalisation des travaux et organisation du chantier: 40 %,

— qualité et provenance des fournitures des matériaux: 20 %,

— les mesures prises en matière d'hygiène et de sécurité et en faveur du respect de l'environnement: 40 %.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Rennes
Postanschrift: 7 rue Pierre Abélard, CS 73127
Ort: Rennes Cedex
Postleitzahl: 35031
Land: Frankreich
E-Mail: tgi-rennes@justice.fr
Telefon: +33 299653737

Internet-Adresse: http://www.justice.gouv.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— Référé précontractuel: introduction d'un référé précontractuel jusqu'à la signature du marché dans les conditions énoncées aux articles 2 et suivants de l'ordonnance no 2009-515 du 7.5.2009 et aux articles 1441-1 et 1441-2 du code de procédure civile;

— Référé contractuel: introduction d'un référé contractuel dans un délai de 31 jours à compter de la publication de l'avis d'attribution du contrat dans les conditions posées aux articles 11 et suivants de l'ordonnance 2009-515 du 7.5.2009 et des articles 1441-1 et 1441-3 du code de procédure civile, sauf à avoir préalablement introduit un référé précontractuel.

Le délai de 31 jours est porté à six mois à compter de la conclusion du contrat en l'absence de publication d'un avis d'attribution.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Greffe du tribunal de grande instance de Rennes
Postanschrift: 7 rue Pierre Abélard, CS 73127
Ort: Rennes Cedex
Postleitzahl: 35031
Land: Frankreich
E-Mail: tgi-rennes@justice.fr

Internet-Adresse: http://www.justice.gouv.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020