Lieferungen - 253528-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Bulgarien-Kardzhali: Medizinische Verbrauchsartikel

2020/S 105-253528

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: „MBAL „D-r Atanas Dafovski“ AD
Nationale Identifikationsnummer: 108501669
Postanschrift: bul. „Belomorski“ No. 53
Ort: Kardzhali
NUTS-Code: BG425 Кърджали
Postleitzahl: 6600
Land: Bulgarien
Kontaktstelle(n): Snezhana Karagjozova
E-Mail: hospital_kj@abv.bg
Telefon: +359 36168241
Fax: +359 36168295

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.hospital-kj.com/index

Adresse des Beschafferprofils: http://www.zop.hospital-kj.com/auction/98/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Доставка на лекарствени продукти, медицински изделия и разтвори, необходими за провеждане на хемодиализно лечение в „МБАЛ „Д-р Атанас Дафовски“ АД, гр. Кърджали

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33140000 Medizinische Verbrauchsartikel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Периодично повтарящи се доставки на лекарствени продукти, медицински изделия и разтвори, необходими за провеждане на хемодиализно лечение в „МБАЛ „Д-р Атанас Дафовски“ АД, гр. Кърджали — възложител, съгласно приложената количествена спецификация с цел избор на доставчик на посочените номенклатури и/или обособени позиции и сключване на договор за доставка при най-благоприятни за „МБАЛ „Д-р Атанас Дафовски“ АД, гр. Кърджали условия за срок от 24 месеца.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ръкавици за еднократна употреба

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33140000 Medizinische Verbrauchsartikel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BG425 Кърджали
Hauptort der Ausführung:

Болнична аптека/склад за медицински изделия в „МБАЛ „Д-р Атанас Дафовски“ АД, гр. Кърджали, бул. „Беломорски“ № 53

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Доставка на ръкавици за еднократна употреба подробно описани по вид и прогнозни количества в техническата спецификация към документацията за участие в процедурата.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Показател качество (ПК) / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Предвидена е опция, в случай че към датата на изтичане на срока на договора е открита нова процедура за възлагане на обществена поръчка със същия предмет, която не е приключила, договорът запазва действието си при същите условия до приключването и сключването на нов договор.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

В прогнозната стойност на обособената позиция от 27 034,40 BGN по предвидената опция за удължаване на срока на договора са включени 4 505,73 BGN без вкл. ДДС и обем до 20 % от прогнозните количества по всяка номенклатура;

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 208-507028
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 12
Bezeichnung des Auftrags:

Ръкавици за еднократна употреба

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Процедурата е частично прекратена на основание чл. 110, ал. 1, т. 4 от ЗОП с решение № 311/12.05.2020 г. на изпълнителния директор.

Мотиви:

Първият класиран участник „Интергаленика“ ООД отказва да сключи договор, а втори класиран участник по обособената позиция няма.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Комисия за защита на конкуренцията
Postanschrift: бул. „Витоша“ № 18
Ort: София
Postleitzahl: 1000
Land: Bulgarien
E-Mail: cpcadmin@cpc.bg
Telefon: +359 29884070
Fax: +359 29807315

Internet-Adresse: http://www.cpc.bg

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020