Lieferungen - 253548-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Italien-Turin: Anti-Grippe-Impfstoffe

2020/S 105-253548

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Società di committenza Regione Piemonte SpA — S.C.R. — Piemonte SpA
Postanschrift: corso Marconi 10
Ort: Torino
NUTS-Code: ITC1 Piemonte
Postleitzahl: 10125
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Direzione appalti — dott.ssa Laura Gallesio
E-Mail: appalti@scr.piemonte.it
Telefon: +39 0116548313
Fax: +39 0116599161

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.scr.piemonte.it

Adresse des Beschafferprofils: www.scr.piemonte.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Centrale di committenza regionale — ex art. 3, c. 1, lett. i) del D.Lgs. 50/2016 e s.m.i. e L.R. 19 del 6.8.2007
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Attività di centralizzazione delle committenze ex art. 3, c. 1, lett. l) del D.Lgs. 50/2016 e s.m.i.

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gara regionale centralizzata per fornitura di vaccini antinfluenzali per stagione 2020 -2021 e la prestazione dei servizi connessi per ASR Piemonte e Azienda USL Valle D'Aosta

Referenznummer der Bekanntmachung: 50/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gara regionale centralizzata per la stipula di una convenzione per la fornitura di vaccini antinfluenzali per la campagna di vaccinazione stagione 2020-2021 e la prestazione dei relativi servizi connessi da destinarsi alle Aziende sanitarie delle regioni Piemonte e Valle d’Aosta.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vaccino antinfluenzale inattivato tetravalente

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33651660 Anti-Grippe-Impfstoffe
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC1 Piemonte
NUTS-Code: ITC2 Valle d’Aosta / Vallée d’Aoste
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

N. 966 000 dosi di vaccino antinfluenzale inattivato tetravalente

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

S.C.R. Piemonte SpA si riserva la facoltà di richiedere al fornitore, alle stesse condizioni e corrispettivi, di incrementare il quantitativo massimo, fino a concorrenza di un quinto dell’importo massimo del contratto, ai sensi dell’art. 106, comma 12 del D.Lgs. 50/2016 e s.m.i.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 087-206342
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Vaccino antinfluenzale inattivato tetravalente.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Constatata la necessità di apportare modifiche sostanziali alla lex specialis, con disposizione del consigliere delegato n. 195 del 28.5.2020, è stata revocata la procedura relativa al lotto 1 — vaccino antinfluenzale inattivato tetravalente.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regione Piemonte
Postanschrift: corso Stati Uniti 45
Ort: Torino
Postleitzahl: 10128
Land: Italien
Telefon: +39 0115576411
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Si richiama quanto previsto dal D.Lgs. 20.3.2010, n. 53.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: SCR Piemonte SpA — Direzione appalti
Ort: Torino
Postleitzahl: 10125
Land: Italien
E-Mail: appalti@scr.piemonte.it
Telefon: +39 0116548313
Fax: +39 0116599161

Internet-Adresse: www.scr.piemonte.it

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020