Lieferungen - 253584-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Warschau: Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)

2020/S 105-253584

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Instytut Matki i Dziecka
Nationale Identifikationsnummer: PL
Postanschrift: ul. Kasprzaka 17A
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Postleitzahl: 01-211
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Witold Sarnowski
E-Mail: witold.sarnowski@imid.med.pl
Telefon: +48 223277240

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.imid.med.pl

Adresse des Beschafferprofils: www.imid.med.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Drobny sprzęt laboratoryjny na potrzeby projektu „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”

Referenznummer der Bekanntmachung: A/ZP/SZP.261-11/20
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dostawa drobnego sprzętu laboratoryjnego takiego jak: pipety automatyczne, statywy, pudełka chłodzące, probówki, wirówki i akcesoria do nich, wytrząsarki, aparat do elektroforezy, kolumny chromatograficzne itp. na potrzeby projektu „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowią załączniki do SIWZ: nr 2 – tabele asortymentowo-cenowe i nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 57 494.77 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pipety automatyczne

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38437100 Pipetten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Pipety automatyczne. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aparat do elektroforezy

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Aparat do elektroforezy poziomej. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pudełka chłodzące

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Pudełka chłodzące. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 2 – tabela asortymentowo-cenowa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wytrząsarka

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38436000 Rüttler und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wytrząsarka. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Miniwirówki

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42931100 Laborzentrifugen und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Miniwirówki. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wytrząsarki

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38436000 Rüttler und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Wytrząsarki. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Urządzenie do mieszania i termostatowania

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42943000 Thermostatische Bäder und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Urządzenie do mieszania i termostatowania. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pipety i statyw

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42943000 Thermostatische Bäder und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Pipety i statyw. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kuchenka mikrofalowa

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39711362 Mikrowellengeräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kuchenka mikrofalowa. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Statyw

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38437120 Pipettenständer
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kuchenka mikrofalowa. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 3 – zestawienie parametrów wymaganych oraz warunków gwarancji i serwisu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 10 %
Preis - Gewichtung: 90 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Akcesoria do wirówki

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42931100 Laborzentrifugen und Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Akcesoria do wirówki. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 2 – tabela asortymentowo-cenowa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Drobny sprzęt laboratoryjny

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Drobny sprzęt laboratoryjny. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 2 – tabela asortymentowo-cenowa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kolumna

Los-Nr.: 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kolumna analityczna. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 2 – tabela asortymentowo-cenowa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kolumny

Los-Nr.: 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Hauptort der Ausführung:

Instytut Matki i Dziecka, ul. Kasprzaka 17A, 01-211 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kolumny chromatograficzne. Szczegółowy opis przedmiotu zamówienia stanowi zał. nr 2 – tabela asortymentowo-cenowa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

UDA-POWR.04.03.00-00-0054/18-00.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Projekt pod nazwą „Choroby genetycznie uwarunkowane – edukacja i diagnostyka”, w ramach działania 4.3 Współpraca ponadnarodowa, oś IV Innowacje społeczne i współpraca ponadnarodowa, program operacyjny „Wiedza Edukacja Rozwój 2014–2020”.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 031-071901
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/I/20
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Pipety automatyczne

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: A.G.A. Analytical
Postanschrift: ul. Wiertnicza 52A
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Postleitzahl: 02-952
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 9 745.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 10 870.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Aparat do elektroforezy

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Pudełka chłodzące

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Wytrząsarka

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Miniwirówki

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/II/20
Los-Nr.: 6
Bezeichnung des Auftrags:

Wytrząsarki

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: VWR International sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Limbowa 5
Ort: Gdańsk
NUTS-Code: PL634 Gdański
Postleitzahl: 80-175
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 3 191.32 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 3 800.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/III/20
Los-Nr.: 7
Bezeichnung des Auftrags:

Urządzenie do mieszania i termostatowania

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eppendorf sp. z o.o.
Postanschrift: Al. Jerozolimskie 212
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Postleitzahl: 02-486
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 21 840.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 19 898.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/III/20
Los-Nr.: 8
Bezeichnung des Auftrags:

Pipety i statyw

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eppendorf sp. z o.o.
Postanschrift: Al. Jerozolimskie 212
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Postleitzahl: 02-486
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 9 714.35 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 10 108.73 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 9
Los-Nr.: 9
Bezeichnung des Auftrags:

Kuchenka mikrofalowa

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 10
Los-Nr.: 10
Bezeichnung des Auftrags:

Statyw

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/IV/20
Los-Nr.: 11
Bezeichnung des Auftrags:

Akcesoria do wirówki

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eppendorf sp. z o.o.
Postanschrift: Al. Jerozolimskie 212
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911 Miasto Warszawa
Postleitzahl: 02-486
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 8 111.04 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 8 111.04 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 12
Los-Nr.: 12
Bezeichnung des Auftrags:

Drobny sprzęt laboratoryjny

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/V/20
Los-Nr.: 13
Bezeichnung des Auftrags:

Kolumna

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Polygen sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Górnych Wałów 46/1
Ort: Gliwice
NUTS-Code: PL229 Gliwicki
Postleitzahl: 44-100
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 3 300.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 197.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: A/ZP/SZP.261-11/VI/20
Los-Nr.: 14
Bezeichnung des Auftrags:

Kolumny

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Immuniq Beata Solon-Gogol
Postanschrift: ul. Sąsiedzka 1
Ort: Żory
NUTS-Code: PL227 Rybnicki
Postleitzahl: 44-240
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 510.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 510.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Prezes Krajowej Izby Odwoławczej
Postanschrift: ul. Postępu 17a
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
Telefon: +48 224587840
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Prezes Krajowej Izby Odwoławczej
Postanschrift: Postępu 17a
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Zgodnie z art. 182 ustawy z dnia 29 stycznia 2004 r. Prawo zamówień publicznych (t.j. Dz.U. z 2019 r., poz. 1843).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Departament Odwołań Krajowej Izby
Postanschrift: ul. Postępu 17a
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020