Lieferungen - 253728-2020

02/06/2020    S105    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Caen: Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)

2020/S 105-253728

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Université de Caen Normandie
Ort: Caen
NUTS-Code: FR FRANCE
Land: Frankreich
E-Mail: marches.publics@unicaen.fr

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.unicaen.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Enseignement supérieur et recherche

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Achat d'un imageur biomoléculaire

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020013AOFO010
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Achat d'un imageur biomoléculaire.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 174 734.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38000000 Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
38520000 Scanner
38636100 Laser
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR FRANCE
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Achat d'un imageur biomoléculaire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Mesures par densitométrie / Gewichtung: 11 %
Qualitätskriterium - Name: Détection de molécules sur des écrans photostimulables, dans des gels, sur des membranes, des boîtes de culture, des lames, des plaques multipuits / Gewichtung: 12 %
Qualitätskriterium - Name: Détection dans le visible, dans l'infrarouge et de la radioactivité par l'emploi de lasers / Gewichtung: 12 %
Qualitätskriterium - Name: Mesure pour des surfaces allant jusqu'à 30 × 45 cm / Gewichtung: 15 %
Preis - Gewichtung: 50 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

— option 1: extension de la maintenance par année (N+3);

— option 2: extension de la garantie par année (N+3).

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

RIN 2019 FEDER.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Aucune option n'a été retenue.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 038-089518
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020917MSFO024
Bezeichnung des Auftrags:

Achat d'un imageur biomoléculaire

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: GE Healthcare
Ort: Vélizy-Villacoublay
NUTS-Code: FR FRANCE
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 175 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 174 734.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance
Ort: Caen
Land: Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/05/2020