Lieferungen - 253833-2022

13/05/2022    S93

Frankreich-Rambouillet: Reifen für Normalbeanspruchung und Hochleistungsreifen

2022/S 093-253833

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: sitreva
Nationale Identifikationsnummer: 252803341
Postanschrift: 19 rue Gustave Eiffel
Ort: Rambouillet
NUTS-Code: FR103 Yvelines
Postleitzahl: 78120
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): M. le président de SITREVA
E-Mail: achat.public@sitreva.fr
Telefon: +33 134571220
Fax: +33 130418389
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.sitreva.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2022_VagYPf4FmL
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.achatpublic.com
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://www.achatpublic.com
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Collectivité territoriale de traitement et de valorisation des déchets

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques

Referenznummer der Bekanntmachung: 22AO-G14
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34350000 Reifen für Normalbeanspruchung und Hochleistungsreifen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour les poids lourds, les engins, les véhicules légers et utilitaires de SITREVA

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 840 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

néant

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour les poids lourds de SITREVA

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34352100 Reifen für Lastkraftwagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
NUTS-Code: FR103 Yvelines
NUTS-Code: FRD21 Eure
Hauptort der Ausführung:

rambouillet

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour les poids lourds de SitrevaMontant estimatif annuel : 100 000 euro(s) HtMontant maximum annuel : 150 000 euro(s) (H.T.).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualité de l'offre (délais et qualité des informations du mémoire technique) / Gewichtung: 40
Kostenkriterium - Name: Prix global (prix fournitures x 0,30 + prix prestations) / Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 400 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

l'Ac débute à compter du 12 octobre 2022 ou sa date de notification si elle est postérieure, pour une durée d'un an. Il peut être reconduit tacitement 3 fois pour des périodes d'un an chacune. La durée maximale de l'accord-cadre ne pourra être supérieure à 4 ans

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

la valeur estimée correspond au montant estimatif pour ce lot et pour la durée maximum de l'accord-cadre, à savoir 4 ans

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour engins de SITREVA

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34352000 Hochleistungsreifen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
NUTS-Code: FRD21 Eure
NUTS-Code: FR103 Yvelines
Hauptort der Ausführung:

rambouillet

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour engins de SitrevaMontant estimatif annuel : 5 000 euro(s) HtMontant maximum annuel : 30 000 euro(s) (H.T.).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique de l'offre (délais et qualité des informations du mémoire technique) / Gewichtung: 30
Kostenkriterium - Name: Prix global (prix fournitures x 0,30 + prix prestations x 10) / Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 20 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

l'Ac débute à compter du 12 octobre 2022 ou sa date de notification si elle est postérieure, pour une durée d'un an. Il peut être reconduit tacitement 3 fois pour des périodes d'un an chacune. La durée maximale de l'accord-cadre ne pourra être supérieure à 4 ans

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

la valeur estimative correspond au montant estimatif pour ce lot et pour la durée maximum de l'accord-cadre, à savoir 4 ans

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour véhicules légers et utilitaires de SITREVA

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34351100 Reifen für Kraftfahrzeuge
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRB02 Eure-et-Loir
NUTS-Code: FR103 Yvelines
NUTS-Code: FRD21 Eure
Hauptort der Ausführung:

rambouillet

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

fourniture, réparation et pose de pneumatiques pour véhicules légers et utilitaires de SitrevaMontant estimatif annuel : 5 000 euro(s) HtMontant maximum annuel : 30 000 euro(s) (H.T.).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique de l'offre (délais et qualité des informations du mémoire technique) / Gewichtung: 30
Kostenkriterium - Name: Prix global (prix fournitures x 0,15 + prix prestations x 20) / Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 20 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

l'Ac débute à compter du 12 octobre 2022 ou sa date de notification si elle est postérieure, pour une durée d'un an. Il peut être reconduit tacitement 3 fois pour des périodes d'un an chacune. La durée maximale de l'accord-cadre ne pourra être supérieure à 4 ans

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

la valeur estimative correspond au montant estimatif pour ce lot et pour la durée maximum de l'accord-cadre, à savoir 4 ans

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

liste et description succincte des conditions : 1- l'Imprimé Dc1 dûment complété et signé ou :-une déclaration sur l'honneur pour justifier qu'il n'entre dans aucun des cas mentionnés aux articles L.2141-1 à L.2141-5 et L.2141-7 à L.2141-11 du Code de la Commande Publique et notamment qu'il satisfait aux obligations concernant l'emploi des travailleurs handicapés définies aux articles L.5212-1 à L.5212-11 du Code du travail ou, en tant que preuves suffisantes, Les pièces mentionnées aux articles R2143-6 à R2143-10 du Code de la Commande PubliqueSitreva se réserve la possibilité d'exclure tout candidat entrant dans l'un des cas d'exclusionles pièces prévues aux articles R.1263.12, D.8222-5 ou D.8222-7 ou D.8254-2 à D.8254.5 du code du travail.L'imprimé D2 complété et tout document prouvant la capacité des signataires

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

déclaration indiquant les effectifs moyens annuels du candidat et l'importance du personnel d'encadrement pour chacune des 3 dernières années ou des 2 dernières années si la société a été créée il y a moins de 3 ans ou de la dernière année si la société a été créée il y a moins de 2 ans

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

déclaration indiquant l'outillage, le matériel et l'équipement technique dont le candidat dispose pour la réalisation de marché de même nature,un justificatif des qualifications et compétences professionnelles du candidat (la présentation d'une liste des principales références de marché pour des prestations similaires réalisés au cours des 3 dernières années peut être un justificatif. La personne publique accepte toutefois d'autres preuves de mesures équivalentes de garantie de la qualité produites par les candidats, si ceux-ci n'ont pas accès à ces certificats ou n'ont pas la possibilité de les obtenir dans les délais fixés)

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04/07/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 04/07/2022
Ortszeit: 14:00
Ort:

rambouillet

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

l'Ouverture des plis n'est pas publique

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

l'Accord-Cadre débute au 12 octobre 2022 ou à sa date de notification pour une durée d'un an. Il peut ensuite être reconduit trois fois par reconduction tacite pour des périodes d'un an chacune

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal Administratif
Postanschrift: 28 rue de la Bretonnerie
Ort: Orléans
Postleitzahl: 45000
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-orleans@juradm.fr
Telefon: +33 238775900
Fax: +33 238538516
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

avant la conclusion du contrat, recours en référé précontractuel, conformément aux dispositions des articles L.551-1 et suivants et R.551-1 et suivants du Code de Justice Administrative ; ou après la conclusion du contrat, conformément aux dispositions des articles L.551-13 et suivants et R.551-7 et suivants du Code de Justice Administrative;- conformément aux dispositions des articles R.421-1 et suivants du Code de la Justice Administrative dans un délai de deux mois à compter de la notification de la décision d'attribution ou de rejet ;- tout candidat évincé peut former un recours en pleine juridiction, dans un délai de deux mois à compter de l'accomplissement des mesures de publicité annonçant la conclusion du marché. Ce recours pourra, le cas échéant, être assorti d'une demande de référé-suspension (article L.521-1 du Code de Justice Administrative)

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/05/2022