Lieferungen - 253898-2020

02/06/2020    S105

Schweden-Stockholm: Medizinische Geräte

2020/S 105-253898

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Kungliga Tekniska högskolan
Nationale Identifikationsnummer: 202100-3054
Postanschrift: Brinellvägen 8
Ort: Stockholm
NUTS-Code: SE11 Stockholm
Postleitzahl: 100 44
Land: Schweden
Kontaktstelle(n): Joakim Källback
E-Mail: kallba@kth.se

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.kth.se

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sequencing Instrument

Referenznummer der Bekanntmachung: V-2020-0329
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33100000 Medizinische Geräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Purchase of a new instrument.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 240 362.00 USD
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: SE11 Stockholm
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Upgrading our current Illumina NextSeq500 to NextSeq2000 instrument.

II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

DNA sequencing represent an integral part of the research efforts at Gene Technology and to make our data compatible within our own ongoing projects, such as HDCA, as well as international efforts, such as HCA, we need provide consistent and reproducible data over the project period. Upgrading our current Illumina NextSeq500 to NextSeq2000 instrument will not jeopardize our high standards and the upgraded instrument will be directly compatible with established SOPs (Standard Operation Procedures). But more importantly, we will provide our results in well-known data formats and quality to the scientific community that enables international collaborations and scientific discovery.

The procurement aim is to give the possibility to have on-going and future research projects that are in line with well-established SOP´s and have compatibility in the data output with former research data.

Therefore one supplier can only deliver to fulfill our needs.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: V-2020-029
Bezeichnung des Auftrags:

Sequencing Instrument

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
25/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Illumina AB
Ort: Stockholm
NUTS-Code: SE11 Stockholm
Land: Schweden
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/Loses/der Konzession: 240 362.00 USD
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 240 362.00 USD
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Förvaltningsrätten i Stockholm
Ort: Stockholm
Land: Schweden
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020