Dienstleistungen - 253956-2020

02/06/2020    S105    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

die Niederlande-Den Haag: Technische Studien

2020/S 105-253956

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ministerie van Financien
Nationale Identifikationsnummer: 50555596
Postanschrift: Korte Voorhout 7
Ort: Den Haag
NUTS-Code: NL NEDERLAND
Postleitzahl: 2511 CW
Land: Niederlande
Kontaktstelle(n): Jordy Vos
E-Mail: jordy.vos@rijksoverheid.nl
Telefon: +31 625142941

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.rijksoverheid.nl/ministeries/ministerie-van-financien

Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/398166

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=270150&B=CTMSOLUTION
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=270150&B=CTMSOLUTION
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Effecten varianten betalen naar gebruik

Referenznummer der Bekanntmachung: 201865004.015.008
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71335000 Technische Studien
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Naar aanleiding van het Klimaatakkoord is afgesproken dat het kabinet een onderzoek start naar varianten van betalen naar gebruik ten behoeve van de volgende kabinetsformatie. Het doel is om de verschillende voorgelegde varianten van betalen naar gebruik op verkeerskundige, mobiliteitseffecten en wagenpark effecten in beeld te brengen met behulp van het autobezitsmodel en het Landelijk Model Systeem (LMS).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
73000000 Forschungs- und Entwicklungsdienste und zugehörige Beratung
73100000 Dienstleistungen im Bereich Forschung und experimentelle Entwicklung
73110000 Forschungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL NEDERLAND
Hauptort der Ausführung:

Kantoor van opdrachtnemer.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Naar aanleiding van het Klimaatakkoord is afgesproken dat het kabinet een onderzoek start naar varianten van betalen naar gebruik ten behoeve van de volgende kabinetsformatie. Het doel is om het dossier beslisrijp voor te leggen voor de volgende kabinetsformatie in maart 2021. Naar aanleiding van deze uitvraag is er in maart 2020 een traject gestart voor het doorrekenen van varianten op hoofdlijnen. Wij verwachten de uitkomsten van dit rapport op te kunnen leveren in september 2020. Op basis van bovengenoemde varianten zijn wensen gekomen om meer/andere varianten door te rekenen. Om deze nieuwe varianten door te kunnen rekenen is deze Europese aanbesteding opgestart.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 8
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Na 1.5.2021 is het mogelijk om de Overeenkomst maximaal drie (3) keer te verlengen met telkens maximaal zes (6) maanden per keer.

De optiemaanden zijn alleen van toepassing op het moment dat er aanvullende vragen vanuit de politiek worden gesteld en/of extra onderzoek nodig is op onderdelen van het eindrapport.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Deze staan beschreven in hoofdstuk 3 van het Beschrijvend document.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

De voorwaarden staan beschreven in het Beschrijvend document.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 096-229636
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 07/07/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 03/11/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 07/07/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Digitaal

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

De gemachtigde personen zijn Jordy Vos, senior inkoopadviseur en Inge Flim, projectsecretaris.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Arrondissementsrechtbank Den Haag
Postanschrift: Prins Clauslaan 60
Ort: Den Haag
Postleitzahl: 2595 AJ
Land: Niederlande
E-Mail: voorlichting.rb.den.haag@rechtspraak.nl
Telefon: +31 883622200

Internet-Adresse: https://www.rechtspraak.nl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Twintig kalenderdagen na inschrijving.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020