Dienstleistungen - 253986-2020

02/06/2020    S105    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Spanien-Burgos: Dienstleistungen im Bereich Gesundheitsschutz und Sicherheit

2020/S 105-253986

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Concejalía Delegada de Hacienda, Contratación, Digitalización Administrativa y Transparencia del Ayuntamiento de Burgos
Nationale Identifikationsnummer: P0906100C
Postanschrift: Plaza Mayor, 1
Ort: Burgos
NUTS-Code: ES412 Burgos
Postleitzahl: 09071
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Concejalía Delegada de Hacienda, Contratación, Digitalización Administrativa y Transparencia del Ayuntamiento de Burgos
E-Mail: contratacion@aytoburgos.es
Telefon: +34 947288825

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://contrataciondelestado.es

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=fq1jVR6qvIDnSoTX3z%2F7wA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:detalle_licitacion&idEvl=kRo4C%2FGmC%2FWrz3GQd5r6SQ%3D%3D
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=fq1jVR6qvIDnSoTX3z%2F7wA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedimiento abierto, a través de varios criterios, por el trámite ordinario, para contratar el servicio externo de prevención de riesgos laborales para el personal funcionario y laboral del Ayuntamiento de Burgos

Referenznummer der Bekanntmachung: 8/2019 ser. hac. Contratación
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71317200 Dienstleistungen im Bereich Gesundheitsschutz und Sicherheit
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Procedimiento abierto, a través de varios criterios, por el trámite ordinario, para contratar el servicio externo de prevención de riesgos laborales para el personal funcionario y laboral del Ayuntamiento de Burgos.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 526 675.50 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
80550000 Sicherheitsausbildung
80560000 Ausbildung in Gesundheitsschutz und erster Hilfe
85140000 Diverse Dienstleistungen im Gesundheitswesen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES412 Burgos
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedimiento abierto, a través de varios criterios, por el trámite ordinario, para contratar el servicio externo de prevención de riesgos laborales para el personal funcionario y laboral del Ayuntamiento de Burgos.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterios de calidad / Gewichtung: 30
Kostenkriterium - Name: Experiencia específica del equipo técnico / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Número de medicos especialistas en medicina del trabajo / Gewichtung: 4.5
Kostenkriterium - Name: Planificación de vacunación conforme a la singularidad del Ayuntamiento de Burgos / Gewichtung: 0.5
Kostenkriterium - Name: Servicios de prestación voluntaria / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Oferta económica / Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 526 675.50 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

El contrato se puede prorrogar anualmente, previo acuerdo de las partes, de año en año, por otros dos años más.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— capacidad de obrar,

— no prohibición para contratar.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Cifra anual de negocio. Descripción: ver cláusula decimoctava del PCAP, apartado 6.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Trabajos realizados. Descripción: ver cláusula decimoctava del PCAP, apartado 7.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Consideraciones de tipo ambiental. Descripción: el adjudicatario deberá disponer del certificado de la norma ISO 14001:2015 o equivalente en vigor.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/06/2020
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 31/07/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Ayuntamiento de Burgos

Datos de dirección:

— calle: Plaza Mayor, 1,

— código postal: 09071,

— población: Burgos,

— país: ESPAÑA.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Recursos Contractuales de Castilla y León
Postanschrift: Plaza Catedral, 5
Ort: Zamora
Postleitzahl: 49001
Land: Spanien
E-Mail: tribunalcontratoscyl@cccyl.es
Telefon: +34 980559800
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Recursos Contractuales de Castilla y León
Postanschrift: Plaza Catedral, 5
Ort: Zamora
Postleitzahl: 49001
Land: Spanien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020