Lieferungen - 254098-2022

13/05/2022    S93

Frankreich-Levallois: Babypflegeprodukte

2022/S 093-254098

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: ville de Levallois
Nationale Identifikationsnummer: 21920044100018
Postanschrift: hôtel de Ville, Place de la République
Ort: Levallois
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92300
Land: Frankreich
E-Mail: marches@ville-levallois.fr
Telefon: +33 149683000
Fax: +33 147590396
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.ville-levallois.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.ville-levallois.fr
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: caisse des Ecoles
Postanschrift: place de la République
Ort: Levallois
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92300
Land: Frankreich
E-Mail: marches@ville-levallois.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.ville-levallois.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.ville-levallois.fr
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag betrifft eine gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

acquisition De Couches Et De Produits D'Hygiene Pour Les Etablissements De La Petite Enfance De La Ville Et De La Caisse Des Ecoles De Levallois

Referenznummer der Bekanntmachung: Pe2201
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33750000 Babypflegeprodukte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

les présents marchés ont pour objet l'acquisition de couches, de lingettes, de produit lavant corps pour bébés et autres produits d'hygiène pour les établissements de la petite enfance de la Ville et de la Caisse des écoles de Levallois. Les présents marchés sont soumis au Code de la Commande Publique. Ce document est désigné par les termes " le Code " dans l'ensemble des pièces de la consultation. Qualifiés de marchés de fournitures, ils sont soumis aux dispositions du Ccag " Fournitures Courantes et Services " (Fcs) approuvé par Arrêté du 30 mars 2021. Ils sont passés selon la procédure de l'appel d'offres ouvert, soumis aux dispositions des articles L. 2124-2, R. 2124-2 et R. 2161-1 à 5 du Code. La valeur totale maximale des marchés est de 452 000 euro(s) Htva, compte tenu de leur durée et des éventuelles reconductions

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 420 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

acquisition de couches

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33771200 Windeleinlagen aus Papier
33751000 Einwegwindeln
33771200 Windeleinlagen aus Papier
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

ce lot a pour objet l'acquisition de couches pour les établissements de la petite enfance de la ville et de la caisse des écoles de Levallois.Les prestations seront réglées selon un montant maximum annuel fixé à 95 000 euro(s) Htva, sans minimum

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Caractéristiques opérationnelles / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

acquisition de produits d'hygiène

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33750000 Babypflegeprodukte
33751000 Einwegwindeln
33771200 Windeleinlagen aus Papier
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

ce lot a pour objet l'acquisition de lingettes, de lait de toilette, de produit lavant corps pour bébés et autres produits d'hygiène pour les établissements de la petite enfance de la Ville et de la Caisse des écoles de Levallois.Les prestations seront réglées selon un montant maximum annuel fixé à 18 000 euro(s) Htva, sans minimum

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 50
Qualitätskriterium - Name: Caractéristiques opérationnelles / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 026-065745
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Pe2201
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

acquisition de couches

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/04/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: laboratoire Rivadis
Postanschrift: zi Impasse du Petit Rose
Ort: Louzy
NUTS-Code: FRI33 Deux-Sèvres
Postleitzahl: 79100
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 360 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Pe2201
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

acquisition de produits d'hygiène

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/04/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: laboratoire Rivadis
Postanschrift: zi Impasse du Petit Rose
Ort: Louzy
NUTS-Code: FRI33 Deux-Sèvres
Postleitzahl: 79100
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 60 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

chacun des marchés constitue un accord cadre à bons de commandes attribué à un unique titulaire, dont les montants maximum annuels sont fixés comme suit, sans montant minimum :Lot no1 " Acquisition de couches " montant maximum 90 000 euro(s) HtvaLot no2 " Acquisition de produits d'hygiène " montant maximum 15 000 euro(s) HtvaLes marchés prendront effet à compter de leur date de notification, pour une durée d'un an. Ils pourront ensuite être reconduits tacitement pour une même durée, dans la limite de 3 fois.Les contrats peuvent être consultés, après demande adressée au Service de la Documentation sis 26 rue Clément Bayard 92300 LevalloisHoraires d'ouverture : du lundi au vendredi de 8:30 à 18:00 hors jours fériés - fermeture le jeudi matin.Tél : 01 47 15 74 17 - fax : 01 47 15 75 66

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2-4 bd de l'hautil
Ort: Cergy Pontoise
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173459
Internet-Adresse: http://cergy-pontoise.tribunal-administratif.fr/
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

recours en référé précontractuel pouvant être exercé depuis le début de la procédure de passation jusqu'à la signature du marché ; Recours de pleine juridiction formé contre la validité du contrat ou certaines de ses clauses qui en sont divisibles, dans le délai de 2 mois à compter de la parution de l'avis d'attribution. Un recours en référé contractuel peut être exercé dans les 31 jours suivant la publication de l'avis d'attribution. S'Il n'y a pas eu de publication d'un tel avis, la juridiction pourra être saisie jusqu'à l'expiration d'un délai de six mois à compter du lendemain du jour de la conclusion du contrat

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/05/2022