Dienstleistungen - 254138-2020

02/06/2020    S105    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Schweden-Stockholm: Dienstleistungen im Bereich Unternehmensleitung

2020/S 105-254138

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stockholm Business Region AB
Nationale Identifikationsnummer: 556491-6798
Postanschrift: Drottninggatan 33, Box 16282
Ort: Stockholm
NUTS-Code: SE110 Stockholms län
Postleitzahl: 10325
Land: Schweden
Kontaktstelle(n): Karl Bross
E-Mail: karl.bross@colligio.se

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.stockholmbusinessregion.se

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://tendsign.com/doc.aspx?UniqueId=aflzdhnoyx&GoTo=Docs
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://tendsign.com/doc.aspx?UniqueId=aflzdhnoyx&GoTo=Tender
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procurement of Digital Services in China

Referenznummer der Bekanntmachung: 2.3.3-61/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79420000 Dienstleistungen im Bereich Unternehmensleitung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Scope

This procurement refers to contracts including services to create a social media presence for the group in China. The supplier shall be responsible for continuous monitoring, curating and technical management.

The following services are included in the contract:

Managing the Group’s WeChat accounts.

Managing the Group’s Weibo accounts.

Content Creation.

Continuous editorial work based on the Group’s existing content.

Marketing activities towards the Group’s own digital channels.

The group intends to contract one (1) supplier.

The contract period begins once the parties have signed the contract; however, no earlier than 1 October 2020.

The contract period is 2 years, with the possibility for the Group to extend the contract, with unchanged terms, for another 2 years.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79416000 Öffentlichkeitsarbeit
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: SE110 Stockholms län
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Introduction

Stockholm Business Region AB and its subsidiaries are hereby inviting tenderers to submit tenders for the procurement of digital services in China.

Contracting authority

The contracting authorities comprise Stockholm Business Region AB, the parent company, and its subsidiaries Invest Stockholm Business Region AB and Visit Stockholm AB (hereafter referred to as the Group).

Corporate identity number: 556491-6798.

The procurement is managed by Colligio AB on behalf of the Group, which means that the Group makes the decision to award the contract and signs the contract.

Scope

This procurement refers to contracts including services to create a social media presence for the group in China. The supplier shall be responsible for continuous monitoring, curating and technical management.

The following services are included in the contract:

Managing the Group’s WeChat accounts, including management and weekly updates.

Managing the Group’s Weibo accounts, including management and weekly updates.

Content creation, including both storytelling and moving image material to be published on the Group’s accounts.

Continuous editorial work (selection, translation, publication, continuously replying to questions and comments, as well as maintenance and operation) based on the Group’s existing content.

Marketing activities and basic processing to steer the traffic and the interest that the group is already generating towards the Group’s own digital channels.

A more detailed description of the scope of the service and the terms and conditions of its implementation can be found in this procurement document and its appendices (see primarily section 3. Service requirements).

The group intends to contract one (1) Supplier.

Aim

The group is looking for a partner to establish and develop the group’s social media presence in China with the aim of meeting the Group’s needs in terms of different target groups.

The aim of the procurement is to establish a stronger, relevant and appropriate presence on social media platforms in China, and to operate and develop existing accounts on WeChat and Weibo together with the group.

For further description of the service, see section 3. Service requirements.

Contract period

The contract period begins once the parties have signed the contract; however, no earlier than 1 October 2020.

The contract period is 2 years, with the possibility for the group to extend the contract, with unchanged terms, for another 2 years. The extension can be repeated several times, but the total contract period cannot exceed 4 years, see more under section 5.6 Contract period.

Any assignments started within the contract period must be completed as if the contract was in force, even if the contract is no longer valid when completing the assignment.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/10/2020
Ende: 30/09/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 07/09/2020
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch, Schwedisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/12/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/09/2020
Ortszeit: 00:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Förvaltningsrätt
Ort: Stockholm
Land: Schweden
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020