Dienstleistungen - 254380-2020

02/06/2020    S105    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Frankreich-Nantes: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

2020/S 105-254380

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Nantes métropole aménagement
Postanschrift: 2, avenue Carnot — BP 50906
Ort: Nantes Cedex 1
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
Postleitzahl: 44009
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Service juridique et marchés
E-Mail: Florence.cassard@nantes-am.com
Telefon: +33 240410143

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.nantes-amenagement.fr/

Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Société publique locale
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Aménagement public

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Accord-cadre de maîtrise d'œuvre urbaine et opérationnelle pour la ZAC Bottière Pin Sec

Referenznummer der Bekanntmachung: 1453_MOE_BottièrePRU
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

— accord-cadre de maîtrise d'œuvre urbaine et opérationnelle pour la ZAC Bottière Pin Sec;

— caractéristiques de l'opération: opération de renouvellement urbain du quartier Bottière Pin Sec situé à l'Est de Nantes;

— l'opération s'inscrit dans un périmètre de 46 ha dont l'aménagement doit permettre la réalisation d'un programme prévisionnel de 25000 m2 de surface plancher, la programmation et la réalisation de nouveaux équipements publics, l'implantation de surfaces commerciales, la réalisation d'environ 250 nouveaux logements et le réaménagement d'une grande partie des espaces publics.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 752 180.56 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01 Loire-Atlantique
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Objet des marchés subséquents envisagés:

— volet A: études de faisabilité et mise à jour du plan guide;

— volet B: accompagnement des opérations immobilières;

— volet C: maîtrise d'œuvre d'espaces publics.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique appréciée au regard de la note méthodologique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 198-481336
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020-028
Bezeichnung des Auftrags:

Maîtrise d'œuvre urbaine pour l'opération d'aménagement Bottière Pin Sec

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
13/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Atelier Jacqueline Osty et associés
Postanschrift: 77, rue de Charonne
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75011
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.osty.fr/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Claire Schorter architecture et urbanisme
Postanschrift: 27, avenue Guy Moquet
Ort: Vitry
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Postleitzahl: 94400
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://laq.eu/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Mageo Morel associés
Postanschrift: 51, boulevard de Strasbourg — CS 60029
Ort: Lille Cedex
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59044
Land: Frankreich

Internet-Adresse: https://www.ma-geo.fr/

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 752 180.56 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden
Kurze Beschreibung des Anteils des an Unterauftragnehmer vergebenen Auftrags:

Conception lumière

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les offres ont été jugées sur la base des critères mentionnés au point II.2.5) et sur la base des sous-critères suivants:

— valeur technique organisation de l'équipe et méthode de travail: 50 %;

— intentions pour le projet: 50 %;

— prix des prestations:

—— volet A — étude de faisabilité et mise à jour du plan guide (estimatif): 25 %;

—— volet B — accompagnement des opérations immobilières (estimatif): 25 %;

—— volet C — maîtrise d'œuvre des espaces publics (taux moyen): 40 %;

— prix unitaires (estimatif): 10 %;

— le montant indiqué aux points II.1.7) et V.2.4) correspond à la somme des montants suivants:

—— volet A: 41 000,00 EUR;

—— volet B: 183 000,00 EUR;

—— volet C (taux moyen x coût travaux estimé à 15 000 000 EUR): 1 490 625,00 EUR;

—— volet D: 37 455,56 EUR HT.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Rennes
Postanschrift: Cité judiciaire, 7, rue Pierre Abelard
Ort: Rennes
Postleitzahl: 35000
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.justice.gouv.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— référé pré-contractuel — introduction d'un référé pré-contractuel jusqu'à la signature du marché dans les conditions énoncées aux articles 2 et suivants de l'ordonnance nº 2009-515 du 7.5.2009 et aux articles 1441-1 et 1441-2 du code de procédure civile;

— introduction d'un référé contractuel dans un délai de 31 jours à compter de la publication de l'avis d'attribution du contrat dans les conditions posées aux articles 11 et suivants de l'ordonnance 2009-515 du 7.5.2009 et des articles 1441-1 et 1441-3 du code de procédure civile, sauf à avoir préalablement introduit un référé pré-contractuel;

— le délai de 31 jours est porté à six mois à compter de la conclusion du contrat en l'absence de publication d'un avis d'attribution.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
27/05/2020