Diensten - 254615-2020

02/06/2020    S105

Duitsland-Berg: Technische ontwerpen voor constructie van civieltechnische werken

2020/S 105-254615

Aankondiging van een gegunde opdracht

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Diensten

Rechtsgrond:
Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
Officiële benaming: Gemeinde Berg
Postadres: Ratsgasse 1
Plaats: Berg
NUTS-code: DE21L Starnberg
Postcode: 82335
Land: Duitsland
Contactpersoon: Herr Erik Fiedler
E-mail: info@gemeinde-berg.de

Internetadres(sen):

Hoofdadres: https://www.gemeinde-berg.de

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
I.4)Soort aanbestedende dienst
Regionale of plaatselijke instantie
I.5)Hoofdactiviteit
Algemene overheidsdiensten

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

Neubau des Rathauses der Gemeinde Berg, Planungsleistungen der Technischen Gebäudeausstattung (ELT), Anlagengruppen 4 bis einschl. 8, Leistungsphasen 1 bis einschl. 9 gem. § 55 Abs. 1 HOAI

Referentienummer: 81464-2019
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
71322000 Technische ontwerpen voor constructie van civieltechnische werken
II.1.3)Type opdracht
Diensten
II.1.4)Korte beschrijving:

Der Auftraggeber ist eine Gebietskörperschaft am nordöstlichen Ufer der Starnberger Sees, bestehend aus 15 Ortsteilen und ca. 8 200 Einwohnern. Die Gemeinde gehört zum Landkreis Starnberg.

Der AG beabsichtigt, für seine Verwaltungsaufgaben, Gemeinderatssitzungen und den Mitarbeiter- und Raumbedarf neue Räumlichkeiten zu beschaffen. Es soll ein neues Gebäude auf einem freien Grundstück im eigenen Gemeindegebiet geplant werden. Hierfür wurden Planungsleistungen der Technischen Gebäudeausstattung (Elektro), Anlagengruppen 4 bis einschl. 8, Leistungsphasen 1 bis einschl. 9 gem. § 55 Abs. 1 HOAI benötigt und ausgeschrieben.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: neen
II.1.7)Totale waarde van de aanbesteding (exclusief btw)
Waarde zonder btw: 236 565.00 EUR
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
71322000 Technische ontwerpen voor constructie van civieltechnische werken
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE21L Starnberg
Voornaamste plaats van uitvoering:

Berg

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Der Auftraggeber ist eine Gebietskörperschaft am nordöstlichen Ufer der Starnberger Sees, bestehend aus 15 Ortsteilen und ca. 8 200 Einwohnern. Die Gemeinde gehört zum Landkreis Starnberg.

Der Auftraggeber beabsichtigt, für die Erledigung seiner Verwaltungsaufgaben, die Durchführungen von Gemeinderatssitzungen etc. und für den Mitarbeiter- und Raumbedarf neue Räumlichkeiten zu beschaffen. Hierfür hat er bereits erfolgreich eine Wirtschaftlichkeits- und Standortanalyse mit anschließender Abstimmung im Gemeinderat durchführen lassen. Es soll ein neues Gebäude auf einem unbebauten Grundstück („Am Huberfeld“) im eigenen Gemeindegebiet geplant und gebaut werden. Für die beabsichtigte Baumaßnahme wird derzeit ein entsprechender Bebauungsplan vorbereitet.

Folgende Rahmendaten stehen für das Projekt bereits fest:

— Grundstücksfläche ca. 3 260 m2;

— Flächenbedarf BGF insgesamt ca. 4 250 m2;

— 3 Vollgeschosse zulässig;

— Tiefgarage + Außenstellplätze (Kurzzeitparken, Besucherstellplätze);

— Erschließungsflächen auf Grundstück;

— ca. 45 Mitarbeiter + Besucher und Gäste.

Für dieses Projekt hat der Auftraggeber Planungsleistungen der Technischen Gebäudeausstattung (ELT), Anlagengruppen 4 bis einschl. 8, Leistungsphasen 1 bis einschl. 9 gem. § 55 Abs. 1 HOAI vergeben.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Einschätzung und Analyse der ausgeschriebenen Planungsleistungen im Hinblick auf Besonderheiten und Herausforderungen / Weging: 15 %
Kwaliteitscriterium - Naam: Einschätzung und Analyse der ausgeschriebenen Planungsleistungen im Hinblick auf Herangehensweise und Organisation / Weging: 15 %
Kwaliteitscriterium - Naam: Darstellung der Kostensteuerung und -verfolgung / Weging: 10 %
Kwaliteitscriterium - Naam: Darstellung der Terminplanung und -einhaltung / Weging: 10 %
Kwaliteitscriterium - Naam: Darstellung der Qualitätssicherung im Rahmen der Planung / Weging: 5 %
Kwaliteitscriterium - Naam: Berücksichtigung der Schnittstellen zu weiteren Planungsbeteiligten / Weging: 5 %
Kostencriterium - Naam: Honorar für Grundleistungen / Weging: 15 %
Kostencriterium - Naam: Honorar für das – Mitwirken bei der Prüfung von bauwirtschaft-lich begründeten Angeboten (Leistungsphase 7) / Weging: 7 %
Kostencriterium - Naam: Honorar für das – Überwachen der Mangelbeseitigung innerhalb der Verjährungsfrist (Leistungsphase 9) / Weging: 7 %
Kostencriterium - Naam: Nebenkosten gem. § 14 HOAI / Weging: 5 %
Kostencriterium - Naam: Stundensatz Büroinhaber / Weging: 3 %
Kostencriterium - Naam: Stundensatz fachliche Mitarbeiter (Architekt/Ingenieur) / Weging: 2 %
Kostencriterium - Naam: Stundensatz sonstige Mitarbeiter / Weging: 1 %
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: ja
Beschrijving van opties:

Es ist folgende stufenweise Beauftragung vorgesehen:

1. Stufe: Grundlagenermittlung, Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung (Leistungsphasen 1 bis 4 gem. § 55 Abs. 1 HOAI),

2. Stufe: Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe und Mitwirkung bei der Vergabe (Leistungsphasen 5 bis einschließlich 7 gem. § 55 Abs. 1 HOAI),

3. Stufe: Objektüberwachung und Objektbetreuung (Leistungsphasen 8 und 9 gem. § 55 Abs. 1 HOAI).

Der Auftraggeber beauftragt zunächst nur die Leistungen der ersten Stufe. Ein Rechtsanspruch auf Gesamtbeauftragung besteht nicht.

II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Mededingingsprocedure met onderhandeling
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: ja
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2019/S 240-589061
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Benaming:

Neubau des Rathauses der Gemeinde Berg, Planungsleistungen der Gebäudeausstattung (ELT), Anlagengruppen 4 bis einschl. 8, Leistungsphasen 1 bis einschl. 9 gem. § 55 Abs. 1 HOAItechnischen

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
28/05/2020
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 2
Aantal inschrijvingen van mkb-bedrijven: 2
Aantal inschrijvingen van inschrijvers uit andere EU-lidstaten: 0
Aantal inschrijvingen van inschrijvers uit landen die geen lid zijn van de EU: 0
Aantal langs elektronische weg ontvangen inschrijvingen: 2
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
Officiële benaming: MTM Plan GmbH
Postadres: Leminger Straße 13
Plaats: Eschlkam
NUTS-code: DE235 Cham
Land: Duitsland
De contractant is een mkb-bedrijf: ja
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Aanvankelijk geraamde totale waarde van de opdracht/het perceel: 236 565.00 EUR
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 230 007.15 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:
VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Officiële benaming: Vergabekammer Südbayern bei der Regierung von Oberbayern
Postadres: Maximilianstraße 39
Plaats: München
Postcode: 80538
Land: Duitsland
E-mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefoon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847
VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
28/05/2020