Diensten - 254879-2020

02/06/2020    S105    Diensten - Wijziging van een opdracht/concessie tijdens de looptijd - Procedure van gunning via onderhandelingen 

Duitsland-Frankfort a.d. Main: Toezicht op de bouwplaats

2020/S 105-254879

Aankondiging van een wijziging

Wijziging van een opdracht/concessieovereenkomst gedurende de looptijd ervan

Rechtsgrond:
Richtlijn 2014/25/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst/instantie

I.1)Naam en adressen
Officiële benaming: DB Netz AG (Bukr 16)
Postadres: Theodor-Heuss-Allee 7
Plaats: Frankfurt am Main
NUTS-code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Postcode: 60486
Land: Duitsland
Contactpersoon: Schneider, Jana
E-mail: florian.roet@deutschebahn.com
Telefoon: +49 3029755802
Fax: +49 6926553244

Internetadres(sen):

Hoofdadres: http://www.deutschebahn.com/bieterportal

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

ABS Berlin-Dresden, PA 3, Bahnhof Wünsdorf und PA 8.1 Maßnahmen v = 200 km/h Wünsdorf-Waldstadt (a) — Neuhof; Leistungen der örtlichen Bauüberwachung

Referentienummer: 19FEI40125
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
71521000 Toezicht op de bouwplaats
II.1.3)Type opdracht
Diensten
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:

ABS Berlin-Dresden, PA 3, Bahnhof Wünsdorf und PA 8.1 Maßnahmen v = 200 km/h Wünsdorf-Waldstadt (a) — Neuhof; Leistungen der örtlichen Bauüberwachung

Perceel nr.: 1
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE40H Teltow-Fläming
II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding op het moment waarop de overeenkomst wordt gesloten:

ABS Berlin-Dresden, PA 3, Bahnhof Wünsdorf und PA 8.1 Maßnahmen v = 200 km/h Wünsdorf-Waldstadt (a) — Neuhof; Leistungen der örtlichen Bauüberwachung

Im Rahmen des Vorhabens werden die Bahnanlagen im Bereich Wünsdorf bis Neuhof für eine Geschwindigkeit von 200 km/h ausgebaut. Die Baumaßnahmen umfassen Tief- und Oberbauleistungen, Kabeltiefbauarbeiten, Erneuerung der Oberleitungsanlage, Errichtung eines ESTW-A sowie Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik und Telekommunikationsanlagen, Erneuerung von Bahnsteigen einschließlich Bau einer Personenunterführung und Errichtung von Schallschutzwänden. Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Bauphasen/Bauzuständen. Gegenstand des Auftrags sind alle dafür notwendigen fachtechnischen und umweltfachlichen Bauüberwachungsleistungen.

II.2.7)Looptijd van de opdracht, de raamovereenkomst, het dynamische aankoopsysteem of de concessieovereenkomst
Aanvang: 09/12/2019
Einde: 31/12/2023
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen

Afdeling IV: Procedure

IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Aankondiging van de gegunde opdracht
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2019/S 240-590179

Afdeling V: Gunning van een opdracht/concessieovereenkomst

Opdracht nr.: 19FEI40125
Benaming:

ABS Berlin-Dresden, PA 3, Bahnhof Wünsdorf und PA 8.1 Maßnahmen v = 200 km/h Wünsdorf-Waldstadt (a) — Neuhof; Leistungen der örtlichen Bauüberwachung

V.2)Gunning van een opdracht/concessieovereenkomst
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst/het besluit tot gunning van de concessieovereenkomst:
26/11/2019
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel/de concessieovereenkomst (op het moment waarop de overeenkomst is gesloten;exclusief btw)

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:
VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Officiële benaming: Vergabekammer des Bundes
Postadres: Villemomblerstr. 76
Plaats: Bonn
Postcode: 53123
Land: Duitsland
VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
Precieze aanduiding van de termijn(en) voor beroepsprocedures:

Die Geltendmachung der Unwirksamkeit einer Auftragsvergabe in einem Nachprüfungsverfahren ist fristgebunden. Es wird auf die in § 135 Abs. 2 GWB genannten Fristen verwiesen. Nach § 135 Abs. 2 S. 2 GWB endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union. Nach Ablauf der jeweiligen Frist kann eine Unwirksamkeit nicht mehr festgestellt werden.

VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
28/05/2020

Afdeling VII: Wijzigingen van de opdracht/concessieovereenkomst

VII.1)Beschrijving van de aanbesteding na doorvoering van de wijzigingen
VII.1.1)CPV-code hoofdcategorie
71521000 Toezicht op de bouwplaats
VII.1.2)Aanvullende CPV-code(s)
71521000 Toezicht op de bouwplaats
VII.1.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE40H Teltow-Fläming
VII.1.4)Beschrijving van de aanbesteding:

ABS Berlin-Dresden, PA 3, Bahnhof Wünsdorf und PA 8.1 Maßnahmen v = 200 km/h Wünsdorf-Waldstadt (a) — Neuhof; Leistungen der örtlichen Bauüberwachung

Im Rahmen des Vorhabens werden die Bahnanlagen im Bereich Wünsdorf bis Neuhof für eine Geschwindigkeit von 200 km/h ausgebaut. Die Baumaßnahmen umfassen Tief- und Oberbauleistungen, Kabeltiefbauarbeiten, Erneuerung der Oberleitungsanlage, Errichtung eines ESTW-A sowie Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik und Telekommunikationsanlagen, Erneuerung von Bahnsteigen einschließlich Bau einer Personenunterführung und Errichtung von Schallschutzwänden. Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Bauphasen/Bauzuständen. Gegenstand des Auftrags sind alle dafür notwendigen fachtechnischen und umweltfachlichen Bauüberwachungsleistungen.

VII.1.5)Looptijd van de opdracht, de raamovereenkomst, het dynamische aankoopsysteem of de concessieovereenkomst
Aanvang: 09/12/2019
Einde: 31/12/2023
VII.1.6)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel/de concessieovereenkomst (exclusief btw)
VII.2)Inlichtingen over de wijzigingen
VII.2.1)Beschrijving van de wijzigingen
Aard en omvang van de wijzigingen (met vermelding van eventuele eerdere veranderingen van de opdracht):

NT01: Zur Beschreibung von Maßnahmen zur Abwendung von Gefahren für am Bau beteiligte Personen, für den Schutz der Umwelt, zur Erfüllung der Verkehrssicherungspflichten und für den störungsfreien Bauablauf ist die Erstellung und Einführung einer Baustellenordnung unabdingbar. Diese Leistung ist vom Sicherheits- und Gesundheitskoordinator zu erbringen, wurde jedoch in dessen Leistungsbild vertraglich nicht vereinbart.

VII.2.2)Redenen voor de wijziging
Door de oorspronkelijke aannemer/concessiehouder te verrichten aanvullende werken, diensten of leveringen (artikel 43, lid 1, onder b), van Richtlijn 2014/23/EU, artikel 72, lid 1, onder b), van Richtlijn 2014/24/EU en artikel 89, lid 1, onder b), van Richtlijn 2014/25/EU)
Beschrijving van de economische of technische redenen en van het ongemak en de extra kosten die een verandering van contractant in de weg staan:

Die zur Erfüllung des Hauptauftrages erforderlichen Leistungen wurden im Leistungsbild nicht vertraglich vereinbart.

Die Erstellung und Einführung einer Baustellenordnung kann sowohl aus technischen, als auch aus wirtschaftlichen Gründen nur durch den AN erfolgen. Bereits erbrachte Planungsleistungen des Sicherheits- und Gesundheitskoordinators, sowie Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten könnten bei einer getrennten Vergabe nicht in Ansatz gebracht werden. Weiterhin wären aufgrund des höheren Aufwands erhebliche Verzögerungen in der Anfertigung einer Baustellunordnung zu erwarten. Dies hätte nicht tolerierbare Risiken im Zusammenhang den bis auf weiteres ungeklärten Haftungsfragen auf der Baustelle zur Folge.

VII.2.3)Prijsverhogingen