Bauleistung - 255377-2020

02/06/2020    S105    Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

das Vereinigte Königreich-Warrington: Brandschutz-Installationsarbeiten

2020/S 105-255377

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Procurement for Housing
Postanschrift: 2 Olympic Way, Woolston Grange Avenue, Birchwood,
Ort: Warrington
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Postleitzahl: WA2 0YL
Land: Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Jane Brighouse
E-Mail: jbrighouse@pfh.co.uk
Telefon: +44 1925286379

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.procurementforhousing.co.uk

Adresse des Beschafferprofils: https://www.in-tendhost.co.uk/procurementforhousing/aspx/Home

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.in-tendhost.co.uk/procurementforhousing/aspx/Home
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://in-tendhost.co.uk/procurementforhousing/aspx/Home
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fire Safety Installation, Service and Maintenance Works and Services (EWNI)

Referenznummer der Bekanntmachung: PFH/00000099
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45343000 Brandschutz-Installationsarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Established in 2004, Procurement for Housing (PfH) is a national procurement consortium dedicated to the social housing sector and supported by the National Housing Federation (NHF), the Chartered Institute of Housing (CIH) and Housemark. PfH is a contracting authority under Regulation 2 of the Public Contracts Regulations 2015 (PCR 2015) and a central purchasing body under Regulation 37 PCR 2015. PfH is seeking qualified and experienced contractors to establish a framework agreement for fire safety installation, service and maintenance works and services to cover sprinkler and fire suppression systems, fire alarm and emergency lighting systems, passive works, whole building works and cladding. The framework will be divided into regions and value bands. A separate procurement is being undertaken for Scotland, details of which can be found on the Public Contracts Scotland website.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 250 000 000.00 GBP
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sprinkler Systems Installation and Associated Service and Maintenance

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44115500 Sprinkleranlagen
51100000 Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen
35111500 Brandunterdrückungssystem
71321000 Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
45343100 Brandschutzarbeiten
75251110 Brandverhütung
31625100 Brandmeldesysteme
45343230 Installation von Sprinkleranlagen
35111520 Feuerlöschschaum oder ähnliche Verbindungen
71317100 Beratung im Bereich Brand- und Explosionsschutz und -überwachung
45350000 Maschinentechnische Installationen
50710000 Reparatur und Wartung von elektrischen und mechanischen Einrichtungen in Gebäuden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Design, installation, testing, commissioning, handover, service and maintenance of sprinkler and fire suppression systems. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality Criteria / Gewichtung: 65
Kostenkriterium - Name: Price Criteria / Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 50 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sprinkler Systems Service and Maintenance

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44115500 Sprinkleranlagen
35111500 Brandunterdrückungssystem
45343100 Brandschutzarbeiten
31625100 Brandmeldesysteme
50710000 Reparatur und Wartung von elektrischen und mechanischen Einrichtungen in Gebäuden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Service and maintenance of sprinkler and fire suppression systems. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality Criteria / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: Price Criteria / Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 50 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fire Alarm and Emergency Lighting Installation and Associated Service and Maintenance

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31625200 Brandmeldeanlagen
51100000 Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen
50710000 Reparatur und Wartung von elektrischen und mechanischen Einrichtungen in Gebäuden
45312100 Installation von Brandmeldeanlagen
45350000 Maschinentechnische Installationen
45343100 Brandschutzarbeiten
31518200 Notbeleuchtungsanlagen
31625100 Brandmeldesysteme
75251110 Brandverhütung
71317100 Beratung im Bereich Brand- und Explosionsschutz und -überwachung
31625000 Einbruchs- und Feuermelder
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Design, installation, testing, commissioning, handover, service and maintenance of fire alarm and emergency lighting systems. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality criteria / Gewichtung: 65
Kostenkriterium - Name: Price criteria / Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 50 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fire Alarm and Emergency Lighting Service and Maintenance

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31625200 Brandmeldeanlagen
45312100 Installation von Brandmeldeanlagen
45343100 Brandschutzarbeiten
31518200 Notbeleuchtungsanlagen
31625100 Brandmeldesysteme
31625000 Einbruchs- und Feuermelder
50710000 Reparatur und Wartung von elektrischen und mechanischen Einrichtungen in Gebäuden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Service and maintenance of fire alarm and emergency lighting systems. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality criteria / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: Price criteria / Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 50 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fire Prevention Passive Works

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31625100 Brandmeldesysteme
71321000 Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
45343100 Brandschutzarbeiten
44221220 Brandschutztüren
51100000 Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen
35111000 Brandbekämpfungsausrüstung
45343200 Installation von Feuerlöschanlagen
45350000 Maschinentechnische Installationen
75251110 Brandverhütung
71317100 Beratung im Bereich Brand- und Explosionsschutz und -überwachung
42512510 Luftklappen
50222100 Reparatur und Wartung von Stoßdämpfern
34928470 Beschilderung
35111200 Brandbekämpfungsgeräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Design, installation, testing, commissioning, handover, service and maintenance of a range of passive fire protection measures including but not limited to fire resistant rated compartmentation works, installation and replacement fire doors to PAS 24 standards, fire sealing and damping, signage and photoluminescent path markers. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality criteria / Gewichtung: 65
Kostenkriterium - Name: Price criteria / Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 100 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fire Safety — Whole Building Works

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44115500 Sprinkleranlagen
31625100 Brandmeldesysteme
71321000 Technische Planungsleistungen für maschinen- und elektrotechnische Gebäudeanlagen
35111520 Feuerlöschschaum oder ähnliche Verbindungen
45312100 Installation von Brandmeldeanlagen
44221220 Brandschutztüren
45343200 Installation von Feuerlöschanlagen
51100000 Installation von elektrischen und mechanischen Einrichtungen
75251110 Brandverhütung
44212381 Verkleidung
45350000 Maschinentechnische Installationen
31625000 Einbruchs- und Feuermelder
71317100 Beratung im Bereich Brand- und Explosionsschutz und -überwachung
31518200 Notbeleuchtungsanlagen
31625200 Brandmeldeanlagen
34928470 Beschilderung
35111200 Brandbekämpfungsgeräte
45343230 Installation von Sprinkleranlagen
50710000 Reparatur und Wartung von elektrischen und mechanischen Einrichtungen in Gebäuden
35111500 Brandunterdrückungssystem
45343100 Brandschutzarbeiten
45262650 Verblendungsarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Design, installation, testing, commissioning, handover, service and maintenance of a range of active and passive fire protection measures as set out in lots 1-5. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality criteria / Gewichtung: 65
Kostenkriterium - Name: Price criteria / Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 100 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cladding Works

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262650 Verblendungsarbeiten
45343100 Brandschutzarbeiten
44212381 Verkleidung
75251110 Brandverhütung
71317100 Beratung im Bereich Brand- und Explosionsschutz und -überwachung
35111200 Brandbekämpfungsgeräte
45343000 Brandschutz-Installationsarbeiten
35111500 Brandunterdrückungssystem
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Design, installation, testing, commissioning, handover, service and maintenance of cladding and the replacement of Aluminium Composite Material (ACM) cladding panels with new fire resistant cladding systems with appropriate compartmentation. The lot is divided into 11 geographical regions and three value bands. Organisations may bid for all regions and a maximum of two value bands. PfH intends to appoint five contractors to each region and value band, but reserves the right to award a greater or fewer number of places depending on the bids received.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality criteria / Gewichtung: 65
Kostenkriterium - Name: Price criteria / Gewichtung: 35
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 100 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

As set out in the procurement documents.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 50
Bei Rahmenvereinbarungen – Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung vier Jahre übersteigt:

Not applicable

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29/06/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 29/06/2020
Ortszeit: 12:00
Ort:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

This framework may be used by any contracting authority listed in or referred to in the OJEU notice. This includes:

— all current members of PfH at the time of the OJEU notice for this procurement;

— any registered provider of social housing (or Welsh registered social landlord or Scottish registered social registered social landlord) that becomes a member of PfH during the period of the framework agreement;

— any public authority (as defined in the Freedom of Information Act 2000 for public authorities in England, Wales, Northern Ireland and UK-wide public authorities based in Scotland or as defined in the Freedom of Information (Scotland) Act 2002 for Scottish public authorities) that becomes a member of PfH at any time during the period of the framework agreement;

— any local authority (as defined in the Local Government Act 1972 for public authorities in England and Wales or as defined in the Local Government (Scotland) Act 1973 for Scottish local authorities or as defined in the Local Government Act (Northern Ireland) 1972 for local authorities in Northern Ireland) that becomes a member of PfH at any time during the period of the framework agreement;

— any housing Arm's Length Management Organisation (ALMO) that becomes a member of PfH during the period of the framework agreement;

— any wholly owned subsidiaries of any of the above organisations; and

— any other contracting authority listed on the following page of the PfH website http://procurementforhousing.co.uk/permissible-users/ at the time of the OJEU notice for this procurement.

Note: to register your interest in this notice and obtain any additional information, please visit the InTend website at: https://in-tendhost.co.uk/procurementforhousing/aspx/home The buyer has indicated that it will accept electronic responses to this notice via the postbox facility. A user guide is available at https://in-tendhost.co.uk/procurementforhousing/aspx/home Suppliers are advised to allow adequate time for uploading documents and to dispatch the electronic response well in advance of the closing time to avoid any last minute problems.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Public Procurement Review Service
Postanschrift: Cabinet Office
Ort: London
Land: Vereinigtes Königreich
E-Mail: publicprocurementreview@cabinetoffice.gov.uk
Telefon: +44 3450103503

Internet-Adresse: https://www.publicprocurementreview@cabinetoffice.gov.uk

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/05/2020