Lieferungen - 257639-2022

Submission deadline has been amended by:  328341-2022

Unrevidierte maschinelle Übersetzung

13/05/2022    S93

Italien-Treviso: Fahrscheinentwerter

2022/S 093-257639

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: MOBILITA' DI MARCA S.P.A.
Postanschrift: Via Polveriera, 1
Ort: TREVISO
NUTS-Code: ITH34 Treviso
Postleitzahl: 31100
Land: Italien
E-Mail: gare@mobilitadimarca.it
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://mobilitadimarca.it
Adresse des Beschafferprofils: https://atap-mom-apt.app.jaggaer.com
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://atap-mom-apt.app.jaggaer.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://atap-mom-apt.app.jaggaer.com
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

LIEFERUNG VON 800 VALIDATRICI (ODER CVE) EMV VOLLSTÄNDIG KONTAKTLOS, BEFESTIGUNGSBETTEN, SDK-ENTWICKLUNGSKITS UND AUSRÜSTUNGSKOMMUNIKATIONSSYSTEM (GERÄTE)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30123100 Fahrscheinentwerter
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

(Los 1) Lieferung (ohne Installation) von:

— Nr. 765 Validatoren (oder CVE), Typ EMV, vollständig kontaktlos, mit zugehörigen Lizenzen;

— 35 Validatoren (oder CVE) des Typs EMV, vollständig kontaktlos, mit zugehörigen Nutzerlizenzen mit speziellen 4G/LTE-Modems oder höher mit Empfangsslots von mindestens 1 (einem) Telefon und einschließlich SDK und Basissoftware mit zugehörigen Nutzerlizenzen;

— 485 Pfahlvalidierungsplatten oder -bolzen (Diamm. 30-35 mm), ausgestattet mit einem 16-poligen ISO41622-Pin-Anschluss für die Automobilindustrie mit flachen weiblichen Kontakten (Männerseite) und Kopfleuchten, um dem Fahrer bei jeder Validierung eine visuelle Anzeige des Ergebnisses zu geben;

— 03 SDK-Entwicklungskits für Validatoren (oder CVE) und damit verbundene Nutzungslizenzen, einschließlich Entwicklungsbuchhandlungen.

(Los 2) Lieferung (außer Installation) des „Kommunikationssystems“ bestehend aus:

—Nr. 125 Router Automotive zur Anbindung an Bordgeräte

— Nr. 125 Switch des Automobil-/Industrienetzes, Mitglied der Gruppe Kommunikationssystem, die eine physische Netzverbindung zwischen den Geräten ermöglicht und deren Anbindung ermöglicht

— 180 externe Fahrzeugantennen für den Empfang von GPS- und Telefon 4G/UMTS/LTE-Signalen

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 454 585.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

LIEFERUNG VON 800 VALIDATRICI (ODER CVE) EMV VOLLSTÄNDIG KONTAKTLOS, 485 BEFESTIGUNGSBETTEN UND 03 SDK-ENTWICKLUNGSKITS UND DAMIT VERBUNDENEN NUTZUNGSLIZENZEN, EINSCHLIESSLICH ENTWICKLUNGSBUCHHANDLUNGEN

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30123100 Fahrscheinentwerter
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH34 Treviso
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung (ohne Installation) von:

— Nr. 765 Validatoren oder CVE, Typ EMV, vollständig kontaktlos, mit zugehörigen Lizenzen

— Nr. 35 Validatoren oder CVE des Typs EMV, vollständig kontaktlos, mit zugehörigen Lizenzen, ausgestattet mit internen Modems mit 4G/LTE oder höher mit Empfangsslots von mindestens 1 (einem) Telefonsim – für autonome Maschinenanbindung – einschließlich SDK und Basissoftware mit entsprechenden Lizenzen

— Nr. 485 Padvalidierungsplatten oder -bolzen (Diamm. 30-35 mm) und ausgestattet mit einem 16-poligen Steckverbinder nach ISO 41622-Typ mit flachen weiblichen Kontakten (Männerseite) und Kopfleuchten zur visuellen Anzeige des Ergebnisses bei jeder Validierung.

— Nr. 03 SDK-Entwicklungskits für Validatoren oder CVE und damit verbundene Nutzungslizenzen, einschließlich Entwicklungsbuchhandlungen

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 333 105.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 6
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag ohne neues Vergabeverfahren im Sinne von Artikel 106 Absatz 1 Buchstabe e) des Zollkodex für ähnliche Lieferoptionen zu ändern, die zusätzlich zu der ausgeschriebenen Menge bis zu einer Obergrenze von 10 % des Auftragswerts bestehen.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

CUP: B40E19000000009-B90E19000000009

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

LIEFERUNG VON „KOMMUNIKATIONSSYSTEM“ BESTEHEND AUS 125 KFZ-ROUTERN, 125 FAHRZEUG-/INDUSTRIENETZSCHALTERN UND 180 EXTERNEN FAHRZEUGANTENNEN

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
32413100 Router für Netzwerke
32422000 Netzkomponenten
32520000 Fernmeldekabel und -ausrüstung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH34 Treviso
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung (ohne Installation) des „Kommunikationssystems“, bestehend aus:

—Nr. 125 Router Automotive zur Anbindung an Bordgeräte

— Nr. 125 Switch des Automobil-/Industrienetzes, Mitglied der Gruppe Kommunikationssystem, die eine physische Netzverbindung zwischen den Geräten ermöglicht und deren Anbindung ermöglicht

— 180 externe Fahrzeugantennen für den Empfang von GPS- und Telefon 4G/UMTS/LTE-Signalen

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 121 480.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 6
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag ohne neues Vergabeverfahren im Sinne von Artikel 106 Absatz 1 Buchstabe e) des Zollkodex für ähnliche Lieferoptionen zu ändern, die zusätzlich zu der ausgeschriebenen Menge bis zu einer Obergrenze von 10 % des Auftragswerts bestehen.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

CUP: B40E19000000009-B90E19000000009

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Alle in Art. 45 des Decreto legislativo Nr. 50/2016 genannten Einrichtungen können an der Ausschreibung teilnehmen. Weitere Informationen und Erläuterungen finden Sie in der vollständigen Bekanntmachung.

Der Wirtschaftsteilnehmer – sowie alle Nebenunternehmen und Unterauftragnehmer – müssen die allgemeinen Anforderungen des Art. 80 des Decreto legislativo Nr. 50/2016 erfüllen.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Vorläufige Garantie in Höhe von 2 % des Grundpreises des Vertrags, unbeschadet der in Art. 93 Abs. 7 des Decreto legislativo Nr. 50/2016 vorgesehenen Ermäßigungen

Letzte Garantie in den in Artikel 103 des Decreto legislativo vorgesehenen Maßnahmen und Verfahren 50/2016: Der Abschluss des Vertrags hängt von der Vorlage der endgültigen Garantie ab.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

Der Auftrag wird finanziert durch:

— Mittel aus dem regionalen operationellen Programm POR-EFRE 2014/2020;

— und Eigenmittel des öffentlichen Auftraggebers.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/05/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 31/05/2022
Ortszeit: 10:00
Ort:

Die Publizität der Sitzungen wird dadurch gewährleistet, dass die Wettbewerber aus der Ferne miteinander verbunden werden, damit jede interessierte Partei den Ablauf der Sitzung durch Videokonferenzteams einsehen kann. Daher müssen Personen, die an der Teilnahme an der öffentlichen Sitzung interessiert sind, die Zugangsadresse ausschließlich über den angegebenen Abschnitt „Mitteilungen“ des Verfahrens beantragen.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Rechtliche Vertreter/Akteure der betreffenden Unternehmen oder Personen mit besonderen Vollmachten können teilnehmen. In Ermangelung solcher Wertpapiere ist die Teilnahme als bloßer Anhörungsbeauftragter zulässig.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regionale del Veneto
Postanschrift: Cannaregio 2277
Ort: Venezia
Postleitzahl: 30121
Land: Italien
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regionale del Veneto
Postanschrift: Cannaregio 2277
Ort: Venezia
Postleitzahl: 30121
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/05/2022