Bauleistung - 267115-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Dillingen a. d. Donau: Fassadenarbeiten

2022/S 098-267115

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: LRA Dillingen a.d. Donau
Postanschrift: Große Allee 24
Ort: Dillingen a.d. Donau
NUTS-Code: DE277 Dillingen a.d. Donau
Postleitzahl: 89407
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Kommunaler Hochbau
E-Mail: claus.elbert@landratsamt.dillingen.de
Telefon: +49 907151171
Fax: +49 90715133171
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.landkreis-dillingen.de/
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau und San. - Berufschule Höchstädt Pfosten- Riegel- Fassade

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45443000 Fassadenarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

PR- Elemente (Holz-Alu) Eingänge: 85 m²

PR- Elemente (Holz-Alu) Treppenhäuser: 70 m²

Einsatzelemente als Lamellen Fenster: 15 m ²

Oberlichtelemente (Alu) BA 1a durchsturzsicher mit Sonnenschutz: 60 m²

Oberlichtlaterne (Alu) auf dem BA 1b: 46 m²

Dachausstieg + Dach Oberlicht aus Sandwichpaneelen: 60 m²

Verglaste Tür- Elemente (Alu): 15 m²

Fenster- Elemente Alu: 40m²

Lamellenfenster: 4 m²

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45443000 Fassadenarbeiten
45441000 Verglasungsarbeiten
45212190 Sonnenschutzarbeiten
45421132 Einbau von Fenstern
45421131 Einbau von Türen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE277 Dillingen a.d. Donau
Hauptort der Ausführung:

BS Höchstädt, Prinz-Eugen-Str. 13, 89420 Höchstädt

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Eingänge des Praxisteils und Verglasungen der Treppenhäuser sind als Pfosten- Riegel- Fassaden als Holz- Alu- Systeme vorgesehen. Die Eingänge erhalten entsprechenden Zugangstüren als verglaste Aluminium- Elemente. Die Dachaufbauten zur Belichtung der Lernlandschaften erhalten Oberlichtelemente als Pfosten- Riegel- Systeme aus Aluminium, der Dachausstieg ist als gedämmte Konstruktion aus Sandwichpaneellen geplant.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
01/07/2022

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022