Die TED-Website arbeitet seit dem 2.11.2022 mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten.

Bauleistung - 267629-2022

20/05/2022    S98

Frankreich-Roanne: Aushub- und Erdbewegungsarbeiten

2022/S 098-267629

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: roannais Agglomération
Postanschrift: 63 rue Jean Jaures
Ort: Roanne
NUTS-Code: FRK25 Loire
Postleitzahl: 42300
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Service commande publique
E-Mail: commandepublique@roannais-agglomeration.fr
Telefon: +33 0477442954
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.aggloroanne.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://loire.marches-publics.info
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

travaux de fouilles archéologiques préventives dites "Phase 3" sur la zone d'activités économiques de Nexter / Valmy - commune de Mably

Referenznummer der Bekanntmachung: 2113038
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

travaux de fouilles archéologiques préventives dites "Phase 3" sur la zone d'activités économiques de Nexter / Valmy - commune de Mably

Parcelles Ah70 et 72p

l'emprise des fouilles est de 9 800m²

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 401 468.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112000 Aushub- und Erdbewegungsarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRK25 Loire
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

travaux de fouilles archéologiques préventives dites "Phase 3" sur la zone d'activités économiques de Nexter / Valmy - commune de Mably Parcelles Ah70 et 72p L'Emprise des fouilles est de 9 800m²

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: La valeur technique de l’offre / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

le marché comprend deux tranches optionnelles:

- tranche optionnelle 1 : funéraire;

- tranche optionnelle 2: structures complexes

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

le marché n'est pas soumis à publication au JOUE (marché à procédure adaptée)

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2113038
Bezeichnung des Auftrags:

travaux de fouilles archéologiques préventives dites "Phase 3" sur la zone d'activités économiques de Nexter / Valmy - commune de Mably

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
25/04/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: eveha
Postanschrift: 31 rue Soyouz
Ort: Limoges
NUTS-Code: FRG02 Maine-et-Loire
Postleitzahl: 87068
Land: Frankreich
E-Mail: marches@eveha.fr
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: sade
Postanschrift: 2855, route du Haut Beaujolais
Ort: Montagny
NUTS-Code: FRK25 Loire
Postleitzahl: 42840
Land: Frankreich
E-Mail: centre-est-montagny@sade-cght.fr
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 349 833.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

le montant d'attribution est le montant total tranches optionnelles 1 et 2 incluses; Le montant de la tranche ferme attribué est de 349833 euro (H.T.).

Les candidats ont la possibilité d'exercer devant le tribunal administratif compétent :

- un référé contractuel en application de l'article L.551-13 du Code de justice administrative, dans un délai de 31 jour à compter de la publication du présent avis d'attribution du contrat.

- Recours en contestation de validité du contrat issu de la jurisprudence Tarn et Garonne du Conseil d'etat du 4 avril 2014, requête no358994 qui peut être exercé par les tiers au contrat, sans considération de leur qualité, dans un délai de 2 mois à compter des mesures de publicités appropriées.

Le dossier de marché est consultable sur rendez-vous auprès du Service commande publique de Roannais Agglomération : 63 rue Jean Jaurès - cS 70005 - 42311 roanne cedex

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Lyon
Postanschrift: 184, rue Duguesclin cedex 03
Ort: Lyon
Postleitzahl: 69433
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-lyon@juram.fr
Telefon: +33 0478141010
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: comité consultatif interrégional de règlement amiable de lyon
Postanschrift: 1, boulevard Vivier Merle
Ort: Lyon
Postleitzahl: 69443
Land: Frankreich
E-Mail: ara.ccira@dreets.gouv.fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022