Bauleistung - 267717-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Dillingen an der Donau: Rohbauarbeiten

2022/S 098-267717

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Regens-Wagner-Stiftung Dillingen als Rechtsträger von Regens Wagner Glött vertreten durch die Direktion der Regens-Wagner-Stiftungen
Postanschrift: Kardinal-von-Waldburg-Str. 1
Ort: Dillingen an der Donau
NUTS-Code: DE277 Dillingen a.d. Donau
Postleitzahl: 89407
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Frau Neder
E-Mail: tanja.neder@regens-wagner.de
Telefon: +49 9071502575
Fax: +49 9071502603
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.regens-wagner.de
Adresse des Beschafferprofils: www.staatsanzeiger-eservices.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Baumeisterarbeiten

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45223220 Rohbauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau eines Wohnheims und einer Förderstätte, Erstellen von Außenwänden aus Mauerwerk, Erstellen von Außen- und Innenwänden aus Stahlbeton, Aushubarbeiten, Abdichtungs- und Dämmarbeiten, Baustelleneinrichtung.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 2 627 358.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262310 Stahlbetonarbeiten
45262520 Mauerarbeiten
45262311 Betonrohbauarbeiten
45112420 Fundamentaushub
45112400 Aushubarbeiten
45320000 Abdichtungs- und Dämmarbeiten
45231100 Bauarbeiten für Rohrleitungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE277 Dillingen a.d. Donau
Hauptort der Ausführung:

86637 Wertingen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Umfang:

Baustelleneinrichtung,

Auffüllung Boden Baugrube lösen ca. 3.670 m³,

Boden einbauen verdichten ca. 2.530 m³,

Kiestragschicht einbauen verdichten ca. 370 m³,

Mauerwerk Außenwand Leichthochlochziegel Planziegel ca. 1.160 m²,

Mauerwerk Innenwand Plan-Verfüllziegel ca. 140 m²,

Mauerwerk Innenwand Planziegel ca. 1570 m²,

Perimeterdämmung Bodenplatte XPS ca. 920 m²,

Perimeterdämmung Streifenfundamente XPS ca. 380 m²,

Ortbeton Streifenfundament Stahlbeton ca. 160 m³,

Ortbeton Bodenplatte ca. 320 m³,

Ortbeton Wände ca. 295 m³,

Ortbeton Deckenplatte ca. 600 m³,

Betonstahlmatte ca. 51 t,

Betonstabstahl ca. 92 t,

Abdichtung Außenwand Bitumen-Bahnen ca. 550 m²

Abdichtung Außenwände PMBC ca. 250 m²,

Perimeterdämmung XPS ca. 560 m²,

Rohrleitung Entwässerung ca. 310 m.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 042-107995
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1094LV312
Bezeichnung des Auftrags:

Baumeisterarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
11/05/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Krätz-Bau GmbH & Co. KG
Postanschrift: Josef-Krätz-Str. 12
Ort: Dillingen an der Donau
NUTS-Code: DE277 Dillingen a.d. Donau
Postleitzahl: 89407
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 627 358.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern
Ort: München
Postleitzahl: 80534
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022