Bauleistung - 267722-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Denklingen: Landschaftsgärtnerische Arbeiten

2022/S 098-267722

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Denklingen
Postanschrift: Rathausplatz 1
Ort: Denklingen
NUTS-Code: DE21E Landsberg am Lech
Postleitzahl: 86920
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Gemeinde Denklingen, Herr Johann Hartmann
E-Mail: johann.hartmann@denklingen.de
Telefon: +49 82438533333
Fax: +49 824385333544
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.denklingen.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tief- und Landschaftsbauarbeiten Erstellung Freianlagen und Entwässerungseinrichtungen für den Neubau der teilunterkellerten Kindertagesstätte, Fläche der zu erstellenden Bereiche ca. 2865 m2

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45112700 Landschaftsgärtnerische Arbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

-Herstellung von Spielbereichen mit div. Spielgeräten und Einbauten

-Herstellung von Entwässerungseinrichtungen und deren Anschluss

an die RW-Grundleitung

-Holzbauarbeiten: Herstellung Holzverkleidung der Fertiggarage und der neuen Müllbox

-Metallbauarbeiten: Herstellung und Montage einer Müllbox

-Pflasterarbeiten: Herstellung Wegeflächen und PKW-Stellplätze in Betonsteinpflaster sowie Asphaltarbeiten entlang der angrenzenden Straßen „Hauptstraße“ und „Birkenweg“, einschließlich Einfassungen

-Herstellung von Einfriedungen: Holzzaun und Stabstahlmattenzaun inkl. Tor- und Türanlagen

-Herstellung Stromtrassen und Fundamente für Poller- und Mastleuchten

-Herstellung Pflanz- und Rasenflächen sowie Pflanzung von Bäumen, Sträuchern, Stauden und Hecken

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 8 038 634.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112700 Landschaftsgärtnerische Arbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21E Landsberg am Lech
Hauptort der Ausführung:

Denklingen in Oberbayern

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

-Verlegung Kabelschutzrohr DN 75ca. 330 m

-Doppelgarage, 6,00x5,20x2,50 m1 Stk.

-Frostschutzkies 0/56ca. 430 m3

-Kiestragschicht 0/32ca. 150 m3

-Einfassung Beton-Tiefbord, 10x25 cmca. 388 m

-Beton-Hochbord, 12-15x30 cmca. 52 m

-V-Rinne aus Granit-Großpflasterca. 117 m

-Asphaltfläche inkl. Asphalttragschichtca. 190 m2

-Betonsteinpflaster, muschelkalk-nuanciertca. 500 m2

-Betonsteinpflaster mit Drainfuge, grauca. 235 m2

-Stabstahlmattenzaun, Höhe 1,20 mca. 235 m

-Tor- und Türanlagen, Stabstahlmattenzaun5 Stk.

-Holzzaun, Höhe 90 cmca. 40 m

-Türanlagen, Holzzaun2 Stk.

-Spielgeräte10 Stk.

-Pflanzflächenca. 395 m2

-Rasenflächenca. 800 m

-Baumpflanzungen16 Stk.

-Pflanzung Einzelsträucher39 Stk.

- Heckenpflanzungca. 168 m

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 025-059646
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation
Der öffentliche Auftraggeber vergibt keine weiteren Aufträge auf der Grundlage der vorstehenden Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Tief- und Landschaftsbauarbeiten; Erstellung Freianlagen und Entwässerungseinrichtungen für den Neubau der teilunterkellerten Kindertagesstätte, Fläche der zu erstellenden Bereiche ca. 2.865 m²

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
20/04/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Firma Andreas W. Berchtold
Nationale Identifikationsnummer: DE
Postanschrift: Schießstattstraße 5
Ort: Buchloe
NUTS-Code: DE27B Ostallgäu
Postleitzahl: 86807
Land: Deutschland
E-Mail: mail@genial-gruen.de
Telefon: +49 82419601530
Fax: +49 82419601535
Internet-Adresse: https://genial-gruen.de/
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 420 491.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 469 763.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern
Postanschrift: Maximilianstraße 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: poststelle@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847
Internet-Adresse: https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/service/nachpruefungsverfahren/index.html
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern
Postanschrift: Maximilianstraße 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: poststelle@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762847
Fax: +49 8921762411
Internet-Adresse: https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/service/nachpruefungsverfahren/index.html
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022