Lieferungen - 268197-2022

20/05/2022    S98

Frankreich-Poitiers: Scheckvordrucke

2022/S 098-268197

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: département de la Vienne
Postanschrift: hôtel du Département / Cs80319
Ort: Poitiers Cedex
NUTS-Code: FRI34 Vienne
Postleitzahl: 86008
Land: Frankreich
E-Mail: mcp@departement86.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.lavienne86.fr/
Adresse des Beschafferprofils: https://marches.departement86.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://marches.departement86.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://marches.departement86.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

emission et livraison de chèques d'accompagnement personnalisé (Cap) à destination de publics en précarité pour le Département de la Vienne

Referenznummer der Bekanntmachung: DGASCAP2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
22440000 Scheckvordrucke
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

par cet accord-cadre, le Département de la Vienne mandate le titulaire pour payer, en son nom et pour son compte, aux bénéficiaires qu'il aura préalablement déterminés, des aides sociales en nature aux moyens de CAP.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 900 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85300000 Dienstleistungen des Sozialwesens und zugehörige Dienstleistungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI34 Vienne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

il s'agira notamment pour le titulaire d'assurer :

- l'Émission des titres papiers en chèque d'accompagnement personnalisé nominatif et non nominatif au bénéfice des publics du département de la Vienne en précarité dans le respect des règles de la collectivité et des décisions des personnels et élus habilités ;

- l'Envoi des titres nominatifs par la poste directement à la personne bénéficiaire ;

- l'envoi des titres non nominatifs par la poste à l'hôtel du département de la Vienne ;

- la mise à disposition d'une gestion des titres et des supports par le titulaire ;

- la mise à disposition par le titulaire d'un réseau de commerçants affiliés permettant une utilisation des titres par les usagers dans un réseau large avec maillage territorial satisfaisant sur le département de la Vienne et les départements limitrophes ;

- le remboursement des valeurs selon les règles du mode de paiement ou du règlement départemental d'aide sociale.

la description, les spécifications techniques des prestations et les conditions d'exécution sont indiquées dans le cahier des clauses techniques particulières (Cctp).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualité de l’offre / Gewichtung: 55
Preis - Gewichtung: 45
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 900 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

l'Accord-Cadre est reconduit tacitement jusqu'à son terme. Le nombre de périodes de reconduction est fixé à 3. La durée de chaque période de reconduction est de 1 an. La durée maximale du contrat, toutes périodes confondues, est de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

renseignements concernant la situation juridique de l'entreprise :

Déclaration sur l'honneur pour justifier que le candidat n'entre dans aucun des cas d'interdiction de soumissionner.

Renseignements sur le respect de l'obligation d'emploi mentionnée aux articles L. 5212-1 à L. 5212-11 du Code du travail.

Documents relatifs aux pouvoirs de la personne habilitée à engager l'entreprise.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

déclaration concernant le chiffre d'affaires global et le chiffre d'affaires concernant les prestations objet du contrat, réalisées au cours des trois derniers exercices disponibles.

Déclaration appropriée de banques ou preuve d'une assurance pour les risques professionnels

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

déclaration indiquant les effectifs moyens annuels du candidat et l'importance du personnel d'encadrement pour chacune des trois dernières années.

Liste des principales prestations effectuées au cours des trois dernières années, indiquant le montant, la date et le destinataire. Elles sont prouvées par des attestations du destinataire ou, à défaut, par une déclaration du candidat.

Les éléments de preuve relatifs à des prestations exécutées il y a plus de trois ans seront pris en compte.

Déclaration indiquant l'outillage, le matériel et l'équipement technique dont le candidat dispose pour la réalisation du contrat.

Indication des systèmes de gestion et de suivi de la chaîne d'approvisionnement que le candidat pourra mettre en oeuvre lors de l'exécution du contrat

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/06/2022
Ortszeit: 12:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 17/06/2022
Ortszeit: 12:30
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

par la commission d'appel d'offre du Département de la Vienne après la date précisée ci-dessus

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal Administratif de Poitiers
Postanschrift: 15 rue Blossac - bP 541
Ort: Poitiers Cedex 1
Postleitzahl: 86020
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-poitiers@juradm.fr
Telefon: +33 549607919
Fax: +33 549606809
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: greffe du Greffe du Tribunal Administratif de Poitiers
Postanschrift: hôtel Gilbert - 15 rue Blossac - bP 541
Ort: Poitiers Cedex 1
Postleitzahl: 86020
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-poitiers@juradm.fr
Telefon: +33 549607919
Fax: +33 549606809
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022