Lieferungen - 268342-2022

20/05/2022    S98

Frankreich-Tulle: Bitumen

2022/S 098-268342

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: departement de la correze
Postanschrift: hôtel du Département Marbot - 9 rue René et Émile Fage - bP 199 - service Affaires Juridiques et Achats
Ort: Tulle Cedex
NUTS-Code: FRI21 Corrèze
Postleitzahl: 19005
Land: Frankreich
E-Mail: marches@correze.fr
Telefon: +33 0555937476
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.correze.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/index.jsp
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.achatpublic.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2022_DEbIGU0Qlh
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture et livraison d'émulsion de bitume

Referenznummer der Bekanntmachung: 2022AFF036
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
44113610 Bitumen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

les services du Conseil Départemental doivent s'approvisionner en émulsion de bitume pour effectuer les chantiers de revêtements des routes départementales

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 500 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture d'émulsion de bitume sur le territoire Ouest

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44113610 Bitumen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI21 Corrèze
Hauptort der Ausführung:

routes du département de la Corrèze (19)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

fourniture d'émulsion de bitume sur le territoire Ouest

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: La valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 700 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

accord-Cadre à bons de commande sans minimum et avec un maximum de 700 000 euro(s) HT pour la durée ferme

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

fourniture d'émulsion de bitume sur le territoire Est

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44113610 Bitumen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI21 Corrèze
Hauptort der Ausführung:

routes du département de la Corrèze (19)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

fourniture d'émulsion de bitume sur le territoire Est

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: La valeur technique / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 800 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

accord-Cadre à bons de commande sans minimum et avec un maximum de 800 000 euro(s) HT pour la durée ferme

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

dc1 : Lettre de candidature- dc2 : Déclaration du candidatpour la présentation des éléments de leur candidature, les candidats pourront faire usage des formulaires Dc1, Dc2 qu'ils pourront se procurer sur le site du ministère de l'économie à l'adresse suivante : http://www.economie.gouv.fr/daj/formulaires-declaration-du-candidat- pouvoir de signature de la personne habilitée à engager la société- déclaration sur l'honneur - lorsque le candidat est en redressement judiciaire, le candidat produit la copie du ou des jugements prononcés- attestation d'assurance- attestations sociales datant de moins de 6 mois- attestations fiscales datant de moins de 2 mois http://www.impots.gouv.fr/- extrait K-Bis datant de moins de 3 mois

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

références de travaux similaires

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 21/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 21/06/2022
Ortszeit: 13:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

la présente consultation est passée selon la procédure d'appel d'offres ouvert en application des articles L. 2124-1, L. 4-2 et R. 2161-2 à R. 2161-5 du code de la commande publique.accord-cadre conclu pour une durée ferme de 3 ans à compter de la date de notification.contenu de l'offre : - acte d'engagement- bordereaux des Prix Unitaires/ Détails Estimatifs- cadre du Mémoire techniquefinancement sur ressources propres du département - prix révisables - paiement à 30 jours par virement selonles règles de la comptabilité publique - intérêts moratoires : taux BCE majoré de huit points.en application de l'article R. 2132-7 du code de la commande publique, les candidatures et offres devront êtreobligatoirement remises par voie électronique, via le profil acheteur

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Limoges
Postanschrift: 1 Cours Vergniaud
Ort: Limoges
Postleitzahl: 87000
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022