Lieferungen - 268630-2022

Submission deadline has been amended by:  318338-2022
20/05/2022    S98

Polen-Bydgoszcz: Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial

2022/S 098-268630

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: 10 Wojskowy Szpital Kliniczny z Polikliniką Samodzielny Publiczny Zakład Opieki Zdrowotnej
Nationale Identifikationsnummer: 090538318
Postanschrift: ul. Powstańców Warszawy 5
Ort: Bydgoszcz
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Postleitzahl: 85-681
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Barbara Baranowska
E-Mail: bbaranowska@10wsk.mil.pl
Telefon: +48 261417364
Fax: +48 261416110
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.10wsk.mil.pl
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://e-propublico.pl/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://e-propublico.pl
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Samodzielny Publiczny Zakład Opieki Zdrowotnej
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawy sukcesywne sprzętu jednorazowego użytku dla Zintegrowanego Bloku Operacyjnego i Chirurgii Naczyniowej

Referenznummer der Bekanntmachung: 63/2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dostawy sukcesywne sprzętu jednorazowego użytku dla Zintegrowanego Bloku Operacyjnego i Chirurgii Naczyniowej

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

folia bakteriobójcza, folia operacyjna poliestrowa

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 345.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

butelka Redon, harmonijkowa mini butelka (płaska), dren do drenażu ran pooperacyjnych, kanka do irygacji, dren brzuszny silikonowy 40cm, dren Kehra lateksowy, cewnik Thorax...........

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33140000 Medizinische Verbrauchsartikel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 935.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

ostrze do skalpela a'100

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 175.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

ostrze do strzygarki Care-Fusion 4406

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 172.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

stripery

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 18.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

osłona sterylna na kamerę laparoskopową

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 77.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw przewodów przedłużających do dwukanałowych cewników do drenażu opłucnowego

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 160.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektroda REM dwudzielna do diatermii hydrożelowa

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 240.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektroda jednodzielna do lezji

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 44.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektrody nasierdziowe jednobiegunowe do czasowej stymulacji serca

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 154.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

pisak do skóry, sterylny, jednorazowy ze standardowym szpicem, wkładka fiolet gencjana

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 32.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

ortopedyczny zestaw do odsysania z pola operacyjnego

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 182.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektroda do laparaskopii, elektroda czynna jednorazowa monopolarna

Los-Nr.: 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 136.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektroda do diatermii Liga Sure, narzędzia do zbiegów klasycznych; elektroda Liga Sure SMALL, Atlas; elektroda do diatermii Lga-Sure Atlas ......

Los-Nr.: 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 7 098.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zaciski platykowe do naczyń pod kątem i proste

Los-Nr.: 15
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 295.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw węży jednorazowych płukanie/ssanie

Los-Nr.: 16
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 2 835.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

magnetyczny licznik igieł z uchwytem do zdejmowania ostrzy

Los-Nr.: 17
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 6.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw jednorazowych markerów pasywnych do adapterów lokalizujących systemu neuronawigacji VectorVision

Los-Nr.: 18
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 900.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

stapler skórny

Los-Nr.: 19
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 60.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

proteza ubytku kości czaszki /Codubix

Los-Nr.: 20
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 430.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

barwne oznaczenie naczyń z przędzy poliestrowej w formie pasm o krawędziach zawiniętych do wewnątrz

Los-Nr.: 21
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 49.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

podwieszka do naczyń krwionośnych silikonowa

Los-Nr.: 22
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 58.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw do cewnikowania pęcherza moczowego

Los-Nr.: 23
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 10.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

nożyk okulistyczny, ostrze skośne

Los-Nr.: 24
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 40.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

jednorazowy sterylny przyrząd do czyszczenia końcówek w czasie operacji koagulacji i pincety bipolarnej

Los-Nr.: 25
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 4.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zgłębnik Forgaty'ego

Los-Nr.: 26
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 156.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

filc z PTFE

Los-Nr.: 27
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 107.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

futerał do końcówek elektrochirurgicznych

Los-Nr.: 28
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 3.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

skalpel jednorazowy bezpieczny z wysuwanym ostrzem

Los-Nr.: 29
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 2.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

przedłużacz wysokociśnieniowy

Los-Nr.: 30
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 28.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

wycinak aortalno (kardiopunch) / żylny

Los-Nr.: 31
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 14.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

elektroda ostrzowa wydłużona

Los-Nr.: 32
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31711140 Elektroden
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 45.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

endoskop z nitką wchłanialną, automatyczny przyrząd do szycia intrakoralnego, ładunek pojedynczy do przyrządu intrakoralnego, klipsownica

Los-Nr.: 33
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 109.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

siatka polipropylenowa

Los-Nr.: 34
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 130.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

siatka polipropylenowa płaska, siatka kompozytowa na jelito do przepukliny brzusznej, siatka kompozytowa do laparoskopowego leczenia przepuklin

Los-Nr.: 35
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 416.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw - obłożenia izolacyjne/pionowe, jałowe

Los-Nr.: 36
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141770 Knochenbruchvorrichtungen, Stifte und Platten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 35.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

klips polimerowy niewchłanialny do laparoskopii nerki, klipsownice XL, klipsownica wielorazowa L, klips polimerowy do zamykania naczyń, klipsownice wielorazowe ML, klipsownice wielorazowe XXL

Los-Nr.: 37
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 163.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

klips tytanowy mały, klips tytanowy średnio-mały, klips tytanowy średni, aplikatory wielorazowe

Los-Nr.: 38
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 165.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

klips tytanowy średnio duży, klips tytanowy duży, aplikatory wielorazowe, klipsownice

Los-Nr.: 39
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 53.17 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

laparaskopowy jednorazowy zestaw do ssania, kaniula wymienna do zestawu ssącego

Los-Nr.: 40
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 269.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

końcówka do ssaka neurochirurgicznego z układem czyszczącym

Los-Nr.: 41
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 44.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

zestaw pojedyńczej elektrody systemu ablacji

Los-Nr.: 42
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 114.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

laparaskopowe urządzenie mocujące

Los-Nr.: 43
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 202.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

staplery uniwersalny laparoskopowy, ładunek uniwersalny z nożem

Los-Nr.: 44
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 521.50 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

staplery proste z nożem, magazynki do staplera z nożem, staplery liniowe jednorazowe, magazynki do staplera liniowego, przyrząd do zakładania szwu kapciuchowego

Los-Nr.: 45
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiajacego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SIWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 985.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

jednorazowy, zakrzywiony stapler okrężny, stapler okrężny z łamaną główką, jednorazowy automatyczny stapler liniowy, ładunek do jednorazowego automatycznego staplera liniowego

Los-Nr.: 46
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 826.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

igła insuflacyjna, nożyczki, kleszczyki chwytne, trokar

Los-Nr.: 47
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 1 277.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

uchwyt monopolarny, jednorazowy z wysuwaną elektrodą nożową

Los-Nr.: 48
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 40.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

przyrząd laparaskopowy do wyciągania tkanek

Los-Nr.: 49
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 189.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

retraktor - jednorazowy ochraniacz rany

Los-Nr.: 50
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 50.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

trokar do klatki piersiowej do narzędzi

Los-Nr.: 51
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 324.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

nóż harmoniczny laparoskopowy jednorazowego użytku

Los-Nr.: 52
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 936.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

protezy naczyniowe

Los-Nr.: 53
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 2 202.00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

protezy naczyniowa dziana, łaty naczyniowe dziane

Los-Nr.: 54
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33162200 OP-Instrumente
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL613 Bydgosko-toruński
Hauptort der Ausführung:

siedziba Zamawiającego

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

wg formularza cenowego i zapisów SWZ

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: termin płatności / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: termin rozpatrzenia reklamacji / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: termin dostawy/ uzupelnienia banku / Gewichtung: 15
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Zamawiający wymaga wniesienia wadium w wysokości 950.00 PLN.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Nie stawia się warunku w tym zakresie.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Nie stawia się warunku w tym zakresie.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

O udzielenie zamówienia publicznego mogą ubiegać się wykonawcy, którzy spełniają warunki, dotyczące zdolności technicznej lub zawodowej. Ocena spełniania warunków udziału w postępowaniu będzie dokonana na zasadzie spełnia/nie spełnia.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

wykaz min 3 dostaw (załącznik nr 4 do SWZ) o charakterze i złożoności odpowiadającej przedmiotowi zamówienia o wartościach wskazanych w specyfikacji warunków zamówienia

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

wg projektów umów

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/06/2022
Ortszeit: 08:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Polnisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 20/09/2022
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 23/06/2022
Ortszeit: 08:30
Ort:

W siedzibie Zamawiającego, otwarcie ofert nastąpi za pośrednictwem platformy (e-propublico.pl) na karcie oferty/załączniki, poprzez otwarcie ofert, które jest jednoznaczne z ich upublicznieniem.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

wszyscy zainteresowani

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Dokumenty wymagane na etapie składania ofert/wniosków:

Oświadczenie, o którym mowa w art. 125 ust. 1 ustawy Pzp – Jednolity europejski dokument zamówienia

Zobowiązanie podmiotu udostępniającego zasoby

Formularz oferty

Formularz cenowy

Oświadczenie z art. 5K Rozporządzenia 833/2014 oraz z art. 7 ust 1 ustawy o szczególnych rozwiązaniach w zakresie przeciwdziałania wspieraniu agresji na Ukrainę oraz służących ochronie bezpieczeństwa narodowego (Dz. U. z 2022 r., poz. 835)

Materiały informacyjne w postaci katalogów, folderów lub opisów przedmiotu zamówienia

Oświadczenie o posiadaniu wymaganych przepisami prawa dopuszczeń do obrotu (zgłoszenie, powiadomienie) na oferowany asortyment.

Dokumenty składane na wezwanie zamawiającego:

Wykaz dostaw lub usług - załącznik nr 4 do SWZ

Informacja z Krajowego Rejestru Karnego

Oświadczenie wykonawcy w sprawie grupy kapitałowej

Zaświadczenie właściwego naczelnika urzędu skarbowego

Zaświadczenie z ZUS lub KRUS

Odpis lub informacja z KRS lub CEIDG

Oświadczenie wykonawcy o aktualności informacji zawartych w oświadczeniu o niepodleganiu wykluczeniu

Informacja z odpowiedniego rejestru lub inny równoważny dokument

Dokument potwierdzający niezaleganie z opłacaniem podatków, opłat lub składek na ubezpieczenie społeczne lub zdrowotne

Dokument potwierdzający, że nie otwarto likwidacji wykonawcy

Informacje dodatkowe:

Zamawiający przewiduje wezwanie do złożenia lub uzupełnienia przedmiotowych środków dowodowych zgodnie z treścią art. 107 ust. 2 ustawy Pzp.

O udzielenie zamówienia mogą ubiegać się wykonawcy, którzy nie podlegają wykluczeniu na podstawie art. 108 ust. 1 pkt 1–6, art. 109 ust. 1 pkt 1, art. 109 ust. 1 pkt 4 ustawy Pzp, art. 7 ust. 1 ustawy z dnia 13 kwietnia 2022

r. o szczególnych rozwiązaniach w zakresie przeciwdziałania wspieraniu agresji na Ukrainę oraz służących ochronie bezpieczeństwa narodowego, art. 5k rozporządzenia Rady (UE) nr 833/2014 z dnia 31 lipca 2014 r.

dotyczącego środków ograniczających w zawiązku z działaniami Rosji destabilizującymi sytuację na Ukrainie oraz spełniają warunki udziału w postępowaniu.

Nie wymaga się wniesienia zabezpieczenia należytego wykonania umowy.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587800
Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Sąd Polubowny przy Prokuratorii Generalnej Rzeczpospolitej Polskiej
Postanschrift: ul. Krucza 36 / Wspólna 6
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 00-522
Land: Polen
E-Mail: sp@prokuratoria.gov.pl
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587800
Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

1. Odwołanie wnosi się:

1) w terminie 10 dni od dnia przekazania informacji o czynności Zamawiającego stanowiącej podstawę jego wniesienia - jeżeli informacja została przekazana przy użyciu środków komunikacji elektronicznej, albo w terminie 15 dni - jeżeli informacja została przekazana w inny sposób;

2) odwołanie wobec treści ogłoszenia o zamówieniu lub wobec treści dokumentów zamówienia wnosi się w terminie 10 dni od dnia publikacji ogłoszenia w Dzienniku Urzędowym Unii Europejskiej lub zamieszczenia dokumentów zamówienia na stronie internetowej;

3) odwołanie wobec czynności innych niż określone w ust. 1 oraz 2 wnosi się w terminie 10 dni od dnia, w którym powzięto lub przy zachowaniu należytej staranności można było powziąć wiadomość o okolicznościach stanowiących podstawę jego wniesienia.

4. Jeżeli Zamawiający nie przesłał Wykonawcy zawiadomienia o wyborze oferty najkorzystniejszej - odwołanie wnosi się nie później niż w terminie 30 dni od dnia publikacji w Dzienniku Urzędowym Unii Europejskiej ogłoszenia o udzieleniu zamówienia.

5. Jeżeli Zamawiający nie opublikował w Dzienniku Urzędowym Unii Europejskiej ogłoszenia o udzieleniu zamówienia, odwołanie wnosi się w terminie 6 miesięcy od dnia zawarcia umowy.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587800
Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022