Lieferungen - 268649-2022

20/05/2022    S98

Frankreich-Talence: Mikroskope

2022/S 098-268649

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: université de Bordeaux
Nationale Identifikationsnummer: 13001835100010
Postanschrift: 351 Cours de la Libération
Ort: Talence
NUTS-Code: FRI12 Gironde
Postleitzahl: 33405
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Garance GERAUD
E-Mail: garance.geraud@u-bordeaux.fr
Telefon: +33 540002443
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.u-bordeaux.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Acquisition d'équipements de microscopie, fournitures et prestations associées pour l'université de Bordeaux

Referenznummer der Bekanntmachung: 2022-041
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38510000 Mikroskope
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

equipements de microscopie destinés à l'enseignement

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 470 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

microscope électronique à balayage de table

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38510000 Mikroskope
50344000 Reparatur und Wartung von optischen Geräten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI12 Gironde
Hauptort der Ausführung:

campus de Talence

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

microscope électronique à balayage de table, fournitures et prestations associées, pour l'université de Bordeaux

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 270 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

le pouvoir adjudicateur se laisse la possibilité de passer des marchés de fournitures complémentaires et prestations similaires

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

le montant de la partie ordinaire correspond au montant minimum. L'Estimation du besoin correspondant à la partie ordinaire est de 65000 euros (H.T.). Le montant maximum sur quatre ans est de 270000 euros (H.T.). L'Engagement ferme du pouvoir adjudicateur correspond à la partie ordinaire.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

microscope à force atomique

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38510000 Mikroskope
50344000 Reparatur und Wartung von optischen Geräten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI12 Gironde
Hauptort der Ausführung:

campus de Talence

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

microscope à force atomique, fournitures et prestations associées

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

le pouvoir adjudicateur se laisse la possibilité de passer des marchés de fournitures complémentaires et prestations similaires

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le montant de la partie ordinaire correspond au montant minimum. L'Estimation du besoin correspondant à la partie ordinaire est de 50000 euros (H.T.). Le montant maximum sur quatre ans est de 200000 euros (H.T.). L'Engagement ferme du pouvoir adjudicateur correspond à la partie ordinaire.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch, Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/06/2022
Ortszeit: 09:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

chaque lot est constitué d'un marché composite mono attributaire composé d'une partie ordinaire forfaitaire et d'une partie à bons de commande et marchés subséquents pour des besoins complémentaires.

Il est demandé que les documents de la candidature et de l'offre soient entièrement rédigés en langue française y compris l'intégralité de l'offre technique. Néanmoins, à défaut du français, la documentation technique peut être établie en anglais.

Le montant de 470000 euros HT indiqué à la rubrique Ii.1.5. Valeur totale estimée correspond au montant maximum des deux lots sur quatre ans

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal Administratif de Bordeaux
Postanschrift: 9 rue Tastet - cS 21490
Ort: Bordeaux
Postleitzahl: 33063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800
Fax: +33 556243903
Internet-Adresse: http://www.bordeaux.tribunal-administratif.fr
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: ccira de Bordeaux
Postanschrift: dreets Nouvelle-Aquitaine - pôle C, Immeuble le Pôle, 11, avenue Pierre Mendès
Ort: Merignac
Postleitzahl: 33700
Land: Frankreich
E-Mail: dreets-na.polec@dreets.gouv.fr
Telefon: +33 555122047
Internet-Adresse: http://www.economie.gouv.fr
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: tribunal Administratif de Bordeaux
Postanschrift: 9 rue Tastet - cS 21490
Ort: Bordeaux
Postleitzahl: 33063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800
Fax: +33 556243903
Internet-Adresse: http://www.bordeaux.tribunal-administratif.fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022