Lieferungen - 269790-2022

20/05/2022    S98

Spanien-Malaga: Öldispersanten

2022/S 098-269790

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Consejero Delegado de la Empresa Municipal de Aguas de Málaga S.A.
Nationale Identifikationsnummer: A29185519
Postanschrift: Plaza General Torrijos, 2, Edif H. Noble
Ort: Málaga
NUTS-Code: ES617 Málaga
Postleitzahl: 29016
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Consejero Delegado de la Empresa Municipal de Aguas de Málaga S.A.
E-Mail: compras@emasa.es
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.emasa.es
Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=nZVBE1%2FyanYQK2TEfXGy%2BA%3D%3D
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Otras Entidades del Sector Público
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Suministro de dispersante para IDAS Atabal

Referenznummer der Bekanntmachung: 22-042
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39831100 Öldispersanten
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Suministro de dispersante para IDAS Atabal

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 396 150.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES617 Málaga
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro de dispersante para IDAS Atabal

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen
Erläuterung:

Para el mantenimiento de las instalaciones en las condiciones de diseño de la instalación.es necesario la compra de Permatreat PC-191T, dispersante o antiincrustante autorizado bajo la norma UNE-EN 15040 para Ácidos fosfónicos y sus sales, según la Orden SSI/304/2013 del 19 de febrero, para uso exclusivo en fases previas a las membranas de ósmosis inversa. Es un reactivo muy efectivo en la prevención de incrustaciones y depósitos inorgánicos que debe dosificarse de forma continua en el agua de alimentación de la instalación, antes de los filtros de seguridad y su dosificación depende fundamente de la calidad de agua a tratar en la ETAP El Atabal y de su rendimiento y operación.

Este producto Permatreat PC-191T de la compañía Nalco Española, S.L., según el informe técnico que obra en el expediente, no admite sustituto.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Suministro de dispersante para IDAS Atabal

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
18/03/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: NALCO ESPAÑOLA, S.L.
Nationale Identifikationsnummer: B61729737
Postanschrift: AVDA. LUIS DE MORALES 32
Ort: Sevilla
NUTS-Code: ES618 Sevilla
Postleitzahl: 41018
Land: Spanien
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/Loses/der Konzession: 396 150.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 396 150.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TRIBUNAL ADMINISTRATIVO DE RECURSOS CONTRACTUALES DEL AYUNTAMIENTO DE MALAGA
Postanschrift: Avda. Certvantes nº 4
Ort: Málaga
Postleitzahl: 29016
Land: Spanien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022