Lieferungen - 269803-2022

20/05/2022    S98

Spanien-Saragossa: Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial

2022/S 098-269803

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gerencia Sector Sanitario de Zaragoza 3
Nationale Identifikationsnummer: Q5000442C
Postanschrift: Avda. San Juan Bosco, 15
Ort: Zaragoza
NUTS-Code: ES243 Zaragoza
Postleitzahl: 50009
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Gerencia Sector Sanitario de Zaragoza 3
E-Mail: infosalud@aragon.es
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://contrataciondelestado.es
Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=Jp%2ByLSIGaTgQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Material y equipamiento para técnicas analíticas automáticas en el Laboratorio de Urgencias

Referenznummer der Bekanntmachung: (A02018349)-2021-0-012
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Poct

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33696000 Reagentien und Kontrastmittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES243 Zaragoza
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des Vertrags:

Poct

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 36
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: 4612100191
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Poct

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die Konzessionsvergabe:
20/01/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Werfen España, SAU
Nationale Identifikationsnummer: A28114742
Postanschrift: PLAZA EUROPA 21-23
Ort: HOSPITALET DE LLOBREGAT
NUTS-Code: ES511 Barcelona
Postleitzahl: 08908
Land: Spanien
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 54 120.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratos Públicos de Aragón (TACPA)
Postanschrift: Plaza los Sitios, 7,
Ort: Zaragoza
Postleitzahl: 50001
Land: Spanien
Internet-Adresse: https://www.aragon.es/-/tacpa
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession

VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
33141000 Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33696000 Reagentien und Kontrastmittel
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES243 Zaragoza
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Poct

VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 36
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 54 120.00 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Werfen España, SAU
Nationale Identifikationsnummer: A28114742
Postanschrift: PLAZA EUROPA 21-23
Ort: HOSPITALET DE LLOBREGAT
NUTS-Code: ES511 Barcelona
Postleitzahl: 08908
Land: Spanien
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: nein
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer Vertragsänderungen):

Ampliación del expediente 2021-0-012, contrato 4612100191 WERFEN ESPAÑA S.A.U.

VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte (Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde, und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

En la actualidad se ha incrementado el consumo del material suministrado por este proveedor, debido a la dificultad de realizar un cálculo exacto de la cantidad de material necesario en el contexto de crisis sanitaria internacional actual. Dado que los suministros realizados hasta la fecha de este informe ya están llegando o han llegado al importe de las cantidades previstas, sin que el plazo de ejecución del contrato haya finalizado, es necesario proceder a su ampliación, en virtud de los artículos 191, 203 y 205 de la Ley 9/2017, de 8 de noviembre, por la que se aprueba la Ley de Contratos del Sector Público.

VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 54 120.00 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 102 189.79 EUR