Dienstleistungen - 271383-2022

20/05/2022    S98

die Niederlande-Stadskanaal: Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

2022/S 098-271383

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeente Stadskanaal
Nationale Identifikationsnummer: 935671
Postanschrift: Raadhuisplein 1
Ort: Stadskanaal
NUTS-Code: NL Nederland
Postleitzahl: 9501 SZ
Land: Niederlande
Kontaktstelle(n): G.J. Elsinga
E-Mail: g.j.elsinga@beleidsplanning.nl
Telefon: +31 610408941
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.stadskanaal.nl
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verwerken GFT SOZOG gemeenten

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

De opdracht bestaat uit het verwerken van het GFT afkomstig van de Sozog gemeenten. Indien nodig dient de opdrachtnemer voor overslag en transport te zorgen. De aanbesteding leidraad en overige bijlagen zijn leidend met betrekking tot de omschrijving van de opdracht, inschrijvingen etc.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NL Nederland
Hauptort der Ausführung:

Nederland

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Circa 28.000 ton GFT per jaar

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

De opdracht kan worden verlengd

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 134-357053
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Verwerken GFT SOZOG gemeenten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/03/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Oost-Groninger Afvalrecyclingsinstallatie V.O.F.
Nationale Identifikationsnummer: 02330741
Postanschrift: Industrieweg-West 1
Ort: OUDE PEKELA
NUTS-Code: NL Nederland
Postleitzahl: 9665PX
Land: Niederlande
E-Mail: aldo.de.boer@indaver.com
Telefon: +31 651180991
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Rechtbank Noord Nederland
Ort: Groningen
Land: Niederlande
E-Mail: info@rechtspraak.nl
Internet-Adresse: http://www.rechtspraak.nl
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Gemeente Stadskanaal
Ort: Stadskanaal
Land: Niederlande
E-Mail: inkoop@stadskanaal.nl
Internet-Adresse: http://www.stadskanaal.nl
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022