Dienstleistungen - 271472-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Magdeburg: Gebäudereinigung

2022/S 098-271472

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Postanschrift: Hegelstraße 42
Ort: Magdeburg
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 39104
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Frau Märtens
E-Mail: Reinigung@stk.sachsen-anhalt.de
Telefon: +49 391-5676756
Fax: +49 391-5676567
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://stk.sachsen-anhalt.de/staatskanzlei-und-ministerium-fuer-kultur/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Abschluss von Verträgen über die Durchführung der Gebäudeinnenreinigung sowie der Glas- und Fensterreinigung in den Dienstgebäuden der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt

Referenznummer der Bekanntmachung: 17-02311 - GGR 2022-2025
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90911200 Gebäudereinigung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Abschluss von Verträgen über die Durchführung der Gebäudeinnenreinigung sowie der Glas- und Fensterreinigung in den Dienstgebäuden der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 73 695.55 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 1 - Unterhaltsreinigung Hegelstraße 40 bis 42

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200 Gebäudereinigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Hegelstraße 40 bis 42, 39104 Magdeburg

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Abschluss von Verträgen über die Durchführung der Gebäudeinnenreinigung sowie der Glas- und Fensterreinigung in den Dienstgebäuden der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt Los 1 - Unterhaltsreinigung Hegelstraße 40 bis 42

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Leistungswert / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Der Vertrag verlängert sich um jeweils 1 Jahr, wenn er nicht spätestens 6 Monate vor Ende der Laufzeit schriftlich von einer der Vertragsparteien gekündigt wird. Eine Verlängerung erfolgt maximal für eine Gesamtvertragsdauer von bis zu 5 Jahren, d.h. maximal bis zum 30.06.2027.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Damit die individuellen objektbezogenen Einflüsse bei der Kalkulation berücksichtigt werden können, wird dringend anheimgestellt, vor der Abgabe des Angebotes eine Vor-Ort-Besichtigung durchzuführen. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Pandemie sind Ortsbesichtigungen allerdings freiwillig. Die Besichtigungen können nur im Zeitraum vom 24.01.2022 bis 18.02.2022 durchgeführt werden. Sie sind mit den in der Besichtigungsbescheinigung genannten Ansprechpartnern rechtzeitig (mind. 2 Tage vor dem geplanten Termin) abzustimmen. Die erfolgte Besichtigung ist auf der Besichtigungsbescheinigung, die den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu dokumentieren; diese ist dem Angebot unterschrieben beizufügen.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 2 - Unterhaltsreinigung Kantstraße 3 und 5

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911200 Gebäudereinigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Kantstraße 3 und 5, 39104 Magdeburg

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Abschluss von Verträgen über die Durchführung der Gebäudeinnenreinigung sowie der Glas- und Fensterreinigung in den Dienstgebäuden der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt Los 2 - Unterhaltsreinigung Kantstraße 3 und 5

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Leistungswert / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Der Vertrag verlängert sich um jeweils 1 Jahr, wenn er nicht spätestens 6 Monate vor Ende der Laufzeit schriftlich von einer der Vertragsparteien gekündigt wird. Eine Verlängerung erfolgt maximal für eine Gesamtvertragsdauer von bis zu 5 Jahren, d.h. maximal bis zum 30.06.2027.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Damit die individuellen objektbezogenen Einflüsse bei der Kalkulation berücksichtigt werden können, wird dringend anheimgestellt, vor der Abgabe des Angebotes eine Vor-Ort-Besichtigung durchzuführen. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Pandemie sind Ortsbesichtigungen allerdings freiwillig. Die Besichtigungen können nur im Zeitraum vom 24.01.2022 bis 18.02.2022 durchgeführt werden. Sie sind mit den in der Besichtigungsbescheinigung genannten Ansprechpartnern rechtzeitig (mind. 2 Tage vor dem geplanten Termin) abzustimmen. Die erfolgte Besichtigung ist auf der Besichtigungsbescheinigung, die den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu dokumentieren; diese ist dem Angebot unterschrieben beizufügen.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Los 3 - Glasreinigung Hegelstraße 40 bis 42, Kantstraße 3 und 5

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90911300 Fensterreinigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Hegelstraße 40 bis 42, Kantstraße 3 und 5 in 39104 Magdeburg

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Abschluss von Verträgen über die Durchführung der Gebäudeinnenreinigung sowie der Glas- und Fensterreinigung in den Dienstgebäuden der Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt Los 3 - Glasreinigung Hegelstraße 40 bis 42, Kantstraße 3 und 5

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Leistungswert / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Der Vertrag verlängert sich um jeweils 1 Jahr, wenn er nicht spätestens 6 Monate vor Ende der Laufzeit schriftlich von einer der Vertragsparteien gekündigt wird. Eine Verlängerung erfolgt maximal für eine Gesamtvertragsdauer von bis zu 5 Jahren, d.h. maximal bis zum 30.06.2027.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Damit die individuellen objektbezogenen Einflüsse bei der Kalkulation berücksichtigt werden können, wird dringend anheimgestellt, vor der Abgabe des Angebotes eine Vor-Ort-Besichtigung durchzuführen. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Corona-Pandemie sind Ortsbesichtigungen allerdings freiwillig. Die Besichtigungen können nur im Zeitraum vom 24.01.2022 bis 18.02.2022 durchgeführt werden. Sie sind mit den in der Besichtigungsbescheinigung genannten Ansprechpartnern rechtzeitig (mind. 2 Tage vor dem geplanten Termin) abzustimmen. Die erfolgte Besichtigung ist auf der Besichtigungsbescheinigung, die den Vergabeunterlagen beigefügt ist, zu dokumentieren; diese ist dem Angebot unterschrieben beizufügen.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 018-043815
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 17-02311 - GGR 2022-2025
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Los 2 - Unterhaltsreinigung Kantstraße 3 und 5

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/05/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 12
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 6
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 12
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Menke Gebäudereinigung GmbH
Postanschrift: Poststraße 13
Ort: Leipzig
NUTS-Code: DED51 Leipzig, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 04158
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 37 290.65 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 17-02311 - GGR 2022-2025
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Los 3 - Glasreinigung Hegelstraße 40 bis 42, Kantstraße 3 und 5

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/05/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 7
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Wolf Gebäudereinigung
Postanschrift: Mittagstraße 6
Ort: Magdeburg
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 39124
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 36 404.90 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Sachsen-Anhalt
Postanschrift: Ernst-Kamith-Straße 2
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06112
Land: Deutschland
Telefon: +49 345-5141536
Fax: +49 345-5141115
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Auf die Fristen zur Einlegung einer Rüge gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1- 3 GWB wird hingewiesen. Insbesondere ist zu beachten, dass ein Nachprüfungsantrag unzulässig ist, wenn mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022