Lieferungen - 272516-2021

Kompaktansicht anzeigen

31/05/2021    S103

Dänemark-Kopenhagen: Fahrzeuge mit Allradantrieb

2021/S 103-272516

Vorinformation über Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Udenrigsministeriet
Nationale Identifikationsnummer: 43271911
Postanschrift: Asiatisk Plads 2
Ort: København
Postleitzahl: 1448
Land: Dänemark
Zu Händen von: Niels Vilhelmsen
E-Mail: nievil@um.dk
Telefon: +45 20960750

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: https://um.dk

Adresse des Beschafferprofils: http://eu.eu-supply.com/ctm/Supplier/CompanyInformation/Index/352919

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber:
Køb og levering af armerede køretøjer, reservedele, serviceydelser og køreundervisning
II.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Lieferauftrag
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: København
DK Danmark
II.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: ja
II.4)Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen oder der Art und der Menge bzw. des Wertes der Waren oder Dienstleistungen:
Som led i Udenrigsministeriets forberedelse af et genudbud af indkøb af armerede køretøjer er det besluttet af afholde en markedsdialog med interesserede virksomheder, herunder virksomheder, som søgte prækvalifikation under de tidligere aflyste udbud (2020/S 162-395105 og 2020/S 217-533704). Formålet med markedsdialogen er at give interesserede virksomheder mulighed for at kommentere på de opdaterede udkast til tekniske kravsspecifikationer samt det opdaterede udkast til rammeaftale med henblik på eventuelle tilpasninger af krav og mindstekrav forud for iværksættelsen af udbudsprocessen.
Processen indebærer, at interesserede virksomheder får adgang til med frist senest den 16. juni at give kommentarer til de angivne dele af disse dokumenter. Kommentarerne skal gives ved anvendelse af den Information Formular (IF), der er uploadet som forside til de enkelte dokumenter. I det omfang, dette skønnes hensigtsmæssigt, vil Udenrigsministeriet bilateralt kontakte den enkelte virksomhed med henblik på uddybning og/eller afklaring af indholdet af eventuelle kommentarer.
Interesserede virksomheder skal melde deres interesse ved at registrere sig i EU-Supply på linket i I.1), hvor de vil få adgang til de dele af udkastene til kravsspecifikationerne, som er tilgængelige for alle bydende (bilagene 1.1 til 1.5), samt udkast til rammeaftale. Al dialog, herunder kommentarer og spørgsmål, skal fremsendes via EU-Supply. Udenrigsministeriet vil herefter gennemgå eventuelle kommentarer og eventuelt opdatere udbudsmaterialet med henblik på, at udbuddet iværksættes.

Lose

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

34113000 Fahrzeuge mit Allradantrieb, 34114000 Spezialfahrzeuge, 35410000 Gepanzerte Militärfahrzeuge

II.6)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
II.7)Zusätzliche Angaben:

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Bedingungen für den Auftrag
III.1.1)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
III.2)Teilnahmebedingungen
III.2.1)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:

VI.3)Angaben zum allgemeinen Rechtsrahmen
Einschlägige behördliche Internetseite(n), auf der Informationen abgerufen werden können
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26.5.2021