Dienstleistungen - 272808-2022

20/05/2022    S98

die Schweiz-Penthalaz: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten

2022/S 098-272808

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Service de la sécurité civile et militaire Département de l'environnement et de la sécurité
Postanschrift: Gollion, En Crausaz 11
Ort: Penthalaz
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
Postleitzahl: 1305
Land: Schweiz
Kontaktstelle(n): Cellule communication
E-Mail: tania.bonamy@vd.ch
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.simap.ch
Adresse des Beschafferprofils: www.vd.ch/sscm
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: http://www.simap.ch/shabforms/servlet/Search?NOTICE_NR=1262687
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Marché d'accueil et de sécurité sur le site de Gollion

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79710000 Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Accueil et sécurité du bâtiment

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CH0 Schweiz / Suisse / Svizzera
Hauptort der Ausführung:

Gollion

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Accueil et sécurité du bâtiment

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Prix / Gewichtung: 55%
Kostenkriterium - Name: Organisation pour l'exécution du marché / Gewichtung: 20%
Kostenkriterium - Name: Organisation de base du candidat ou soumissionnaire / Gewichtung: 10%
Kostenkriterium - Name: Références du candidat ou soumissionnaire / Gewichtung: 15%
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/01/2023
Ende: 31/12/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

1 année

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 27/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 12 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28/06/2022
Ortszeit: 08:00
Ort:

Gollion

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Des offres partielles ne sont pas admises.

Indication des voies de recours: Le présent appel d’offres peut faire l’objet d’un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, déposé dans les dix jours dès la publication ; il doit être signé et indiquer les conclusions et motifs du recours. La décision attaquée est jointe au recours.

Délai de clôture pour le dépôt des offres / Remarques: Les attestations et les annexes requises devront être remises en même temps que les offres, datées et signées par la personne habilitée à engager juridiquement le fournisseur de services. Si le dossier est expédié par la poste, le soumissionnaire supportera à part entière les conséquences résultant d’un retard d’acheminement. En effet, toute offre qui parviendra hors délai sera rigoureusement refusée, sans recours possible du concurrent. Le soumissionnaire doit déposer son offre complète datée et signée sous forme papier en 2 exemplaires et au format électronique via un dossier de partage ou sur une clef USB (ne pas protéger les fichiers ni les transformer au format PDF) (le soumissionnaire est responsable du fait que le contenu de la version électronique est identique à la version papier). Le soumissionnaire devra respecter strictement la forme et le contenu demandés par l’adjudicateur. Si un nombre de pages maximum est requis, l’adjudicateur ne prendra pas en considération les informations des pages surnuméraires. Si plusieurs pages A4 sont requises au maximum, le soumissionnaire peut les présenter recto-verso. Les croquis éventuels devront être explicites et les textes devront posséder un format qui facilite la lecture. Tous les documents devront être soigneusement agrafés, reliés ou intégrés dans un classeur A4, avec de manière visible soit sur la page de garde, soit sur la tranche et/ou sur la face principale, la raison sociale du soumissionnaire et le nom du marché mis en concurrence, ainsi que le nom de l’objet ou du projet s’il y en a un. L’ordre des documents doit permettre la recherche aisée de l’information. Tous les cartons et enveloppes contenant le dossier doivent être munis de la mention suivante : « ETAT DE VAUD – Sécurité SSCM Gollion – Offre – Ne pas ouvrir ».

Publication de référence nationale: Simap de la 16.05.2022 ,doc. 1262687Délai souhaité pour poser des questions par écrit: 23.05.2022.

Dossier disponible à partir du16.05.2022jusqu'au 27.06.2022

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Bundesverwaltungsgericht
Postanschrift: Postfach
Ort: St. Gallen
Postleitzahl: 9023
Land: Schweiz
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022