Lieferungen - 274367-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Belgien-Charleroi: Kraftfahrzeuge für die Beförderung von zehn oder mehr Personen

2019/S 112-274367

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Charleroi
0207.310.774_22257
Place Charles II
Charleroi
6000
Belgien
E-Mail: laurent.lecomte@igretec.com
NUTS-Code: BE322

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.charleroi.eb

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=337624

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=337624
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/displayForum.do?forumId=23982
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Acquisition, entretien et maintenance d’un autocar

Referenznummer der Bekanntmachung: Charleroi-2019-09-Autocar-F02_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34120000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Marché d’achat de fournitures ayant pour objet l’acquisition, l’entretien et la maintenance d’un autocar.

Ce marché contient les demandes annexes suivantes:

— forfait entretien selon périodicité constructeur ou tous les 12 mois,

— forfait contrôle du véhicule et passage au contrôle technique,

— forfait entretien et contrôle climatisation,

— forfait entretien et contrôle du chauffage autonome,

— forfait contrôle tachygraphe (tous les 2 ans),

— forfait homologation tachygraphe (tous les 6 ans),

— forfait contrôle du limiteur de vitesse (tous les 2 ans),

— prestation de main d'œuvre en agence pour assurer les entretiens et réparations,

— fourniture de pièces détachées d'origine mécanique et carrosserie,

Ces demandes annexes devront être assurées pendant une durée 180 mois calendaire à partir de la date de livraison du véhicule au pouvoir adjudicateur.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 244 086.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE322
Hauptort der Ausführung:

6000 Charleroi.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Acquisition, entretien et maintenance d’un autocar.

Le marché prévoit également les demandes annexes suivantes pour une durée de 180 mois à partir de la date de livraison du véhicule:

• Forfait entretien selon périodicité constructeur ou tous les 12 mois

• Forfait contrôle du véhicule et passage au contrôle technique

• Forfait entretien et contrôle climatisation

• Forfait entretien et contrôle du chauffage autonome

• Forfait contrôle tachygraphe (tous les 2 ans)

• Forfait homologation tachygraphe (tous les 6 ans)

• Forfait contrôle du limiteur de vitesse (tous les 2 ans)

• Prestation de main d'œuvre en agence pour assurer les entretiens et réparations

• Fourniture de pièces détachées d'origine mécanique et carrosserie

Cette période de 180 mois constituant la durée de vie estimée du matériel fourni.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 244 086.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 180
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

— option exigée 1: dégivrage de la vitre chauffeur,

— option exigée 2: baies latérales et arrière double-vitrage,

— option exigée 3: éthylotest,

— option exigée 4: GPS avec écran intégré au tableau de bord,

— option exigée 5: poubelles aux accès du car.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Pourra être sélectionné le soumissionnaire remplissant les critères de capacité financière et économique fixés ci-dessous qu’il justifiera par les documents suivants:

1) une déclaration concernant le chiffre d'affaires global faisant l'objet du marché, pour au maximum les 3 derniers exercices disponibles en fonction de la date de création ou du début d'activités du soumissionnaire.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Est considéré comme suffisant le niveau d’exigence suivant: le chiffre d’affaires global annuel de la société sera au minimum de 450 000 EUR HTVA/an.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Pourra être sélectionné le candidat ou le soumissionnaire remplissant les critères de capacité technique ou professionnelle fixés ci-dessous qu’il justifiera par les documents suivants:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Est considéré comme suffisant le niveau d’exigence suivant:

Cette liste doit comprendre au minimum 5 livraisons de cars pour un montant global de minimum 500 000 EUR HTVA.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 05/09/2019
Ortszeit: 10:08
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 240 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 05/09/2019
Ortszeit: 10:08

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Conseil d'État
Rue de la Science 33
Bruxelles
1040
Belgien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Ville de Charleroi —M. le directeur général F.F.
Place Charles II, 14-15
Charleroi
6000
Belgien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Ville de Charleroi — M. le directeur général F.F.
Place Charles II, 14-15
Charleroi
6000
Belgien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/06/2019