Dienstleistungen - 275271-2019

13/06/2019    S112    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Udine: Allgemeine und berufliche Bildung

2019/S 112-275271

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Comune di Udine
Via Lionello n. 1
Udine
33100
Italien
Kontaktstelle(n): Segreteria Generale - U.O. Procedure di Gara
Telefon: +39 04321272489-2480
E-Mail: proceduredigara@comune.udine.it
Fax: +39 04321270363
NUTS-Code: ITH42

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.comune.udine.gov.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.comune.udine.gov.it/amministrazione-trasparente/bandi-di-gara-e-contratti/atti-delle-amministrazioni-aggiudicatrici-e-degli-enti-aggiudicatori-distintamente-per-ogni-procedura
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://eappalti.regione.fvg.it
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Affidamento dei servizi di preaccoglienza, postaccoglienza, doposcuola e SEP presso le scuole primarie statali cittadine negli anni scolastici 2019/2010 e 2020/2021 – 3 lotti.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
80000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Affidamento dei servizi di preaccoglienza, postaccoglienza, doposcuola e SEP presso le scuole primarie statali cittadine negli anni scolastici 2019/2010 e 2020/2021 – 3 lotti. Vedi Capitolato Speciale d’Appalto (di seguito CSA)

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 331 412.20 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 3
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 1

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
80000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH42
Hauptort der Ausführung:

Udine

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Affidamento dei servizi di cui al punto II.1.1)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 771 927.80 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 21
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Durata: 2 (due) anni scolastici ed è precisamente riferita agli aa.ss.2019/20 e 2020/21 e al periodo di funzionamento dei servizi all’interno di ciascun anno scolastico con l’esclusione dei giorni nei quali i servizi non saranno in funzione. Il termine del contratto coincide con i terzo giorno lavorativo successivo all'ultimo giorno di servizio dell'anno scolastico 2020/2021.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 2

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
80000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH42
Hauptort der Ausführung:

Udine

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Affidamento dei servizi di cui al punto II.1.1)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 787 532.18 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 21
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Durata: 2 (due) anni scolastici ed è precisamente riferita agli aa.ss.2019/20 e 2020/21 e al periodo di funzionamento dei servizi all’interno di ciascun anno scolastico con l’esclusione dei giorni nei quali i servizi non saranno in funzione. Il termine del contratto coincide con i terzo giorno lavorativo successivo all'ultimo giorno di servizio dell'anno scolastico 2020/2021.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 3

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
80000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH42
Hauptort der Ausführung:

Udine

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Affidamento dei servizi di cui al punto II.1.1)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 771 952.22 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 21
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Durata: 2 (due) anni scolastici ed è precisamente riferita agli aa.ss.2019/20 e 2020/21 e al periodo di funzionamento dei servizi all’interno di ciascun anno scolastico con l’esclusione dei giorni nei quali i servizi non saranno in funzione. Il termine del contratto coincide con i terzo giorno lavorativo successivo all'ultimo giorno di servizio dell'anno scolastico 2020/2021.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

L'esecuzione del contratto d'appalto è soggetta a condizioni particolari, v. Allegato 1 al CSA

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 046-105464
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/07/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 22/07/2019
Ortszeit: 09:30
Ort:

Udine, via Lionello n. 1, ITALIA

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Seduta pubblica

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

I documenti di gara sono disponibili per un accesso gratuito, illimitato e diretto presso: www.comune.udine.gov.it nonché sul Portale eAppaltiFVG all’indirizzo https://eappalti.regione.fvg.it, nell’apposita sezione «Bandi e avvisi».

Valore totale stimato: il valore stimato complessivo lordo è di 2 331 412,20 EUR di cui 1 500 EUR per oneri sicurezza per rischi interferenza. Lotto 1: 771 927,80 EUR di cui 500,00 EUR per oneri sicurezza da rischi interferenziali; lotto 2: 787 532,18 EUR di cui 500,00 EUR per oneri sicurezza da rischi interferenziali; lotto 3: 771 952,22 EUR di cui 500,00 EUR per oneri sicurezza da rischi interferenziali.

Informazioni complementari su procedure di gara - tel. +39 0432/1272489-480 (U.O. Procedure di gara), su aspetti tecnici, tel. +39 0432/1272706 (U. Org. Attività Educative). Cauzioni e garanzie richieste: Cauzione provvisoria: 2 %, arrotondato per difetto, dell'importo a base d'appalto. Cauzione definitiva: 10 % dell’importo contrattuale. Vedi Allegato 1 al C.S.A. Le offerte, redatte in carta legale, dovranno pervenire unitamente alla documentazione richiesta nell’Allegato 1 al C.S.A. - pena esclusione - entro le ore 12:00 del giorno 19.7.2019 al portale indicato al punto I.3 del presente bando. Non sono ammesse offerte in aumento; l’Amministrazione si riserva di valutare, tramite gli uffici competenti, l’anomalia delle offerte ai sensi dell'art. 97 D.Lgs. 50/2016. Per modalità di presentazione dell’offerta e prescrizioni generali: cfr. Allegato 1 al C.S.A.. Le informazioni complementari sul C.S.A. e sui documenti di gara dovranno essere richieste entro il giorno 9.7.2019 ore 12:00; l’Amministrazione si riserva di non riscontrare le richieste di informazioni pervenute successivamente. Determinazione di indizione della procedura: determinazione dirigenziale n. cron. 1724 del 4.6.2019 esec. Il 6.6.2019 C.I.G. (Codice Identificativo Gara): lotto 1 7919531BB7, lotto 2 7919539254, lotto 3 7919550B65; Responsabile del Procedimento: il dirigente del Servizio Servizi educativi e sportivi, dott. Filippo Toscano

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale del Friuli Venezia Giulia
Piazza dell'Unità d'Italia 7
Trieste
34121
Italien
Telefon: +39 0406724711
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

30 giorni dalla data di pubblicazione del bando di gara

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/06/2019