Dienstleistungen - 276046-2019

13/06/2019    S112    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Marignane: Überwachungsdienste

2019/S 112-276046

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Société Aéroport Marseille Provence
Boite postale 7
Marignane Cedex
13727
Frankreich
Kontaktstelle(n): Service achats marchés — Madame Baudouy
Telefon: +33 442143558
E-Mail: servicemarches@mrs.aero
Fax: +33 442143559
NUTS-Code: FRL04

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.mp.aeroport.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://marches.mrs.aero

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Flughafenanlagen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Surveillance des installations situées en zone côté ville de l'Aéroport Marseille Provence

Referenznummer der Bekanntmachung: 18O0530000
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79714000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La surveillance des installations sera réalisée par des Agents de sécurité «ADS» (rondiers, agents centre de Fret). Les missions principales consistent à: effectuer des rondes sur l'ensemble des parcs et aérogares, des dépannages de 1er niveau (dépannages batteries avec matériel adapté), accueillir et orienter les clients aux entrées des parcs autos du site, fluidifier les entrées/sorties des véhicules des parcs autos, dissuader et éventuellement signaler tout comportement suspect dans les installations, informer les clients sur les services proposés par l'AMP, gardienner des accès, assurer le maintien de la fluidité sur les voies de circulation,

intervenir pour effectuer des levées de doutes lors de déclenchements d'alarmes sur des installations accès en zone côté ville ou lors des alarmes anti agressions, exploiter et surveiller la station Aérofrigo et le dépositoire ...

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 10 000 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71700000
79714000
79711000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL04
Hauptort der Ausführung:

Aéroport Marseille Provence — 13700 Marignane.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le marché a pour objet la réalisation des prestations de surveillance générale des installations intérieures et extérieures de l'Aéroport Marseille Provence comprenant:

— la surveillance générale des installations intérieures et extérieures situées dans la zone côté ville de l'Aéroport Marseille Provence: aérogares, parcs autos, centre de fret,

— assurer l'ensemble des interventions et prestations nécessaires à sa mission décrite,

— s'impliquer dans une approche commerciale visant à satisfaire les attentes des clients de l'Aéroport Marseille Provence (orientation et informations générales, tarifs parcs, commerces),

— adaptation à la croissance des flux passagers / installations,

— la gestion du Poste de coordination des parkings (PCP): le PCP est le centre de gestion, H 24, des parcs.

Aérogares, et installations de l'Aéroport Marseille Provence en zone côté ville. C'est vers lui que sont dirigés tous les appels interphonie de la zone côté ville et c'est par son intermédiaire que sont traitées toutes les anomalies. Il s'agit d'un accord-cadre à bons de commandes avec un montant minimum annuel de 500 000 EUR HT et un montant maximum annuel de 2 500 000 EUR HT.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 35
Qualitätskriterium - Name: RSE (Responsabilité sociétale des entreprises) / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 55
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'Aéroport Marseille Provence se réserve la possibilité de recourir aux marchés similaires, tel que prévu à l'article 30-I alinéa 7 du décret 2016-360 du 25.3.2016.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les dispositions légales et réglementaires relatives à la reprise du personnel en place sont applicables.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 227-520360
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 18O0530100
Bezeichnung des Auftrags:

Surveillance des installations situées en zone côté ville de l’Aéroport Marseille Provence

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
15/05/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Seris Security
6 rue du Général de Larminat
Paris
75015
Frankreich
NUTS-Code: FR101
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

— montant minimum annuel de 500 000 EUR HT,

— montant maximum annuel de 2 500 000 EUR HT.

Ce marché est d’une durée d’un an éventuellement renouvelable 3 fois par reconduction expresse pour une nouvelle période d’un an. Soit une durée totale de 4 ans.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal de grande instance Aix-en-Provence
40 boulevard Carnot
Aix-en-Provence
13281
Frankreich
Telefon: +33 442338300
E-Mail: tgi-aix-en-provence@justice.fr

Internet-Adresse: http://www.aixenprovence.fr/Tribunal-de-grande-instance-d-Aix

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffe du tribunal de grande instance Aix-en-Provence
40 boulevard Carnot
Aix-en-Provence
13100
Frankreich
Telefon: +33 442338300
E-Mail: greffe.ta-marseille@juradm.fr

Internet-Adresse: http://www.marseille.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/06/2019