Apie konkursus, susijusius su medicinos priemonių poreikiais, sužinosite COVID-19 skirtame mūsų puslapyje.

Konferencija dėl Europos ateities – tai galimybė pasidalyti savo idėjomis ir dalyvauti kuriant Europos ateitį. Išsakykite savo nuomonę!

Paslaugos - 290304-2021

09/06/2021    S110

Vokietija, VFR-Berlynas: Oro transporto pagalbinės paslaugos

2021/S 110-290304

Skelbimas apie koncesijos suteikimą

Pirkimo procedūros rezultatai

Paslaugos

Teisinis pagrindas:
Direktyva 2014/23/ES

I dalis: Perkančioji organizacija ar perkantysis subjektas

I.1)Pavadinimas ir adresai
Oficialus pavadinimas: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Adresas: Einkauf
Miestas: Berlin
NUTS kodas: DE406 Dahme-Spreewald
Pašto kodas: 12521
Šalis: Vokietija
Asmuo ryšiams: https://vergabekooperation.berlin/NetServer
El. paštas: einkauf@berlin-airport.de
Interneto adresas (-ai):
Pagrindinis adresas: www.berlin-airport.de
I.6)Pagrindinė veikla
Oro uostų veikla

II dalis: Objektas

II.1)Pirkimo apimtis
II.1.1)Pavadinimas:

Vergabe von 3 Zulassungen für die Drittabfertigung am Flughafen Berlin Brandenburg (BER), in den beschränkten Bereichen Gepäckabfertigung, Vorfelddienste und vorfeldseitige Fracht- und Postabfertigung

Nuorodos numeris: EA-2021-0025
II.1.2)Pagrindinis BVPŽ kodas
63730000 Oro transporto pagalbinės paslaugos
II.1.3)Sutarties tipas
Paslaugos
II.1.4)Trumpas aprašymas:

Vergabe von 3 Zulassung für die Drittabfertigung am Flughafen Berlin Brandenburg (BER) in den beschränkten Bodenabfertigungsdiensten Gepäckabfertigung, Vorfelddienste und vorfeldseitige Fracht- und Postabfertigung gemäß § 7 der Verordnung über Bodenabfertigungsdienste auf Flugplätzen (BADV).

Einzelheiten zum Gegenstand der Bekanntmachung sind dem Begleitdokument zu entnehmen, dass der AG auf seiner Internetseite zur Verfügung stellt.

II.1.5)Numatoma bendra vertė
Vertė be PVM: 0.01 EUR
II.1.6)Informacija apie pirkimo dalis
Ši koncesija suskaidyta į pirkimo dalis: ne
II.2)Aprašymas
II.2.3)Įgyvendinimo vieta
NUTS kodas: DE406 Dahme-Spreewald
II.2.4)Pirkimo aprašymas:

Einzelheiten zum Gegenstand der Bekanntmachung sind dem Begleitdokument zu entnehmen, dass der AG auf seiner Internetseite zur Verfügung stellt. Zulassung von drei Drittabfertigern (im Folgenden Dienstleister oder auch Bewerber genannt) für die jeweils gebündelte Erbringung von Bodenabfertigungsdiensten auf dem BER für folgende Bodenabfertigungsdienste, soweit diese nicht als zentrale Infrastruktureinrichtungen festgelegt sind:

1. Gepäckabfertigung Anlage 1 Nr. 3 BADV (Die Gepäckabfertigung umfasst die Behandlung des Gepäcks im Sortierraum, die Sortierung des Gepäcks, seine Vorbereitung für den Abflug, das Be- und Entladen der Fahrzeuge oder Anlagen, mit denen das Gepäck zwischen Flugzeug und Sortierraum befördert wird, sowie die Gepäckbeförderung zwischen Sortierraum und Ausgaberaum),

2. Fracht- und Postabfertigung gem. Anlage 1 Nr. 4 BADV (Nummer 4 soweit es die konkrete Beförderung von Fracht und Post zwischen dem Abfertigungsgebäude und dem Flugzeug bei der Ankunft, beim Abflug oder beim Transit betrifft),

3. Vorfelddienste gem. Anlage 1 Nr. 5.1 BADV (das Lotsen des Flugzeugs bei der Ankunft und beim Abflug, soweit diese nicht als zentrale Infrastruktureinrichtungen gem. Flugplatzhandbuch Kapitel „A.8 – Allgemeine Nutzungsbedingungen (FBO)“ Nr. 2.5.4 festgelegt sind:

— Vorfelddienste gem. Anlage 1 Nr. 5.2 BADV (die Unterstützung beim Parken des Flugzeugs und die Bereitstellung der entsprechenden Mittel),

— Vorfelddienste gem. Anlage 1 Nr. 5.4 BADV (das Be- und Entladen des Flugzeugs, einschließlich der Bereitstellung und Einsatz der erforderlichen Mittel sowie Beförderung der Fluggäste zwischen Flugzeug und Abfertigungsgebäude, sowie Beförderung des Gepäcks zwischen Flugzeug und Abfertigungsgebäude),

— Vorfelddienste gem. Anlage 1 Nr. 5.5 BADV (die Unterstützung beim Anlassen der Triebwerke und die Bereitstellung der entsprechenden Mittel),

— Vorfelddienste gem. Anlage 1 Nr. 5.6 BADV (das Bewegen des Flugzeugs beim Abflug und bei der Ankunft und die Bereitstellung und den Einsatz der entsprechenden Mittel; nicht umfasst von der Begrenzung auf drei Konzessionen sind sog. Werftschlepps. Die Beförderung der Besatzung zwischen Flugzeug und Abfertigungsgebäude entsprechend Nr. 5.4 und die sog. Werftschlepps entsprechend Nr. 5.6 sind für den BER liberalisiert, siehe Anlage 5 (zu § 3 Abs. 2) der BADV. Nicht Bestandteil der Bodenabfertigungslizenzen sind alle Privat- und Geschäftsflüge, die über das Terminal der Allgemeinen Luftfahrt (General Aviation Terminal – GAT) abgefertigt werden und nicht zum Linien- und Charterverkehr zählen. Alle drei zuzulassenden Dienstleister haben die oben aufgeführten nicht liberalisierten Dienstleistungen in ihrer Gesamtheit anzubieten (Bündel), da diese Bündelung betrieblich geboten und notwendig zur möglichst effizienten Nutzung der verfügbaren Flächen und Abfertigungskapazitäten ist. Bewerbungen für einen Teil innerhalb des Bündels sind nicht zulässig. Interessenbekundungen, die sich nur auf einzelne der vorgenannten Dienstleistungen beziehen, werden ausgeschlossen.

II.2.5)Sutarties skyrimo kriterijai
Koncesija suteikiama remiantis toliau aprašytais kriterijais:
  • Kriterijus: Siehe Bekanntmachung
II.2.7)Koncesijos trukmė
Pradžia: 01/07/2022
Pabaiga: 30/06/2029
II.2.13)Informacija apie Europos Sąjungos fondus
Pirkimas yra susijęs su projektu ir (arba) programa, finansuojama Europos Sąjungos lėšomis: ne
II.2.14)Papildoma informacija

IV dalis: Procedūra

IV.1)Aprašymas
IV.1.1)Procedūros forma
Suteikimo procedūra su išankstiniu koncesijos skelbimu
IV.1.11)Pagrindinės sutarties skyrimo procedūros ypatybės:
IV.2)Administracinė informacija
IV.2.1)Ankstesnis skelbimas apie šią procedūrą
Skelbimo Europos Sąjungos oficialiajame leidinyje numeris: 2021/S 107-283272

V dalis: Koncesijos suteikimas

Koncesija/pirkimo dalis suteikiama: ne
V.1)Informacija apie neskirtas sutartis
Koncesijos sutartis / partija neskirta
Negauta jokių pasiūlymų ar paraiškų arba jos buvo atmestos

VI dalis: Papildoma informacija

VI.3)Papildoma informacija:

Keine

VI.4)Peržiūros procedūros
VI.4.1)Peržiūros institucija
Oficialus pavadinimas: entfällt bei BADV
Miestas: entfällt bei BADV
Šalis: Vokietija
VI.4.2)Už tarpininkavimą atsakinga įstaiga
Oficialus pavadinimas: entfällt bei BADV
Miestas: entfällt bei BADV
Šalis: Vokietija
VI.5)Šio skelbimo išsiuntimo data:
04/06/2021